Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

4 Monate und schleimiges Blut im Stuhl...

Hallo Herr Dr. Busse,

unsere Tochter hat seit über einer Woche in jedem Stuhlgang schleimiges Blut im Stuhl. Es ist nach jedem Abgehen des Stuhls hellrot, sodass ich davon ausgehe, dass es im hinteren Mastdarmbereich verursacht werden muss.
Als ich zur Impfung beim Kinderarzt war vor ca. 2 Wochen trat dies auch schonmal auf. Ich zeigte ihm die Windel und er schaute und stellte verdachtsweise eine Analfissur in den Raum.

Kurz davor hatte unsere Tochter einen Magen-Darm-Infekt und wurde mit Heilnahrung versorgt. Jetzt habe ich wieder auf Heilnahrung umgestellt und der blutverschleimte Stuhl ist nach dem ersten "Passieren" ihres Verdauungstraktes blutfrei.
Kann dies eine Laktoseintoleranz sein? Eine Analfissur klingt nicht wirklich plausibel, da es ja bei jedem Stuhlgang Blut gab.
Ebenso ist es vor Umstellung auf die Heilnahrung so gewesen, dass unsere Tochter mehrfach am Tag Stuhlgang hatte, mitunter 3-stündlich, was ich auch nicht als normal kategorieren würde.

Für Ihre Meinung wäre ich sehr sehr dankbar.

LG Isabell

von bellami1983 am 20.03.2009, 14:01 Uhr

 

Antwort:

4 Monate und schleimiges Blut im Stuhl...

Liebe I.
da hilft keine Spekulation sondern ihr Kinderarzt wird das abklären. Aus der Ferne kann ich das leider nicht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Gürtelrose/Windpocken Ansteckungsgefahr bei erhöhten Blutwerten

Sehr geehrter Herr Busse, Wir haben drei Kinder von 3,75 Jahren(2x) und 20 Monaten, alle hatten noch keine Windpocken. Nun ist es aber so, daß ich es gerne abschätzen würde ob sie sich bei meinem Mann anstecken könnten, obwohl er keine Bläschen hat. Dessen Blutwerte ...

von reblaus 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

rote Blutkörperchen im Urin

Guten Tag, bei meiner Tochter (4) wurden erstmals bei der U8 rote Blutkörperchen festgestellt, das war Anfang Februar. Ihr wurde dann Fungizid-Creme und tägliches Sitzbad mit Apomix verschrieben. Die Werte schwanken seitdem immer, mal ist der Wert hoch, 1 Woche später wieder ...

von Tanzmäuse 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blut auf öffentlicher Toilette

Hallo, die Tochter meiner Freundin war heute auf einer öffentlichen Toilette im Freizeitpark. Als meine Freundin zum Popo abputzen dazu kam, sah sie das ein paar leicht angetrocknete kleine etwas verschmierte Blutspritzer auf der WC-Brille waren. Nun macht sie sich ...

von franni 03.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blutbild Kontrolle ??

Guten Morgen, bei meinem Sohn (6)soll am Freitag das Blutbild kontrolliert werden,da die Thrombos zu niedrig waren und der CK Wert zu hoch..................die Thrombos waren wohl auf Grund auf eines Infektes zu niedrig und der CK Wert vom Sport !??! Na ja, auf jeden Fall ...

von kiara1234 25.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blutdrucktabletten und Geburt sowie Kindesüberwachung danach??

Guten Morgen, ich bin in der 31. ssw und nehme seit 2006 Retardtabletten von sandoz 47,5 mg, Meto-Succinat. jeweils eine halbe morgens und eine halbe abends. Nun meine Frage: Was muss ich bei der Geburt, danach und beim Stillen beachten?? ich brauche die Dosis und kann sie ...

von Jacky1978 10.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blutbild bei einem 5 jährigen

Hallo Dr. Busse, ich hab nur eine Frage, ist es sinnvoll (oder eher machen die Ärtzte überhaupt) ein Blutbild bei einem 5 jährigen? Ich würde es gerne bei meinem Sohn machen lassen, weil er uns in den letzten Monaten schwer Probleme macht, ist dauer krank mit je einer ...

von Lusi22 10.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Etwas Blut im Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe heute bei meiner voll gestillten Tochter (4 Monate) etwas Blut im Stuhlgang entdeckt. Heute früh war der Stuhlgang gelblich mit ein paar blutige "Fetzen". Als ich eben erneut die Windel wechselte entdeckte ich ein wenig Schleim mit ...

von oktober-mami08 05.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blutergebnis

Hallo, bei meinem 7 1/2 Monate alten Sohn wurde Blut abgenommen. Soweit alles ok, außer der IgA Wert wäre etwas niedrig 10,5. Der Arzt meinte aber das würde nichts heißen. Können Sie mir vielleicht sagen für was dieser Wert steht und was es bedeutet wenn er erniedrigt ...

von bebusch 04.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Blut im Stuhl

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (6) hatte vor genau einer Woche Blut im Stuhl und danach 3 Tage lang übel riechenden, sehr weichen ("zerfetzten") Stuhlgang. Eine eingeschickte Probe wurde negativ auf Noro etc. getestet. Sie klagte während dieser gnazen Zeit auch über ...

von RibannaCCT 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Bluterguss

Hallo Herr Dr. Busse, mein kleiner Sohn (14 Monate) hat eine doch recht schwere Plastikkiste mit Bauklötzen von einem Kinderstuhl ( ca. 30 cm hoch ) im liegen heruntergezogen. Die Kiste ist mit einer runden Ecke genau auf die Falte, im oberen Bereich seiner Nase zwischen die ...

von Sonja13 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.