Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Dauernd Schnupfen, nur Erkältung?

Hallo Herr Dr. Busse!
Mein Sohn 14 Monate hat seit über 5 Wochen Dauerschnupfen!
Es ist klarer, fließender Schnupfen am Tag, nachts bekommt er schlecht Luft, daher geben wir ihm abschwellende Nasentropfen, damit er überhaupt zum schlafen kommt.
Morgens ist das Sekret ehr gelblich und dickflüssiger! Das geht jetzt schon ewig so und ich frage mich ob da wirklich nur eine Erkältung dahinter steckt, wie unser Kinderarzt dies abtut!?
Wie lange kann man die Nasentropfen geben?
Mach mir da echt Gedanken, weil keine Besserung in Sicht ist!?
Sollte ich evtl. mal ein paar Tage Fenistil Tropfen geben um zu testen ob der Schnupfen evtl. eine Allergie zum Auslöser hat?
Danke für Ihre Einschätzung!

von Niszert am 15.04.2019, 14:00 Uhr

 

Antwort:

Dauernd Schnupfen, nur Erkältung?

Liebe N.,
in dieser Jahreszeit ist ein länger anhaltender Schnupfen nichts ungewöhnliches und Ihr Kinderarzt sieht das sicher zurecht entspannt. Abschwellende Nasentropfen sollten Sie bitte nur im "Notfall" geben unjd ansonsten mit Kochsalz- oder Meersalznasentropfen arbeiten.
Alles Gute!

von Dr. Andreas Busse am 15.04.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kinderturnen trotz schnupfen / erkältung?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn 4 jahre alt plagt schon seit ca 4 Wochen hin und wieder ein schnupfen / erkältung. Fieber hatte er zu keinem Zeitpunkt . Sonst im allgemeinen alles gut. Seine Nase läuft extrem und ist auch mal zu. Niesen auch ab und an. Waren schon ...

von jessica_nbg 01.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

grüner Stuhl bei Erkältung mit Husten und Schnupfen normal?

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn (6 Monate alt) hat seit ein paar Tagen Husten und Schnupfen. Zunächst hatte ich ihm nach dem Kinderarztbesuch Hustensaft gegeben. Der wirkte auch gut, da der Schleim sich löste. Nun habe ich den Saft abgesetzt und ich habe das Gefühl, dass der ...

von Lamiga 17.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

Trotz Erkältung ( Schnupfen und Husten) raus bei dem Wetter?

Hallo Herr Dr. Busse, unsere kleine Tochter ( 5 Monate) ist zur Zeit erkältet. Sie hat Husten mit Schleim und Schnupfen. Man sagt ja immer frische Luft tut gut. Da wir aber im Moment so tagsüber minus 8- 10 Grad haben getraue ich mich nicht raus mit ihr. Wir haben so einen ...

von Blonder-Engel 08.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

Husten und Schnupfen und kein Erkältungsbad?

Hallo, mein Sohn hat seit 1 Woche starken Husten und ist stark verschnupft. Ich soll ihn nicht mit Dingen einreiben die Eukalyptus oder Ätherischeöle enthalten so wie Babix,zB. Wie kann ich ihm nur helfen?Die Ärztin hat ihm SalbuBronch verschrieben.Ich kann ihm doch ...

von ladyy1985 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

Erkältung - Husten und Schnupfen

Hallo! Meine Tochter Amelie ist jetzt 9 Monate und ist seit Januar nur krank. Dauernd Husten und Schnupfen und verklebte Augen. Ich habe jetzt schon die 3. oder 4. Flasche Hustensaft verschrieben bekommen und auch schon 2 x Antibiotika, aber nix hilft. Der Husten hört sich ...

von TConse 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

Erkältung - Ansteckung - Schnupfen - Taschentücher

Hallo Dr. Busse, unser Sohn ( knapp 5 Monate) hat seine erste Erkältung bzw. Schnupfen, Husten ohne Fieber) trat nach 3. Impfung auf. Frage wg. Wiederansteckung. Das man immer ein neues Tempotuch nehmen soll, ist ja allg. bekannt, aber wie ist das bei Kleidung ...

von anni_40 11.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Erkältung

Husten und Schnupfen

Hallo Herr Dr. Busse, Mein kleiner Sohn, 2 Wochen alt hat seit Freitag, Nachts eine verstopfte Nase und einen trockenen Husten. Er trinkt ganz normal an der Brust und hat auch bis jetzt keinen Fieber gehabt und ist müde und schläft auch viel. Gegen die verstopfte Nase ...

von Ulkrum 24.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Was tun bei zähen Schnupfen?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (heute 4 Monate) hat seit 1 1/2 Wochen einen hartnäckig en Schnupfen den wir nicht los werden! War natürlich bei unserem Kinderarzt und zuerst bekamen wir die Nasibene Tropfen, leider half der nicht wirklich! Nun war ich vor zwei ...

von Tina34 21.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen

sehr geehrter Herr Doktor Busse, Unser 17 Monate alter Sohn hat seit 2 Wochen Schnupfen, der durch nasentropfen oder Inhalation nicht besser wird. wie lange kann man das noch tolerieren, weil gerade in der Nacht er leider keine Ruhe findet und die Nase ständig zu wird. kann ...

von chrissi14 20.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Erkältung

Hallo Herrn Dr....., Meine Tochter ,8, war die ganze letzte Woche sehr stark erkältet.......starker Schnuofen und Husten mit leucht erhöhter Temperatur.....nun ist der Schnupfen so gut wie weg......aber sie sagt wenn man zwischen Auge und Nade drückt macht es ein qietschendes ...

von Sternenschweif Nele 18.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Erkältung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.