Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

bauchlage...

schönen sonnigen tag!

lieber heer dr. busse!

meine 6 1/2 monate alte tochter, dreht sich schon heftig immer wieder vom bauch auf die rückenlage und wieder umgekehrt.
doch habe ich ein wenig bange wenn sie das auch nicht nacht macht, wo wie heute, ich wachte selbst vor hitze schon auf und schaute nach meiner kleinen und sie lag auf den bauch :-(
ich habe sie dann umgedreht!
meine hebamme sagte mir das das in dem alter nichts mehr ausmacht!
ist es wirklich so?
kann ich sie ohne weiteren bedenken einfach so liegen lassen?
ja, am tag wenn sie mal kurz einschläft in der bauchlage lass ich sie so liegen den da bin ich immer bei ihr und sehe sie dabei!!!

danke im voraus für die antwort.

lg vanessa

von vanessa18 am 16.08.2001, 11:16 Uhr

 

Antwort:

bauchlage...

Liebe Vanessa,
wenn ein Kind sich selber drehen kann ,dann läßt sich das auch nachts nicht mehr beeinflussen. Schauen Sie doch mal in die Suchfunktion, dazu habe ich schon so oft geschrieben.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.08.2001

Antwort:

bauchlage...

Hallo Vanessa!!!

Diese frage habe ich auch vor kurzem gestellt.
Meine tochter dreht sich auch ständig auf dem bauch und schläft auch so. Auch ihr kinderarzt meinte, dass dies nicht mehr zu verhindern sei und das keine gefahr mehr bestehe, dass sie durch die "bauchlage" ersticken könnte. Es sollten nur keine decken, kissen und nestchen im bettchen liegen, wo sie ihr gesicht drin vergraben könnte. Meine kleine hat nur ihren dünnen schlafsack an und einen leichten body drunter (ist ja sehr warm). Sonst hat sie nichts im bettchen liegen.
Ich wünsche euch alles gute!
mfg. Nicole

von Nicole am 16.08.2001

Antwort:

bauchlage...

Hallo Vanessa,

mein Sohn konnte sich mit 6 Monaten auch drehen und von da ab, wollte er nur noch auf dem Bauch schlafen. Anfangs habe ich ihn ständig umgedreht, aber genutzt hat es nichts, im Gegenteil, davon wurde er bloß wach und vorbei war es mit der Nachtruhe. Seitdem lasse ich ihn so schlafen wie er das möchte. Ich habe schon öfters gehört, daß die Bauchlage im Schlaf nicht mehr schlimm ist, sobald sich die Babys von alleine drehen können!

Liebe Grüsse,

Anna-Maria

von Anna-Maria am 16.08.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.