Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Heiserkeit

Hallo Dr. Busse,

ich benoetige einmal Ihren Rat. Wir sind gerade im Ausland im Urlaub und ich moechte nicht unbedingt hier zum Arzt mit unserer Tochter.
Sie ist 18 Monate alt und ist seit 2 Tagen heiser. Sie ist aber topfit wie immer und macht auch sonst keine Anzeichen krank zu sein. Sie isst auch ganz normal und trinkt auch. Sie kann auch ganz normal atmen und hat auch keinerlei Husten. Fieber messen ist leider ueberhaupt nicht moeglich. Sie schreit und strampelt dabei um Leben und Tod egal wo ich es versuche. Aber sie hat zur Zeit keinen heissen Kopf.
Ich mache mir deshalb Sorgen weil sie mit knapp 1 Jahr eine Kehlkopfentzuendung mit Krupphusten hatte. Aber damals hatte sie Fieber, hat Essen verweigert und war auch nicht gut drauf. Das alles trifft jetzt nicht zu.
Ist es notwendig zum Arzt zu gehen oder kann es nur eine normale Heiserkeit sein, oder ist eine Kehlkopfentzuendung nicht auszuschliessen?

Vielen Dank fuer Ihre Antwort.
Rebekka

P.S. Die Heiserkeit fing nachts auf der Fahrt im Auto in den Urlaub an. Wir sind jedoch ohne Klimaanlage gefahren.

von anireb am 13.07.2008, 20:37 Uhr

 

Antwort:

Heiserkeit

Liebe A.,
nur Heiserkeit alleine bei sonst fittem Kind, muss Sie erst mal während des Urlaubs nicht beunruhigen. Bei anhaltenden Beschwerden dann bitte zuhause nachsehen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.07.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Heiserkeit

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (knapp 12 Monate alt) ist seit ca. 2 Wochen heiser. Es ist kein Dauerzustand. Mal ist die Heiserkeit fast weg und mal hat er fast keine Stimme mehr. Wir waren bereits beim Kinderarzt. Die Lunge ist frei und sonst hat er auch keine weiteren ...

von Silvel 29.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 3 J. und ist seit gestern heiser und in der Nacht hat Sie mal kurz so komisch geatmet. Ausserdem ist wieder die Nase zu, aber es kommt nichts heraus. Heute sollte ich sie vom Kiga abholen, wegen der Heiserkeit und weil sie mal ...

von andrea_bäcker 06.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Hallo Herr DR. Busse, unsere Tochter7(Monate) ist seit 3 Tagen heiser. Unser Kinderarzt hat nichts verschrieben, er meinte, das geht wieder von alleine weg. Wan sollte die HEiserkeit weg sein?Kann sich da eine Kehlkopfentzündung dahinter verbergen? Sie hat kein Fieber. Ist das ...

von jule2007 29.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit/Schluckbeschwerden

Hallo Dr. Busse. Unsere Tochter 1 Jahr alt hatte erst 1 Tag Fieber (bis 39,5), das war dann weg, weiterhin Husten/Schnupfen und dann kam Heiserkeit und extreme Schluckbeschwerden dazu. Wir waren im K.haus in der Notaufnahme, die sagten "Virus-Infekt", wir geben jetzt Ibuprofen ...

von JasminSabine 13.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Heiserkeit

Hallo Herr DR. Busse, ein frohes und gesundes neues 2008! meine 6. Monate alte Tochetr ist seit drei tagen heiser ohne schnupfensymtome und Fieber. Kann es sich hierbei um eine Kehlkopfentzündung handeln? Diese hatte sie bereits mit 12 Wochen, aber nach 2 tagen war die ...

von saskiamama 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Heiserkeit

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.