Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Haut ständig kopf an Kopfende

Haut ständig kopf an Kopfende
Mein Sohn 10 monate rutscht im schlaf ständig so hoch das er mit kopf am kopfende liegt und dann potz er immer dagegen so als wöllte er durchs bett weiter rutschen was ist das?was kann man dagegen tun

von filipsmama am 30.11.2008, 08:20 Uhr

 

Antwort:

Haut ständig kopf an Kopfende

Liebe F.,
ernsthaft verletzen tun sich Kinder so nicht und Sie müssen sich deswegen keine Sorgen machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.11.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Baby haut sich immer seitlich an den Kopf

Hallo Dr. Busse, meine 10-monatige Tochter macht mir gerade etwas Sorgen. Sie haut sich neuerdings seitlich immer an den Kopf und zieht sich an den Haaren, zudem schläft sie quasi wie ein "C", weil sie sich dermaßen überstreckt, dass man Angst bekommt. Ich weiß gar nicht, wie ...

von sanwen 17.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, haut

Haut, kopf hochheben...

Halo Dr Busse, ich hätte mehrere Fragen. 1.Nico 7 Monate und 1 Woche kann immer noch nicht den Kopf in der Bauclage gut anheben. Er gibt sehr schnelll auf und manchmal hebt er ihn gar nicht. Zum Pekip gehen wir, aber obwohl er 2-3 Monate älter ist als andere schafft er viele ...

von bepini 06.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf, haut

blasenbildung der Haut

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 17 Monate alt. Sie hat eine sog. Mini Neurodermitis, ist ansonsten aber topfit. Seit einiger Zeit fiel uns auf, dass sie ab und zu Branblasen- ähnliche Blasen bekommt, die nach ca. 5 Minuten wieder verschwinden. Heute ...

von jule2007 27.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kopfkissen

Lieber Herr Dr. Busse, meine Frage ist ab wann darf ich meinem Kind ruhigen Gewissens (wg. plötzlichem Kindstod) ein Kopfkissen bzw. auch eine Bettdecke in sein Bettchen legen. Mein Sohn ist 14 1/2 Mo. alt und kuschelt sich sehr gerne auf eine weiche Unterlage beim ...

von jetani 27.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Immer noch Kopfgneis mit 5?

Hallo Dr. Busse, meine Tochter ist knapp 5 und hat immer noch Kopfgneis. Als Baby war es richtig heftig. Da sie schon immer sehr starke Haare hatte, bekam ich es nie richtig weg. Egal, ob mit Einölen, salicylsäurehaltigen Präparaten etc. Am Haaransatz (Stirn) ist es ...

von Jana2 27.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Verhärtung unter der Haut

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist vor ca. 1,5 Monaten gegen die Bettkante gestürzt. Danach verfärbte sich ihre Backe grün und blau. Der Anblick normalisierte sich nach ca. 3 Wochen wieder, jedoch blieb unter der Haut eine kugelförmige Verhärtung zurück. Meine ...

von Cacao99 25.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kopfschmerzen beim 4 jaehrigen

Hallo, mein Sohn lag heute heulend in seinem Bett und schrie immer Aua, ich habe solche Kopfschmerzen. Ich habe ihn noch nie so weinen gehoert. Das ging eine ganze Weile. Dann ploetzlich hat er sich uebergeben. Danach, war der Schmerz weniger. Ich leide seit Kindertagen ...

von Cuma 24.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Depigmentierte Hautstellen nach Gürtelrose

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (6 Jahre) ist vor kurzem an Gürtelrose erkrankt, die an ihrem Oberkörper einige depigmentierte Hautstellen hinterlassen hat. 1. Werden diese mit der Zeit weggehen? 2. Können wir die Heilung irgendwie unterstützen (Salbe, ...

von Hegau 23.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Haut Impfreaktion

Meine Tochter wird im Dezember zwei Jahre alt ,bekam gestern eine 6 Fach Impfung . Zwei Mal fragte ich die Ärztin ob es wirklich okay sei denn meine Tochter bekommt seid August Ibuprofen 3x150 mg/Tag . Auch hatte sie Ende September im rechten Knie eine ...

von halika 22.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: haut

Kopfschmerzen bei 6 Jährigen und Augenkneifen

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse! Mein Sohn (6 Jahre) leidet öfters an Kopfschmerzen. Meistens abends und dann ziemlich heftig und immer auf der selben Stelle (linke Stirnhälfte - ist vor 2 Jahren mit Roller auf diese Stelle gestürtzt) . Wie er sagt, kommen und gehen die ...

von Tias2002 19.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.