Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Beikost und Schlaf

Hallo Hr.Dr.Busse,
wieviel Tage, ist selbst gemachte Babygerichte im Kühlschrank aufzubewahren?

Zweite Sache ist,seit kurzem haben wir Probleme mit unserem Sohn,er ist 6 Mon.und eine Woche alt.Wenn ich ihn wir immer zum Schlafen hinlege,schibt er die Decke mit den Füßen weg und spielt dabei.Das macht er seit 2 Tagen.Ich muss dann halt immer reingehen und ihn wieder zudecken.Normalerweise habe ich ihn zum Schlafen hingelegt gehabt,mit 1 oder 2 mal reingehen hat er dann auch immer eingeschlafen.Was kann ich machen,wie lange sollten die Wachphasen zwischen den Schlafzeiten sein?

Dankeschön!

von Fato am 24.03.2009, 12:30 Uhr

 

Antwort:

Beikost und Schlaf

Liebe F.,
wenn Sie Babykost auf Vorrat kochen, dann müssen sie diese bitte einfrieren.
Ihr Sohn sollte im Schlafsack schlafen, das ist das sicherste und verhindert auch das Aufdecken.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafmenge mit 8 Monaten

Guten Tag, sagen Sie mir bitte, welche die optimale Schlafmenge tagsüber mit 8 MOnaten ist. Ist es normal daß mein Kind vormitags 30 Minuten, vor dem Mittagessen 1,5 Stunden, und nachmitags noch mal 30 MInuten schläft? Oder sollte er besser nach dem Mittagessen die 1,5 ...

von Piiisu 24.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Beikost

Hallo Herr Dr. Busse, meine Fragen zu Beikost sind: 1) Wievile Milchmalzeiten sollen noch gegeben werden, wenn eine Mahlzeit bereits durch eine Gemüsebrei ersetzt wird. Füttere derzeit zusätzlich 4 Mal à 200 ml. Zu viel? 2) Sollte dem Gemüsebrei Öl zugeführt ...

von santa80 23.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Schlafstörungen bei Säugling?

Guten Tag, ich bin so langsam am Rande der Verzweiflung. Meine Tochter ist 6 Monate alt. Bis zu einem Alter von 3 Monaten hatte sie ein für einen Säugling völlig normales Schlafverhalten. Dann fing es an, dass sie ab und an Nächte hatte, in denen sie mitten in der Nacht, ...

von Schlaflos001 22.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlaf

Lieber Doktor, mein Kleiner (fast 16 Monate) hat seit einigen Wochen immer so etwas gelbes in den Augen - ich würde es Schlaf nennen, das heißt so einen kleinen Krümel im Augenrand, den man wie Schorf oder Eiter wegwischen kann, aber ganz gelb. Ich hoffe, ich konnte es ...

von KatrinRico 20.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Wieviel Schlaf braucht ein 6 Monate altes Baby

Hallo Dr. Busse, mein Sohn (5 1/2 Monate) schläft bereits seit fast 4 Monaten nachts problemlos durch,d. h. von ca. 20.00 - 06.00 Uhr. Schon länger weigert er sich tagsüber zu schlafen, meistens mit erfolg. Lege ich ihn z. B. mittags ins Bett und dunkle den Raum ab, schläft er ...

von Tom+Astrid 19.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Baby will nicht mehr richtig schlafen....

huhuu , seit 2 monaten schläft meine maus irgendwie nicht mehr gut...habe aber am tagesablauf nichts verändert!!"sie ist 5 monate alt ,geht abends um 7 ins bett ...und wacht um 2 oder 3 nochmal auf und spielt und brabbelt 2 std lang in ihren bettchen...fängt dann natürlich ...

von Sunnycat15 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Frage zu Beikost

Hallo,danke für die Information zu den Impfungen. jetzt habe ich noch eine andere Frage: mein Sohn ist jetzt 20 Wochen alt und wir haben das Gefühl, er wird nicht mehr richtig satt von der Milch (außerdem schaut er immer schon sehr interessiert auf unser Essen). Ab wann dürfen ...

von Im08 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Flüssigkeit zur Beikost!

Meine Tochter 7,5 Monate wird morgens und vormittags noch gestillt, mittags gibts Gemüse-Fleisch-Kartoffel Brei, nachmittags seit 3 Tagen Getreide-Obst-Brei und abends Milch-Getreide Brei. Anschließend stille ich meine Tochter noch nen bisschen. Jetzt meine Frage: wieviel ...

von HannahS2008 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Baby legt im Schlaf den Kopf nicht auf die Seite

Unser Kleiner (3 1/2 Monate) dreht beim Schlafen in Rückenlage den Kopf nicht auf die Seite. Meist liegt er mit der "Nase nach oben" oder allenfalls leicht schräg. Legen Babys ihren Kopf nicht normalerweise auch mal seitlich ab? Von mehreren Bekannten und meiner Hebamme wurde ...

von Katy71 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Schlafposition

Hallo Dr. med. Andreas Busse, ich habe eine Frage bezüglich der Schlafpositionen. Unsere Tochter Pauline ist 7 Monate alt und sie schlief bis vor kurzem gerne und gut in einem Schlafsack in der Rückenlage. Jetzt wo sich sich vom Bauch auf den Rücken und vom Rücken auf den ...

von November 16.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlaf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.