Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Mit Baby (12 Wochen) in die Berge

Hallo Herr Dr. Busse,
Zunächst vielen Dank für Ihre hilfreichen Antworten in diesem Forum.
Wir wollen mit unserem 12 Wochen alten Sohn übers Wochenende einen Familienbesuch in den Bergen auf 900m Höhe machen. Unsere eigene Wohnhöhe ist 240m. Gilt die Grenze von 1500m auch für die ganz Kleinen? Oder sind die 900m "Wohnhöhe" problematisch?
Freundliche Grüße und vielen Dank im Voraus.

von Babymama19 am 11.08.2021, 16:38 Uhr

 

Antwort:

Mit Baby (12 Wochen) in die Berge

Liebe B.,
900 m sind nicht "die Berge" sondern höchstens die Voralpen. Also kein Grund, da nicht mit einem Baby hinzufahren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.08.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Darf ein fünf Monate altes baby Urlaub in den Bergen machen?

Hallo, Wir würden gerne Urlaub in Österreich machen. Ist das ein Problem zwecks Höhenunterschied. Darf ein baby mit in die Seilbahn zwecks Höhenunterschied und ist die Fahrdauer ein Problem? Drei Stunden, dann zwischen stopp und nochmal ca vier Stunden. Vielen ...

von orchidee1201 06.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Nachtrag: Mit Baby in die Berge

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, vielen Dank für Ihre Rückantwort. Ich hätte noch eine ergänzende Frage dazu bzw. eigentlich zwei: Warum sollte man nicht über 2500 m wandern, bekommen die Kinder hier zu wenig Sauerstoff oder welche Auswirkungen hat es? Unser Ziel ist knapp ...

von aines77 31.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Mit Baby in die Berge

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, wir möchten gerne im Herbst, wenn das Wetter schön ist, ein wenig in den Bergen wandern. Nicht übertrieben, sondern einfach ein wenig die Natur genießen. Ich meine mal gelesen zu haben, dass man zu hoch mit Baby nicht gehen sollte. Stimmt das ...

von aines77 30.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Mit Baby in die Berge

Sehr geehrter Herr Busse, wir möchten im März mit unserem dann 4 1/2 Monaten alten Baby in die Berge fahren. Das Hotel liegt auf ca. 1700 Höhenmeter. Dafür fahren wir vom Tal (ca. 600 Höhenmeter) mit dem Auto auf den Berg. Haben Sie Tipps um es unserem Sohn so angenehm wie ...

von AnnaBella2608 03.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Mit Baby in die Berge?!

Sehr geehrter Dr. Busse, wir würden gerne übers Wochenende mit unserem 3 Monate altem Baby in die Berge! Ich weiß, dass man normalerweise mit Baby nicht über 1.500 Meter fahren soll. Unser Hotel liegt allerdings bei ca. 1.700 Meter (habe ich leider gerade erst festgestellt). ...

von su2012 06.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

in die Berge mit Baby 11 Monate

Guten Tag Herr Dr. Busse Wir gehen mit unserem kleiner wenn er 11 Monate ist in die Berge in die Ferien. Dort werden wir auch öfters mit diversen Seilbahnen unterwegs sein. Bis in welche Höhe hinauf darf man mit einem Baby in diesem Alter bereits hochfahren? Muss man in ...

von Luna4 29.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Mit dem Baby in die Berge.

Hallo, wir möchten mit unseren kleinen (8 Monate) eine Woche in die Alpen fahren, die Ortschaft liegt 1600 Meter hoch. Ist das ein Problem für den kleinen? Wir wohnen in Berlin, das liegt ja nun nur ca. 100 Meter hoch. Vielen Dank ...

von Mario-a 22.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Urlaub in den Bergen (1.650 m) mit Baby (10 Monate)

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, erst einmal möchte ich mich für die vielen Ratschläge von Ihnen hier im Forum danken. Sie bieten eine super (vor allem profunde) Orientierung bei kleinen und großen Fragen und Ängsten, mit denen man nicht direkt zum Arzt möchte. Vielen ...

von Baby092012 16.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Mit Baby in die Berge 2300 Höhenmeter

Guten Tag, wir würden gerne im Sommer 1 Woche Urlaub auf einer Hütte in den Bergen buchen. Die Hütte liegt auf 2300 Höhenmeter, und ist mit der Seilbahn zu erreichen. Unser Sohn ist dann 8,5 Monate alt. Können wir den Urlaub ohne Bedenken buchen? Bis wieviel Höhenmeter kann ...

von hebo 13.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Kann man mit einem Baby in die Berge fahren?

Guten Tag, meine Freundin hätte gerne mit uns in die Alpen im Januar. Sie hat Tochter die am 14.10.2011 geboren ist (1 Monat vor dem Termin ohne komplikationen) Sie wiegt jetzt 3 Kg . Meine Frage ist ob darf die kleine am 7.01.2012 in Riederalp liegt auf 1950m? Die kleine ...

von alicjasz1 18.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Baby Berge

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.