Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Keim im Stuhl

Lieber Herr Dr. Busse,

unserem Sohn (17 Wochen) wurde vor 14 Tagen aufgrund eines Magen-Darm-Infektes eine Stuhlprobe entnommen.
Nun sagte uns gestern der Kinderarzt, dass ein auffälliger, außergewöhnlicher Keim entdeckt wurde, der so ungewöhnlich sei, dass er sogar dem Gesundheitsamt gemeldet werden mußte.

Mein Sohn dürfe mit diesem Keim momentan nicht in einem Unternehmen arbeiten, das Nahrungsmittel verabeite...Nun gut, damit kann ich zur Zeit leben;-)

Das Thema wurde gewechselt und als nicht beunruhigend eingestuft.
Aber jetzt, nach einer Nacht, mache ich mir doch Sorgen.

Haben Sie von solch einem Keim schon einmal gehört?
Um was genau könnte es sich handeln?
Ist das bedenklich?

Danke vorab für Ihre Einschätzung,

Linda

von snüff am 08.12.2009, 07:34 Uhr

 

Antwort:

Keim im Stuhl

Liebe L.,
ohne einen konkreten Namen zu hören, kann ich dazu leider nichts sagen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.12.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Breiiger Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Habe mal eine frage zu meinem 18 Monate altem Sohn! Er hat eigentlich immer sehr dünnen Stuhlgang und das seit seiner Geburt! Er ist sehr gern Obst und Gemüse und trinkt ganz normal Wasser, also nicht übermäßig viel! Von was kann dies kommen? ...

von Paddy 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

heller stuhlgang

lieber dr. Busse wie ich schon vor ein paar tagen schrieb, waren wir freitag vor einer woch beim KA da meine kleine eine gastroenteritis hatte sie hat fr. und sa. erbrochen, dann war ruhe, am sonntag hat sie dann zu erstem mal abgeführt nicht dünn aber eher hell so ziht sich ...

von mama28 03.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang auf der Toilette

Guten Tag Herr Dr. Busse, unsere Tochte ist 3 Jahre und 8 Monate alt. Tagsüber trocken ist sie, seit sie 3 Jahre und 2 Monate alt ist. "Unfälle" gab es kaum - wir haben ihr die Windel gelassen, so lange sie wollte - und als sie sie nicht mehr wollte, klappte es wirklich ...

von AB 30.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

verfärbung des Stuhls

Hallo, seit 2 Wochen bin ich nach rat des Kinderarztes bei meinem Sohn, 15 Wochen alt, mit Beikost angefangen. Er bekommt reine Möhrchen und Kürbis und zum Nachtisch einige Löffel Obstbrei. Sein Stuhl ist seitdem mit rötlichen stippen durchzogen, manchmal mehr manchmal ...

von sandra4278 29.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Verdauung bzw. Stuhlgang unseres Neugeborenen

Lieber Dr. Busse ! Unser Sohn Stefan ist vier Wochen alt. Die ersten beiden Wochen wurde er gestillt, dann funktionierte dies leider nicht mehr. Somit erhält er seit rund zwei Wochen Fläschchennahrung. Ab diesem Zeitpunkt, hatte er immer wieder Schwierigkeiten mit dem ...

von Chris05 27.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlgang nach Durchfall

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn wird nächste Woche 5 Monate alt. Er wurde bis zum 4. Monat voll gestillt. Hat nachts ca 7 Stunden durchgeschlafen und gehörte zu den Kindern die nur alle par Tage Stuhlgang hatten. Ca 10 Tage nach Einführung der Flaschenmilch (Hipp Ha Pre) ...

von moggi 26.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Schnupfen & Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (12 Monate) geht jetzt seit 4 Wochen in die Krippe. Seitdem hat er Schnupfen. Mal ist es durchsichtiger Schnupfen und mal ist es wieder richtig gelblich/grüner Schnupfen der rausläuft. Kann da jetzt mehr passieren? Habe immer gleich ...

von Nanny85 25.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlbeschaffenheit

Guten Tag, wie sollte denn eigentlich der gesunde und normale Stuhl meines 14 Monate alten Jungen aussehen (eher weich oder fest wie beim Erwachsenen auch), der mittags eine Breimahlzeit nimmt, abends Grießbrei, ansonsten Milumil 3, Säfte? Er erhält seit längerer Zeit ...

von Slatyna 23.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

probleme beim stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, meine 3-jährige Tochter hat schon seit längerem Probleme mit dem Stuhlgang ( Verstopfung).Angefangen hat es kurz nach der Geburt (Mai) meiner 2ten Tochter. Sie hat panische Angst vor dem Drücken. Sie meint es tue ihr zu weh. Wir waren auch schon beim ...

von daniela29 22.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Stuhlverhalten

Hallo Herr dr. mein Sohn 31/4,(tagsüber sauber nur nachts noch Windel) hatte am Montag 09.11. abends sehr festen Stuhlgang,es kamen 3 Hasenbemmerl raus,daraufhin machte er 3 tage garnichts mehr,klagte immer nur über poweh,war total lustlos,aggressiv(ich kannte mein Kind nicht ...

von yvethorsten 18.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhl

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.