Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Anhaltene Durchfall

Lieber Dr. Busse,
mein Sohn(9Monate) hat seit mehr als 1 Woche Durchfall. Ka meinte,er soll mehr Reis,Kartoffel und Karotten essen. Habe Gläschen ( ab 8. Monat) mit Kartoffel,Karotten und aber mit Fleisch gekauft und meinem Sohn gegeben,auch regelmässig,ähnliche Gerichte. Es hört mit dem Durchfall leider nicht auf. mein Sohn macht das nichts aus und ist lebendig. Also soll ich Obstgläschen am Vormittag oder Obstbrei-gläschen am Nachmittag durch Mittagsmenü ersetzen wegen Kartoffel und Reis? danke.

von Fabin am 31.05.2001, 19:59 Uhr

 

Antwort:

Anhaltene Durchfall

Liebe Fabin,
bei einem Durchfall soll das Kind eine Diät einhalten, also möglichst kaum Fett und keine Milchflasche. Statt Gemüse-Fleisch Gläschen nur Gläschen mit Karotten/Kartoffeln füttern, Banane ist ein Durchfall stoppendes Obst oder stuhlfestigende Obstgläschen. Weiter stillen, wenn gestillt wird, eine Flaschennahrung besser durch Heilnahrung ersetzen.
Bei Schwierigkeiten lassen Sie sich von der Sprechstundenhilfe oder dem Kinderarzt lieber noch einmal genau zeigen, was Sie wann füttern dürfen.
Alles Gute

von Dr. med. Andreas Busse am 01.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.