Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Fluor im Mineralwasser

Liebe A.,
das ist in der Tat dann zu viel und Sie sollten dann entweder ein anderes Wasser nehmen oder nur die Vitamin d Tablette alleine geben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.05.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Milchnahrung angereichert mit Flourid bzw. fluoridfreie Zahnpasta ??

Hallo Herr Doktor, muss ein 1-jaehriges Kind das Nestle Junior Milk Bifidus trinkt (Milch ist mit Flourid angereichert) eine fluoridfreie Zahnpasta benutzen? Oder lieber eine mit Fluorid (z.B. die Dentinox)? Wuerde das Kind so zu viel Flour zu sich nehmen (aus der Milch + ...

von Ioana 15.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Fluor und Vitamin D

Guten Tag, Mein Sohn ist 8 Monate alt. Er kriegt Fluor &Vitamin D-Tabletten alle 2 Tage. Wann ist es besser, daß er diese Tabletten kriegt? Morgens oder abends? Ich habe von beiden Versionen gehört. Was meinen Sie? Vielen Dank im ...

von Piiisu 16.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Hautreaktion auf Fluor

Hallo Herr Dr. Med. Busse, durch die Gabe von Fluor (in Form von Tabletten oder Zahnpasta) wir die Neurodermitis von meiner 21 Mo. alten Tochter schlimmer. Habe es lange gestestet aber leider verträgt sie es nicht. Kann ich komplett auf die gabe von Fluorid verzichten oder ...

von saskiamama 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Fluortabletten/Zähneputzen

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Sohn ist 7Monate alt und hat seine 2 unteren Schneidezähne. Wir haben eine Zahnbürste die man über den Finger macht und ich putze schon abends, allerdings habe ich noch keine Zahncreme verwendet, sollte man aber doch schon eine verwenden ...

von mime 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

fluorid und sturz auf fliesenboden

hallo, meine tochter (14 monate) bekommt zymaflour - 1 tablette pro tag. außerdem putze ich ihr die zähne mit einer fluorhaltigen zahnpasta (500 ppm fluorid). ist das nicht ein bißchen viel fluorid pro tag? was kann bei einer quasi überdosierung passieren. für die ...

von osterkind 12.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Arsen im Mineralwasser (volvic)

Hallo Hr. Dr. Busse, ich habe mich gerade mit Wasserqualität beschäftigt und gesehen, dass es wohl mal für volvic ein Testergebnis mit hohen Arsen-Werten gab. Mein Kleiner (jetzt 2,5 Jahre) hat das Wasser getrunken, seit er ein halbes Jahr alt ist und er trinkt fast nur ...

von HeikeUndPünktchen 12.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Fluorid

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Ich gebe meinem Sohn ab Geburt keine Fluorid-sondern Vitamin D-Tabletten. Er ist jetzt 5 einhalb Monate alt. Glauben Sie, ich sollte ihm ab jetzt Fluorid-Tabletten geben, da die Zähne bald kommen werden oder nicht? Aber bekommt er genug ...

von Piiisu 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Allergie gegen Mineralwasser?

Hallo Her Dr. Busse, Mein Sohn (2 Jahre und 1Monat) trinkt seid neuesten gern Mineralwasser -das Stille mit Geschmack (Kohlensäure mag er nicht-zum Glück) sonst hat er immer ungesüßte Tee´s getrunken,aber da ist im moment überhaupt nix zu machen :-( Nun meine Frage: Ich habe ...

von jay 14.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mineralwasser

Gabe Fluor

Hallo Herr Dr. Busse, mir ist bekannt, dass es viele Meinungen/Möglichkeiten zur Fluorgabe gibt. Mein Kinderarzt empfahl mir, nur Vigantoletten zu geben und mit fluorhaltiger Zahnpasta zu putzen, wenn die Zähnchen kommen. Obwohl ich eher zu oraler Gabe von Anfang an tendiert ...

von tigger2212 09.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Fluoretten?abgelaufen...

..und ich hab es erst gemerkt,als mein Sohn die Tabletten schon gelutscht hatte. Aber erstmal ein Guten Abend, weiss auch nicht ob ich hier richtig bin,aber vielleicht gibts ja doch einen der mich da beruhigen kann. Also mein Sohn,5 1/2 Jahre, nimmt jeden Abend die ...

von srkbunny 17.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fluor

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.