Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Impfung gegen Grippe/Schweinegrippe bei 7 Monate altem Kind?

Lieber Herr Dr. Busse,

wir haben eine fast 7 Monate alte Tochter. Sie hat keine Anzeichen für erhöhte Infektanfälligkeit oder eine chronische Erkrankung.
Trotzdem machen wir uns Sorgen, hört man doch allerorten von der Gefährlichkeit der Grippe bzw. Schweinegrippe.

1. Kann man ein Kind dieses Alters schon impfen lassen? Halten Sie beide Impfungen für sinnvoll oder würden Sie einer den Vorzug geben?

2. Sind Nebenwirkungen bekannt bzw. wären sie bei einem Kind dieses Alters gefährlich (Gehirnentwicklung)?

3. Würden Sie Ihr Kind in diesem Alter impfen lassen? Gegen Grippe bzw. Schweinegrippe?

Für Ihre Antwort bedanke ich mich sehr herzlich im Voraus,
Elisabeth E

von klippenkrabbe am 19.10.2009, 22:27 Uhr

 

Antwort:

Impfung gegen Grippe/Schweinegrippe bei 7 Monate altem Kind?

Liebe K.,
bei der derzeitigen Krankheitslage gibt es keine offizielle Empfehlung, ein 7 Monate altes gesundes Kind weder gegen die saisonale noch gegen die neue Grippe zu impfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.10.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schweinegrippe Impfung

Hallo Herr Dr. Busse, mich würde Ihre Meinung zum Thema Schweinegrippe-Impfung interessieren. Unser Kind ist 33 Monate alt, ein ehemaliges Frühchen der 24 SSW. (510g). Er hat keine chronischen Erkrankungen und ist auch nicht besonders infektanfällig. Halten Sie es für ...

von lucky07 10.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schweinegrippe, Impfung

Impfung gegen Schweinegrippe für alle Kleinkinder?

Hallo, ich habe weiter unten gelesen, dass sie der Mutter eines Kleinkinds mit eventueller Neigung zu obstrukt. Bronchitis die Impfung gegen Schweinegrippe empfohlen haben. Ich bin jetzt ganz verunsichert, denn das Robert-Koch-Institut empfiehlt laut seiner Presesprecherin ...

von Bonnie 23.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schweinegrippe, Impfung

Impfung Schweinegrippe

Hallo, meine 10 jährige Tochter hat ja Asthma und ich lasse sie jedes Jahr gegen Grippe impfen. Jetzt wollte ich sie eigentlich auch gegen die Schweinegrippe impfen lassen, da sie ja als chronisch krank gilt. Aber der Pandemie Impfstoff wird ja sehr schlecht gemacht, wegen ...

von siriliri 10.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schweinegrippe, Impfung

Schweinegrippe impfung?

Hallo, sollte ich meinen Sohn 11 monate gegen die Schweinegrippe impfen lassen? Er wird ab mitte September in die kita gehen und ich bin unsicher wegen infektionen und ansteckungsgefahren. Ist daher eine impfung sinnvoll für mutter und kind? Danke LG ...

von lilly1983 22.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schweinegrippe, Impfung

Schweinegrippe- Impfung

Sehr geehrter Dr. Busse Ich habe gehört dass Schweinegrippe- Impfungen im Herbst stattfinden. Da ich im Gesundheitswesen arbeite werde ich bestimmt geimpft. Aber was ist mit Kindern? Habe einen knapp 3 Jährigen Sohn, werden die >Kleinen auch dann dagegen geimpft??? Wäre für ...

von Grazyna 16.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schweinegrippe, Impfung

leidiges Thema Schweinegrippe

Hallo Dr. Busse, habe drei Kinder 8, 6 und 5 Jahre alt, die teilweise auch ganztags in Hort gehen. Mein Jüngster war ein Frühchen und hat sehr oft auch Bronchities. Würden Sie empfehlen gegen Schweinegrippe zu impfen? Ich hab jetzt drei Ärzte (2xAllgemein und 1x ...

von bw 19.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Schweinegrippe

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe bislang leider über die Suchfunktion keine adäquate Antwort gefunden. Ich habe einen 7 Monate alten Sohn. Meine Schwiegermutti ist Schulleiterin an einer Schule in der ein Kind Schweinegrippe hat. Würden Sie nun versuchen, in den nächsten ...

von Liliana82 17.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Impfung

Hallo Dr. Busse, ich möchte gerne meine Töchter gegen die Influenza impfen lassen. Beide (2,5 Jahre und 4,5 Jahre) gehen in die Kita und dort in getrennte Gruppen. Also ist in meinen Augen die wahrscheinlichkeit groß, dass eine von beiden so einen Virus mit nach hause ...

von nazan 17.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Schweinegrippe

Ich stille noch und habe mal eine Frage. Ich bin Krankenschwester und man hat uns heute gefragt ob ich mich gegen Schweinegrippe impfen lassen möchte. Kann ich das getrost ohne meiner Tochter zu schaden. Was würden sie sagen soll man sich impfen ...

von zappel 15.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Schweinegrippe

Hallo lieber Dr. Busse, nun gibt es ja bald die Impfe gegen Schweinegrippe. Meine Tochter 10, hat Asthma und würde ja mit als erste geimpft. Aber die Impfe wird ja im moment so kritisch gesehen wegen den Advujanzen. Da die Grippe ja imMoment noch sehr harmlos ist, wollte ichh ...

von siriliri 15.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schweinegrippe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.