Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fencheltee

Hallo Dr. Busse,

ich habe gelesen, daß man den Babys nicht so viel Kräutertees wie z.B. Fencheltee geben soll, lieber Früchtetees. Stimmt das ? Mein Sohn (11 Monate) trinkt nämlich fast nur Fencheltee, Wasser mag er gar nicht trinken. Er trinkt ca. 300 - 400 ml am Tag davon, manchmal auch verdünnte Säfte. Sollte er besser Früchtetee trinken ?

Vielen Dank
Alexandra

von Alexandra am 18.04.2001, 12:59 Uhr

 

Antwort:

Fencheltee

Liebe Alexandra,
eigentlich ist Fenchel ja ein Arzneimittel und das sollte kein Routinegetränk auf Dauer sein. Bieten Sie doch einfach WAsser oder einen anderen Tee an. Bitte keine Säfte, denn sonst trinkt ihr Kind nichts mehr anderes und ruiniert seine Zähne.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.