Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Diabetis

Hallo Dr. Busse,

ich hätte da eine Frage. :-)
Unser Sohn trinkt in der letzten Zeit ziemlich viel, besonders wenn wir unterwegs sind oder jemand uns besucht. Dann ist er total aufgedreht, tobbt, rennt und trinkt dementsprechend. Das ist mir auch klar, dass er durch die Tobberei viel Flüssigkeit verliert. Aber da in der Verwandschaft meines Mannes Diabetiker gegeben hat und gibt, machen wir uns langsam deswegen Sorgen. Von daher ist die Frage, ab wann und unter welchen Bedingungen man eine Untersuchung zur Früherkennung machen lassen kann.

Danke im voraus für Ihre Antwort

Viele Grüsse
Natalia

von Natalia am 30.04.2001, 10:11 Uhr

 

Antwort:

Diabetis

Liebe Natalie,
wie alt ist denn ihr Sohn und trinkt er vielleicht aus Gewohnheit und Langeweile viel aus einem Nuckelfläschchen ? Im Zweifelsfall kann Ihr Kinderarzt eine Urinuntersuchung machen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.