Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Macht die Masern-Impfung wirklich impotent?

moin moin

ich hab mich mit eine mutter unterhalten. die less ihr kind gegend masern nicht impfen weil diese impfung soll jungs impotent machen. ist etwas daran?

von Pipo.27- am 19.12.2011, 19:39 Uhr

 

Antwort:

Macht die Masern-Impfung wirklich impotent?

Liebe P.,
ich kann nicht nachvollziehen, welchen Unsinn manche Mütter zu glauben bereit sind! Länder wie USA oder Finnland, Schweden,.... impfen seit Jahrzehnten konsequent gegen Masern und sind noch nicht ausgestorben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.12.2011

Antwort:

Macht die Masern-Impfung wirklich impotent?

diese Ammenmärchen machen mich wahnsinnig!
das ist totaler Unfug!

LG Maria

von Maria_Bu am 19.12.2011

Antwort:

Macht die Masern-Impfung wirklich impotent?

So ein unglaublicher Blödsinn!

Im Gegenteil: Mumps kann als Erkrankung (dagegen wird bei der MMR Impfung auch geimpft) bei Jungen oder Männern zur dauernden Unfruchtbarkeit führen.

Masern und Röteln sind ebenfalls schwere Erkrankungen, die zu Spätschäden führen können.

von Lina_100 am 20.12.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Stimmt es das der Verlauf der Masern mit Impfung gefährlicher ist?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe vor kurzem im Fernsehen gesehen, dass die Masern wieder auf dem Vormarsch sind. Bin jetzt etwas in Sorge!! Es wurde dargestellt, dass ungeimpfte Kinder einen sehr schweren Krankheitsverlauf haben, die Krankheit aber "meist" gut ...

von bellamami 22.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Muss ich mir Sorgen machen das mein Kind noch keine Masern Impfung hat?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Mein Sohn ist 2 Jahre + 1 Monat alt. Mein Kinderarzt hat scheinbar übersehen, dass er mit über 1 Jahr schon die Masernimpfung hätte kriegen müssen. Er hat sie immer noch nicht. Heute hatte ich eigentlich (endlich) den Impftermin. Nun ist er ...

von Mama0909 03.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Masern / Keuchhusten Impfung nach Entbindung / Überfüttern

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, nach Ihren Empfehlungen muss ich die Impfungen gegen Keuchhusten und Masern dringend nach Entbindung auffrischen / erneuern, da ich keinen ausreichenden Schutz habe. Bekommt das Kind dann noch durch das Stillen einen Nestschutz gegen Masern ...

von Kunderella 17.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

ansteckung bei masern impfung

sg herr dr busse, kann sich mein fast 6mo alter sohn, der ja noch nicht mmr geimpft werden kann, bei seiner tante anstecken (besonders masern), welche grade mmr geimpft ist- da das ja eine aktive impfung ist, oder?! sie hat ihn natürlcih auch auf dem arm gehabt... vielen ...

von angelwoman24 18.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

angst masern impfung 2 jähriges kind

guten tag meine 2 jährige tochter hatte heute U7 dabei hat der arzt sie einfach gegen masern kombie impfung geimpft werde auch den kia wechseln hat er durch geführt ohne zu fragen. jetzt machen freunde mich verückt das kinder auch an solche impfung sterben können stimmt ...

von wunschbaby2011 10.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Masern Röteln Mumps Impfung

Hallo Herr Doktor, habe gestern vergessen sie noch was zu fragen! Mein Sohn wird gegen Masern-Röteln-Mumps geimpft (erste Impfung) Kann er andere noch nicht geimpfte kleinere Kinder anstecken durch die Impfung? Wenn ja, ist er bei der zweiten Impfung auch noch ...

von Ela19 11.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Masern oder Röteln trotz Impfung?

Hallo! Meine Tochter (3) hat seit ca 1Woche Schnupfen. Seit 2 Tagen ist nun starker Husten und Fieber hinzugekommen. Seit mehreren Wochen hat sie auch juckende Pickelchen über den Rumpf verteilt, die leicht jucken.und ich habe das Gefühl, das auch im Gesicht seit 2 Tagen ...

von amina06 13.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

2. Impfung Masern, Mumps, Röteln, Windpocken

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 2,5 Jahre und eigentlich "durchgeimpft". Unsere Kinderarzt hat mich beim letzten Besuch darauf aufmerksam gemacht, dass die 2. Impfung Masern, Mumps, Röteln, Windpocken jetzt schon mit 2 J. statt früher mit 5 J. durchgeführt ...

von ro-wi 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Impfung gegen Masern sinnvoll?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich (35 Jahre) bin als Kind gegen Masern geimpft worden und habe nie Masern gehabt. Nun ist meine Tochter (13 Monate) letzte Woche in die Kita gekommen und meine Hausärztin ist der Meinung, es wäre sinnvoll, mich noch einmal gegen Masern impfen zu ...

von claudine2807 23.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Masern, Mumps, Röteln, Vari. Impfung

Hallo, haben heute die 2. MMR und V. Impfung bekommen. Beim ersten Mal traten die Impfreaktionen nach 1. Woche auf unruhig, dann am 10. Tag fieber und am 11./12. Tag Ausschlag. - Hätte gern eine 2. Meinung, meinen sie ob diese Impfreaktionen jetzt beim 2. mal wieder auftreten ...

von Ela0804 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Masern, Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.