Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Sehr geehrter Herr Dr Busse,

meine Tochte erbricht seit drei Wochen nachts. Vor 3 Wochen ging es über mehrere Stunden, letzte Woche auch, war aber nicht so ganz schlimm wie davor und heute früh 2mal. Anschließend geht es ihr aber gut und sie verbringt den Tag nach dem sie geschlafen hat wie immer. Also es geht ihr gut und sie isst normal.
Die letzten beiden Male habe ich unter "Pech" verbucht.
Aber das heutige erneute Erbrechen am selben Tag macht mir Sorgen. Sollten wir damit zum Kinderarzt gehen?

Viele Grüße

von Sarah67 am 20.11.2020, 08:55 Uhr

 

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Liebe S.,
was gibt es denn Donnerstags zu essen......?? Ich würde auch eher auf Zufall tippen und dann natürlich zum Kinderarzt gehen, wenn es Ihrem Kind insgesamt nicht gut geht.
Alles Guet!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Kursieren in der Kita Infekte?

von Tigerblume am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Erzieher sehen keine Auffälligkeiten. Kinderarzt auch nicht. Sagt Zufall. Nur Abklärung falls es erneut passieren sollte.

Magen Darm Infekte wohl vorhanden. Mich irritiert nur die Sache, dass es immer freitags passiert.

Familiensituation ist auch unauffällig, würde ich behaupten :)

von Sarah67 am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Hast du mal den Essensplan überprüft? Gibt es an dem Tag vorher immer etwas ähnliches?

von ImvPP am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Freitags gibt es ja oft Fisch, könnte das sein?

von blablug am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Wie süß
Mit so vielen Antworten habe ich gar nicht gerechnet :)

Also eigentlich ist nichts anders. Ich prüfe das am kommenden Donnerstag :)

Danke für die Anregungen

von Sarah67 am 20.11.2020

Antwort:

Kind 4 erbricht seit 3 Wochen freitags

Ich würde mal den Speiseplan im Kiga angucken.


Bei meinem Jüngsten konnten wir uns Freitag abend/Nacht darauf einstellen wenn es eine bestimmte Suppe gab und die gab es sehr oft

von kati1976 am 20.11.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kind erbricht nachts, meistens mit Durchfall

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn (2 Jahre 4 Monate alt) hat in den letzten 8 Monaten gelegentlich nachts erbrochen, meist war Durchfall oder weicher Stuhl mit dabei. Tagsüber war er eigentlich immer fit und ohne Krankheitserscheinungen. Nun hat der KiA ein MRT angeordnet, um ...

von sel.bil 13.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Wieso erbricht mein Kind?

Seit einer Woche erbricht mein Sohn (8 Monate ) ca eine Stunde nach seinem Brei mehrfach . Er bekommt morgens mittags und abends Brei . Früh am Morgen Milch und am Nachmittag Obst oder andere Kleinigkeiten . Die bleiben allerdings drin . Die Milch jedoch kommt auch wieder ...

von Nami1995 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind (8) erbricht morgens (nüchtern)

Sehr geehrter Dr. Busse, Mein Sohn (gerade 8) hat gestern Morgen nach dem Müsli-Frühstück 2 Mal erbrochen. Wir gingen von einem Magen-Darm-Infekt aus. Nach langer Corona-Pause geht er seit 2 Wochen wieder zur Schule, da lag die Vermutung nahe. Da wir einen Kindkrank Tag ...

von A-K 16.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind 3,5 Jahre erbricht ohne Grund

Hallo Herr Busse, Mein Sohn 3,5 Jahre erbricht alle paar Tage (3-4 Tage) ohne offensichtliche Ursache. Er wacht meistens um halb 5 auf (normal schläft er bis halb 7) und dann verlangt er die Schüssel muss husten und erbricht bzw. Es kommt eh kaum etwas. Er klagt über keine ...

von sandy5411 14.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind erbricht bei bester Laune

Lieber Dr. Busse, meine Tochter begann am Montag mit starkem Erbrechen nach jeder Mahlzeit. Abends ging es ihr blendend, sie aß normal und alles blieb drin. Am nächsten Morgen erbrach sie vor dem Frühstück (nur Wasser und etwas Galle), den übrigen Tag ging es ihr gut. Heute ...

von Knaeckebrot1 07.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind erbricht abends ständig vor dem zu Bett gehen

Guten Tag, Mein Kind ist ein halbes Jahr alt, hat noch keine Zähne und wirkt putz munter. Die letzten Tage waren sehr heiß (40°). Seine Temperatur war da gerne oft bei 38,1°. Er möchte bei der Hitze nur sehr wenig essen, da gebe ich ihm jetzt vor dem Aufstehen zusätzlich ...

von Villmo 26.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind (1,5) erbricht einmal Antibiotikum nach 1 Stunde

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter nimmt wegen Streptokokken Amoxi-Saft, 3x täglich 4 ml über 8 Tage. Morgen früh wäre die letzte Gabe. Heute morgen hat sie wegen ihres Hustens knapp eine Stunde nach der Einnahme erbrochen. Hat sie den Wirkstoff da schon aufgenommen? ...

von Mim83 09.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Klein kind erbricht in der nacjt

Meine kleine Tochter fast 2 hat vom Sonntag zu montag in der Nacht gebrochen vom Montag zu Dienstag war dann ruhe und dann ging es von Dienstag zu Mittwoch Nacht wieder los und von Mittwoch zu Donnerstag war wieder nix sonst Tags über ist sie top fit was kann das ...

von Lucymama1 22.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind isst seit 2 Tagen wenig und erbricht

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist 17 Monate alt und isst seit 2 Tagen sehr schlecht. Sie hatte vor 2 Wochen eine Mandelentzündung und hat dadurch natürlich nicht viel gegessen. Getrunken hat sie viel. Nun ist sie wieder erkältet und isst seit 2 Tagen sehr wenig. ...

von Quak123 14.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Kind erbricht leicht bei großen Bissen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Meine Tochter ist mittlerweile 3,25 Jahre alt. Sie hat einen sehr ausgeprägten Brechreiz. Wenn sie ein wenig zu großes Stück erwischt, erbricht sie direkt. Sie hat etwa 11 Monate jegliche Art von „fester“ Nahrung verweigert (auch Brei) und ...

von Tany89 31.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: erbricht, Kind

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.