Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Hyperaktives Kind

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Jenny ist jetzt fast ein Jahr.
Sie strotz nur so vor Energie. Ist auch in ihrem Entwicklungsstand schon weit. Mit 11 Monaten ist sie gelaufen, jetzt kann sie schon ca. 14 Wörter sagen usw.Der Nachteil aber sie ist so unruhig, kann keine 2 Minuten mal still sitzten bleiben kommt abends nicht zumSchlafen. Wenn wir sie gegen 21.00 Uhr ins Bett legen, gibt es keine Probleme, dann schläft sie bis morgens 7.00 Uhr.Aber jeder Versuch es eher zu probieren endet fast immer mit Schreiattacken. Sie kann das über eine Stunde hinziehen.
Was können wir tun damit sie ein wenig ruhiger wird?Ein Arzt im Krankenhaus hat zu uns gesagt, das sie hyperaktiv ist, weil sie mit 4 Monaten schon sich aus dem Autositz rausgestrampelt hat.

Viele Grüße Steffi

von Steffi am 21.05.2001, 21:05 Uhr

 

Antwort:

Hyperaktives Kind

Hallo,

sei doch froh, daß sie 10 Stunden am Stück schläft!!! Unsere Tochter wird momentan so gut wie alle 2 Stunden wach. Kannst Dir ja vorstellen, daß unsere Nerven da ziemlich blank liegen. Wir würden uns freuen wenn sie von 21.00-7.00 Uhr schlafen würde.

Nicht böse sein aber mußte ich halt los werden, bin momentan ein wenig gereizt.

Gruß Andrea

von Andrea am 21.05.2001

Antwort:

Hyperaktives Kind

Hallo Andrea,

das tut mir echt leid für Euch.
Finde es aber eigentlich nicht gut wenn ein 1 jähriges Kind bis abends 21.00 Uhr rumtobt!

Gruß Steffi

von Steffi am 21.05.2001

Antwort:

Hyperaktives Kind

Hallo Steffi!
Meine Kleine ist jetzt 2 aber sie um 21 Uhr im Bett zu haben, davon träume ich immernoch! Zeitweise ist sie kaum vor 23 Uhr ins Bett zu kriegen, so gern ich auch möchte. Dafür steht sie immer zwischen 7:30 und 8:30 auf. Sie ist von der Entwicklung auch recht weit und die Kinderärztin meinte das wir mit dem Temprament eben leben müssen. Manche Kinder sind halt recht Quirlig!
Viel Spaß noch mit eurer Kleinen!
Andrea

von Andrea am 21.05.2001

Antwort:

Hyperaktives Kind

Hallo Steffi!

Bei uns in der Krabbelgruppe gehen fast alle zwischen 20:30 und 22:00 ins Bett, ich finde die Zeit eigentlich voll O.K.

Andrea

von andrea am 21.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.