Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Homöopathie

kann ich mein kind die globulis einfach so geben und bring es überhaupt was? Sie ist 6 Wochen alt und ist sehr unruhig, hat ein geblähten bauch, trinkt sehr hastig und spuckt. Es gibt da ein Homöopathie-Set für Kinder kann ich das nehmen?

von flopers86 am 22.06.2010, 14:30 Uhr

 

Antwort:

Homöopathie

Liebe F.,
die normale gelegentliche Unruhe von jungen Babys mit "Drücken, Beine anziehen,,.... hat viel weniger mit dem Bauch zu tun als immer noch angenommen wird. Es handelt sich in der Regel einfach darum, dass viele junge Babys sich schwer tun, abzuschalten und zur Ruhe zu finden. Dabei helfen SIe am besten, wenn Sie ihr KInd immer dann, wenn es anfängt, müde und quengelig zu werden, sofort in einem abgedunkelten Raum in sein Bett kuscheln, Und sich bei Bedarf nur leise redend daneben setzen bis es sich beruhigt.. Auch der Tagesablauf sollte ruhig und gleichmäßig sein. Und wenn doch mal das Bäuchlein drückt, dann hilft etwas Massieren und Wärme am besten.
Wenn man Homöopathie ernst nimmt, dann darf das keinesfall so aussehen, dass man bei Beschwerden irgendetwas gibt, von dem man gehört hat, dass es bei anderen geholfen hat. Homöopathie bedeutet ja vielmehr, dass ein erfahrener Homöopath durch Befragung und Untersuchung herausfindet, welches individuelle Mittel ein Kind bekommen soll. Auch Homöopathie kann man nicht wie Medizin insgesamt als "Hobbydoktor" betreiben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.06.2010

Antwort:

Homöopathie

auf eigene Faust würd ich das nicht nehmen...wende Dich unbedingt an einen Homäopathen.

von katzenmama77 am 22.06.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.