Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

koliken

hallo dr.busse

mein sohn hat leider die säuglingskoliken,er ist unkorriegiert fast 5monate alt(geboren in der 35+3ssw am 01.07,ohne irgendwelche probleme)...
wir haben leider schon alles alles ausprobiert was es so gibt aber wirklich auch alles,aber nichts hilft,ich habe das gefühl das es sogar schlimmer geworden ist,vorallem nachts das ganze haus wird durch sein geschreie wach...
der kia sagt das sind definitiv blähungen/koliken,er kann einfach die luft nicht ablassen ich muss ihm immer nach helfen in dem ich die beine hoch mache und dagegen drücke,dann lässt er wirklich luft ab und es geht ihm dann aufeinmal besser,aber es klappt leider nicht immer weil er im geschrei die beine nicht hoch machen lässst...ich bin mit meinen kräften echt am ende,vorallem das es jetzt schlimmer geworden ist macht mir angst...
1.kann ich mein arzt wirklivh vertrauen das es auch koliken sind,oder soll ich ein ultraschall-untersuchung machen lassen?
2.hört das wirklich auch mit 6 monaten auf?ich habe gehört das es auch bis zu dem 1lebensjahr dauer kann stimmt es?
3.muss ich bei dem kleinen immer 1monat noch dazu rechnen,weil er ja ca.1monat eher kam?also das es bei ihm im 7monat aufhört?
4.haben sie sonst noch irgendwelche tipps für mich herr dr.ich weiss echt nicht mehr weiter...
tut mir leid das es so lang wurde würde mich trotzdem auf die antworten freuen vielen dank LG

von tuncay57 am 26.11.2010, 10:08 Uhr

 

Antwort:

koliken

Liebe T.,
die Geschichte mit den angeblichen "Blähungen" als Ursache für anhaltendes Weinen, ist von Haus aus eher unwahrscheinlich und man weiß heute, dass es einfach Babys gibt, die Probleme damit haben, sich selber zu beruhigen und die sich so abreagieren. Und dabei Beine anziehen, Luft schlucken,... so dass es auf den ersten Blick wirklich wie Blähungen aussehen kann. Gehen Sie doch bitte in einer spezielle Sprechstunde für "Schreibabys", auch wenn die vielleicht etwas weiter entfernt ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.11.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

die koliken

hallo herr Dr Busse wie die überschrift schon sagt leidet mein kleiner ganz doll unter den 3monats koliken. es ist so schlimm das er fast 24std.wach ist,er ist zwar ganz müde und nickt ein aber nach 5min.wird er schreiend wach,er hat ganz doll bauchkrämpfe..wir sind 24std ...

von tuncay57 26.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

3 Monats Koliken

Hallo Herr Busse, Unser Sohn wurde bei 32+4 SSW geboren, ist mittlerweile 8 Wochen alt. Nach dem Essen hat er immer viel mit seinem Bauch zu tun, drückt, schreit und biegt sich durch, bis endlich ganz viele Pupse kommen. Manchmal wird er mitten im Schlaf wach und schreit, ...

von Anne781 24.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Rotaviren-Impfung und Koliken

Lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn (voll gestillt, 7 Wochen alt) hat leider seit einem Monat schlimme Koliken/Blähungen, die ich trotz diverser vom KiA empfohlener Maßnahmen nur schwer inb den Griff kriege. Daher meine Frage: Kann/soll ich ihm trotzdem die Rotaviren-Impfung ...

von Tinetta 07.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Koliken in der Nacht?

Meine Tochter ist im Februar 7 Jahre alt geworden. Seit ca. einem Jahr hat sie häufig Schmerzen im Bauch, meist mitten in der Nacht oder am frühen morgen so gegen sehs Uhr. Es ist immer das Gleiche: Sie weint, krümmt sich zusammen, dann entspannt sie sich kurz. Nach etwa 30 ...

von zuckerschnecke 05.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

koliken

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist nun 11 Wochen alt. Sie gedeiht gut, hat alle 1 bis 2 Tage weichen Stuhl, spuckt aber seit 3 Wochen recht viel. Seit sie 2 Wochen ist hat sie Koliken. Sie schreit zwar nicht viel, aber sie kann tagsüber nie länger als 30 minuten schlafen, ...

von storch74 19.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Bauchweh/ Koliken- Nahrung umstellen?

Hallo Dr. Busse, mein Sohn ist 9 Wochen alt und bekommt seit ca. 4-5 Wochen die Nahrung Aptamil comfort, da er von anfang an mit Bauchproblemen zu tun hat.Am Anfang ging die Nahrung ganz gut, doch jetzt hat er wieder verstärkte Koliken und Bauchkrämpfe. Er auch nur alle 5 ...

von Ninni2 03.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

3 Monats Koliken

Hallo Hr. Dr. Busse, mein Baby hat viel Blähungen. Ich stille voll. Es weint vorallem abends sehr viel. Wie und mit welchen Maßnahmen kann ich als Mutter helfen? Ausserdem stelle ich mir die Frage, was die Ursachen für die sogenannten Drei-Monats-Koliken sind? Das zu ...

von *Sandra*** 15.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Koliken

Hallöchen Dr.Busse, mein Sohn ist jetzt drei Wochen alt, und hat wahnsennige Bauchschmerzen. Wir haben schon viel probiert, saab simplex, lefax, massagen, aber all das scheint keine Linderung zu bringen. Wir wissen nicht was wir noch tun sollen. Es tut uns weh den kleinen ...

von Dory82 02.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Spezialnahrung bei Koliken

Hallo, ich hätte da mal eine Frage: Mein Kleiner (4 Wochen alt) hat tierisch mit Koliken zu tun (schreit oft nach dem Essen, krümmt sich und pupst wie ein Weltmeister) und das Tag und Nacht. Ich bin ziemlich am Ende. Er bekommt z.Z.die Brust und ich muss dann noch Beba HA ...

von Schnuffsa 17.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Koliken?

Hallo Dr.Busse, meine Tochter ist 11 Wochen alt,bekommt Hipp Ha 1 und Lefax vorsorglich in die Flasche.Bis jetzt hatte sie keine Koliken und Winde gingen nebenbei mit ab.Seit wenigen Tagen schreit sie plotzlich nach der Flasche und krümmt sich total zusammen.Sie bekommt ...

von jaqui2004 17.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Koliken

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.