Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kurzsichtigkeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,
war heut mit meinen beiden Jungs zur jährlichen Kontrolle beim Augenarzt und hätte hierzu ein paar Fragen:
Beim grossen passt alles. Er ist 4 und noch leicht Weitsichtig, eher schon bei 0 Dioptrien laut sehtest.
Der kleine wird im November 2 und hatte heute auf beiden Augen - 0,25 Dioptrien. Sie meinte, dass das in seinem Alter nicht normal sei, weil sie hier eher noch weitsichtig und nicht kurzsichtig sind. Wir sollen nun halbjährlich zur Kontrolle kommen und viel Zeit im Freien verbringen. Das machen wir aber ohnehin täglich. Sie meinte, dass das mit der Kurzsichtigkeit vererbt wird. Ich selbst hatte als Kind nie probleme mit dem Augen, mein Mann auch nicht, aber als ich ca 21 war fing meine Kurzsichtigkeit an. Das linke Auge hat 4 Dioptrien, das rechte gar nichts. Mache mir nun etwas Sorgen wegen dem kleinen aber die optometristin meinte heute, dass es schon mal sehr gut sei, dass bei ihm beide augen gleich sind. Ab welchem dioptriewert erhält man denn in so jungen Jahren eine Brille und kann es sich auch noch auswachsen?
Durch meine eigene Geschichte mit Problemen mit der unterschiedlichen dioptriezahl, papillenschwellung, sehr kleinem sehnerv, Glaukom erdacht etc. habe ich nun Angst.

Lg

von Sabi2211 am 09.06.2020, 23:00 Uhr

 

Antwort:

Kurzsichtigkeit

Liebe S.,
ich kann nicht nachvollziehen, warum eine praktische Normalsichtigkeit bei einem 1 1/2-jährigen Kind Anlass zur Sorge und für häufige Kontrollen sein sollen. Fragen Sie doch mal Ihren Kinderarzt, der ja sicher den genauen Befund bekommen hat, wie er das sieht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.06.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Starke Kurzsichtigkeit Kleinkind

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser sohn ( 3 Jahre alt) benötigt eine Brille da er stark urzsichtig ist und eine Hornhautverkrümmung hat Nun waren wir bei 2 Augenärzten um es "Schwarz auf Weiß und eideutig zu haben" und es kamen 2 verschiedene Werte dabei raus :( Arzt ...

von Mysteryeyes 24.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit schnell schlechter

Meine Tochter 7 hat seit 7 Monaten eine Brille, kurzsichtig (ca. 1 Diop). Nun war ich beim Optiker, habe auch nächste Woche einen Augenarzttermin und es hat sich um fast 2 Diop verschlechtert. Ich selbst habe zwar auch fast 10 Diop, wurde aber erst mit 13 kurzsichtig. Ist es ...

von Susanne-1976 28.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Zwangsläufig Kurzsichtigkeit?

Sehr geehrter Dr.Busse!Vor 2.5J.ließ ich meine Tochter (3.5J.)augenärztlich untersuchen, da es schien,als würde sie leicht schielen.Dabei wurde eine Weitsichtigkeit von +1.5 dpt ermittelt, sonst alles unauffällig. Nun waren wir (auf Anraten des Kinderarztes)erneut zur ...

von fairy_ 22.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn klagt weder über Kopfschmerzern noch über andere Probleme mit den Augen. In der Klasse (1.Schuljahr, er ist 6,5 Jahre alt) sitzt er hinter und kommt laut seiner Aussage gut zurecht. Bei der Augenärztlichen Kontrolle wurde unter ...

von carisma21 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kann Kurzsichtigkeit Müdigkeit verursachen?

Lieber Herr Dr. Busse, unser Sohn, knapp 13 Monate alt, ist schon sehr lange ein schlechter Schläfer, kommt schwer zur Ruhe und schläft auch recht unruhig mit teilweise langen Unterbrechungen nachts, in denen er dann wach ist. Tagsüber ist er oft sehr müde, reibt sich die ...

von JoBi 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit

Hallo, meine Tochter Jolyne, im November wird sie 10 Jahre alt, hat seit zwei Monaten eine Brille. -1 und -0,5 Dioptrien. Stimmt es, dass sie die Brille nicht den ganzen Tag tragen sollte, da sich die Augen sonst schneller verschlechtern? Vielen ...

von jolynejannik 24.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ab welchen Alter lässt sich bei einem Kind eine eventuelle Kurzsichtigkeit feststellen? Welche Anzeichen sind im häuslichen Bereich zu beobachten wenn eine Kurzsichtigkeit vorliegt und ab welchem Alter? Vielen Dank für Ihre Auskunft. ...

von carla585 26.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit

Sehr geehrter Herr Busse, bei meinem Sohn, geb. 02 1998, wurde Kurzsichtigkeit festgestellt. ( -2/-3). Bei Schuleintritt sah er noch einwandfrei. Kann Kurzsichtigkeit durch falsches Verhalten entstehen, wie Lesen bei schlechtem Licht, zu kurzer Abstand, zu langes ...

von bbbb 06.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Kurzsichtigkeit

Hallo, wenn bei einem Baby Kurzsichtigkeit und/oder Hornhautverkrümmung festgestellt wird, kann sich das im Laufe der Entwicklung wieder verlieren oder wird das Kind in jedem Falle fehlsichtig bleiben und eine Brille brauchen? Vielen ...

von SabineM 24.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kurzsichtigkeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.