Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Flug an 2 aufeinanderfolgenden Tagen

Hallo Dr. Busse,

mein Mann und ich haben im September, wenn Paul 11 MOnate alt sein wird, die Möglichkeit für ein Wochenende von Bremen nach München zu fliegen. Die Flugdauer beträgt ca. 1 Stunde. Wäre die Belastung durch beide Flüge an 2 aufeinanderfolgenden Tagen zu groß? Würde Sie davon abraten, mit ihm zu fliegen? Falls nicht, was müssen wir für den Flug beachten?

Vielen DAnk udn viele Grüße von

Henriette

von Henriette am 16.08.2001, 10:07 Uhr

 

Antwort:

Flug an 2 aufeinanderfolgenden Tagen

Liebe Henriette,
medizinisch ist das Fliegen kein Problem. So viel Action an einem Wochenende kann aber ein Kind im Fremdelalter je nach Temperament ganz schön durcheinanderbringen mit Schlafstörungen,...
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.08.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.