Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bauchweh durch volle blase?

Hallo,

meine Tochter klagt morgens nach dem aufwachen öfter über bauchweh. war sie dann die Blase entleeren ist es weg u es geht ihr super.
muss ich mir darüber Gedanken machen oder ist das normal?

LG

von nella26 am 19.02.2014, 08:03 Uhr

 

Antwort:

Bauchweh durch volle blase?

Liebe N.,
das wäre eine mögliche Erklärung. Im Zweifelsfall können Sie ja mal den Urin beim Kinderarzt untersuchen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.02.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Chronische Blasenentzündung

Meine Tochter leidet seitdem sie den Kindergarten besucht und chronischen Blasenentzündungen. Wir waren auch schon öfters beim Arzt, beim Kinderurologen, es wurde Ultraschall und kontrastmittelröntgen gemacht. Sie hat bisher keine anatomischen Fehlbildungen die die BE ...

von Sephora 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Bauchweh

Hallo Herr Busse, MeineTochter wird im Mai 3.Gestern früh ist sie aufgewacht und hatte Bauchweh.Sie war ganz bleich und hatte eine nasse Stirn.Ich habe ihr dann einen Fencheltee gemacht und ein Kirschkernkissen.Sie lag dann ca. 30 Minuten auf meinem Bauch ,dann war der Spuck ...

von Maischatz 05.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Blasenentzündung

Meine Tochter hat ständig Blasenentzündungen. Diese wurden nun schon 4 mal in Folge mit AB behandelt ( die AB's waren jedes mal passen, also mit Urikult ausgetestet). Solange sie das AB nimmt ist alles in Ordnung, setzen wir es ab, kommt die Blasenentzündung 2 Tage später ...

von Sephora 23.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

kann es eine blasenentzündung sein?

Guten morgen Herr Busse. Mein Sohn 4 1/2 Jahre klagt seit gestern Mittag das ihm sein penis weh tut wenn er pullert das aber nur wenn er viel pullern muss wenn nur ein paar tropfen kommen da sagt er nichts. Kann es eine blasenentzündung ...

von mella2187 16.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Bauchweh durch Lactulose?

Hallo Herr Dr. Busse! Meine Tochter Hannah (4 Jahre) leidet an akuter Darmträgheit. Da sie zuletzt nur noch ca 1mal die Woche Stuhlgang hatte und dieser auch immer sehr schmerzhaft war, geben wir ihr seit Oktober Lactulose (Wir mussten auch schon bei unserer grossen so eine ...

von kindofsmokie 12.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Erbrechen Bauchweh

Hallo Herr Dr Busse, mein Sohn (3 Jahre) war heute Nacht ab 1 Uhr wach und wollte spielen. Ich habe ihm immer wieder gesagt dass Nacht ist und dass er schlafen soll. Gegen 4 hat er dann gespuckt und das ging bis morgens so weiter. Außerdem hat er ab 7 Uhr wegen Bauchweh ...

von Melimel 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Blasenkontrolle

Mein Sohn (6 Jahre) merkt nur selten, wann er Pipi muss. Mit ca. 3 Jahren haben wir angefangen tagsüber die Windel weg zulassen, ohne Zwang, er wollte sie nicht mehr. Habe ihn dann am Anfang 1x pro Stunde zum WC gebracht, nach 1 Woche hat das super geklappt, aber er ging nur ...

von miez_85 28.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Blasenentzündung bei 3 Jähriger- Antibiotika ja oder nein?

Hallo Dr Busse! Zuerstmal frohe Weihnachten :-) Bei einer Urikult Untersuchung wurde festgestellt dass unsere Tochter 10 hoch 5 E-Coli und Protheus Erreger im Urin hat. Der Urin riecht um einiges strenger als sonst, Fieber hat sie allerdings nicht. Der Notdienst hat es ...

von mimiblue 25.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Blasenentzündung 4 jähriges Kind

Meine Tochter ( 4 Jahre) hat seit einiger Zeit etwas stärker riechenden Urin. Ich habe mir erst nichts dabei gedacht, dachte sie trinkt einfach zu wenig im Kindergarten. Zeitweise war es dann auch nicht so schlimm. Über Schmerzen hat sie nie geklagt. Jedenfalls hatte sie vor ...

von Sephora 19.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Seit 2 tagen Kopfschmerzen, davor Übelkeit und Erbrechen mit Bauchweh

Guten Tag Herr Dr. Busse, meine Tochter hatte vorgestern über Übelkeit geklagt und an diesem Tag sich zweimal erbrochen; etwas Bauchweh hatte sie auch. Getsern kamen dann Kopfschmerzen hinzu, an der li. Seite. Heute morgen die Kopfschmerzen weg und traten am späten ...

von kiki2409 04.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchweh

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.