Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Baby nimmt nicht zu

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Patenkind Deborah, ein neunmonatiges Mädchen, wiegt sechs Kilogramm und bewegt sich wie ein etwa zwei Monate altes Baby. Bereits drei Kinderärzte haben die Eltern vertröstet, ohne sich das Kind gründlich anzusehen. Kann so etwas "normal" sein? Welche Ursachen können zugrunde liegen?
Wir sind sehr beunruhigt; die Eltern wissen keinen Rat, vor allem da die Ärzte keinerlei Erklärendes anboten.

Danke und freundliche Grüße
Susanne Rappe-Weber

von Susanne Rappe-Weber am 02.07.2001, 16:27 Uhr

 

Antwort:

Baby nimmt nicht zu

Liebe Susanne,
vor allem so eine gravierende Entwicklungsverzögerung muss dringend abgeklärt und eine Förderung eingeleitet werden. Das Gewicht kann dagegen durchaus noch normal sein.
Nofalls kann sich die Mutter an eine entwicklungsneurologische Sprechstunde an einem sozialpädiatrischen Zentrum oder an einer Universitätskinderklinik wenden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.