Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kontrolle bei Rippfellentzündung

Hallo Herr Dr.Busse,
mein Sohn wurde aufgrund stechender Schmerzen beim Atmen am vergangenen Wochenende in der Kinderklinik untersucht. Nach einer Röntgenaufnahme wurde Rippfellentzündung auf der linken Seite diagnostiziert.
Bereits in derselben Nacht waren die Schmerzen und auch das plötzlich aufgetretene Fieber wieder weg, eine Messung des CRP-Wertes ergab, dass keine bakterielle Infektion vorliegt.
Einen Tag später war laut Kinderarzt kaum mehr ein Unterschied beim Abhören der Lunge zu hören.
Wir sollten nur zur erneuten Kontrolle kommen, sofern es sich verschlechtert oder erneut Schmerzen auftreten.
Schmerzen hatte mein Sohn seither keine mehr, allerdings hat er seit Wochenbeginn Husten, Schnupfen und leichte Halsschmerzen - allerdings hält sich alles im Rahmen einer "normalen" Erkältung und er kuriert sich zu Hause aus.
Nun bin ich mir unsicher, ob wir nicht doch noch einmal zur Kontrolle gehen sollten. Ich habe gelesen, dass es auch eine Art der Rippfellentzündung ohne Schmerzen gibt.
Was würden Sie raten?

Dankeschön und viele Grüße
B.

von bluemchen05 am 21.03.2013, 13:59 Uhr

 

Antwort:

Kontrolle bei Rippfellentzündung

Liebe B.,
ich sehe keinen Grund,warum Sie den Rat Ihres Kinderarztes nicht befolgen sollten. Und der meinte ja, dass eine Kontrolle bei gutem Zustand nicht erforderlich wäre.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.03.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kontrolle nach Sturz?

S.g Dr.Busse! Mein Sohn (11 Jahre) rutsche gestern beim Bobfahren auf dem Eis aus und fiel auf die Schläfe und Wange. Er hatte dann etwas Kopfschmerzen und ein "flaues" Gefühl im Magen. Ich erfuhr die Geschichte erst heute morgen beim Frühstück,als ich ihn auf den blauen ...

von mama111 15.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Müssten langsam zur Kontrolle, aber......

Hallo Dr. Busse, unsere Kleine hustet schon wieder ^^. Vermutlich hat sie es wieder auf den Bronchien. Wir müssten eigentlich im Februar noch zur Kontrolle zum Cardiologen, weil bei unserer Kleinen ein Loch im Herzen diagnostiziert wurde vor knapp 6 Monaten. Es hieß wir ...

von SierraTeq 10.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Zwinkern bei einem Auge: Kontrolle oder unbedenklich?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei meinem Sohn (17 Monate) fällt mir seit mehreren Wochen auf, dass er mit dem rechte Auge unwillkürlich und mehrmals hintereinander zwinkert. Mal ist es besser, dann wieder öfter. So als würde sich ein Gegenstand im Auge befinden, dies ist ...

von eileen1982 10.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

richtige Entscheidung bei Halsentzündung? Kontrolle?

hallo herr dr. busse, ich beziehe mich auf meine frage vom 25.10. (siehe unten). wir waren dann doch am nächsten tag in der kinderklinik (da in ö feiertag war und kein „normaler“ kiarzt erreichbar). sie hatte immer noch mundgeruch, sowie diesen größeren belag links oben und ...

von valeriana 30.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Unterlassene Kontrolle sachgerecht?

Im Entlassungsbericht unseres 9 Wochen alten Sohnes steht: Schädelsonografie vom 01. und 02.06.2012. Anfangs occipital links echogenitätserhöhung sichtbar. Im Verlauf nicht mehr nachweisbar. Ansonsten altersentsprechender Normalbefund. Regelgerechte Dopplerflüsse in der ACA ...

von liselotte186 03.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Röntgen zur Kontrolle der Hüften?

Sehr geehrter Dr. Busse, ich bin mir nicht sicher, ob Sie der richtige Ansprechpartner für mein Anliegen sind, aber sicher können auch Sie mir hier weiter helfen. Meine Tochter ist 20 Wochen alt, und sie wurde mit einer schweren Hüftdysplasie geboren. Gott sei Dank war ...

von jessicaswier 29.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Kontrolle nach Antibiose sinnvoll

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Sie haben mir geschrieben: Liebe L., das Thema Streptokokken der Gruppe A und Angina oder Scharlach ist sehr kompliziert und man muss dabei vor allem berücksichtigen, dass 10 bis 20% gesunde Menschen diese Streptokokken im Rachen tragen, ...

von Lacki 09.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Wie oft Kontrolle?

In welchen Intervallen sollten die Lk den kontrolliert werden? Da ich ja nicht monatlich beim KiA vorstellig werde, muss ich ja selbst auf den Verlauf achten. Aber ich möchte auch nicht täglich prüfen müssen. Ich mache mich sonst noch mehr verrückt. Wie würden Sie mir ...

von Julirose 17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Nochmal wegen Kontrolle wegen Calciummangel

Guten Tag Herr Doktor, Entschuldigung, meine Tochter ist 14 Monate alt, meine Frage war: Sie hat seit 3 Monaten nur ca. 40 ml Milch (stillen) bekommen (jetzt weiß ich das, da ich angefangen habe sie zu wiegen), ansonsten nur mal eine Scheibe Käse oder Milch im Müsli. Leider ...

von Anisia 15.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Kontrolle wegen Calciummangel erforderlich?

Guten Tag Herr Doktor, meine Tochter hat seit 3 Monaten nur ca. 40 ml Milch (stillen) bekommen (jetzt weiß ich das, da ich angefangen habe sie zu wiegen), ansonsten nur mal eine Scheibe Käse oder Milch im Müsli. Leider habe ich erst nach 3 Monaten gemerkt, dass sie nur ...

von Anisia 15.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.