Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

von zwergchen84  am 06.01.2019, 19:14 Uhr

Gab es zu unseren Zeiten Antragsringe ?

Lach nicht... Wir sind ja erst Mitte 30 und seit 9 Jahren verheiratet(also es werden dieses Jahr 9 Jahre). Als sich unser Sohn ankündigte, hat mein Mann sich das "Okay" von meinem Vater geholt. Kein Witz! Er fragte meinen Vater damals zu dessen Geburtstag, ob mein Vater einverstanden wäre, wenn wir beide heiraten. Ja, er war einverstanden und mein Mann so erleichtert, dass er meinem Vater gleich noch erzählte, er werde Opa.
Leider haben dann meine Schwiegereltern einen Aufstand geschoben, weil ich, entgegen der "Tradition" nicht den Namen meines Mannes wollte(Er wäre dort nicht mehr erwünscht gewesen und ich wollte das so nicht). Wir haben dann die Hochzeit um 6 Jahre und zwei weitere Kinder nach hinten verschoben. Also eigentlich wäre ich sonst bereits 15 Jahre verheiratet ^^ Den Namen meines Mannes hab ich dennoch nicht angenommen. Wollten wir beide von Anfang an nicht und dabei sind wir dann geblieben.
Unsere Hochzeitsfeier, da 1. Doppelhochzeit und 2. grosse Familie meines Mannes(9 Geschwister plus Partner und teilweise schon Kinder), war mit 40 Leuten noch überschaubar ;) Brilli gab es nicht, kirchlich wird auch nicht geheiratet(sind beide ausgetreten), Fotograf hat meine Schwester uns leider versaut(sie meldete uns nicht mit an, wir hatten die Aufgaben verteilt und Fotograf war ihre Aufgabe), das einzige, was mir echt zu schaffen macht. Ich habe leider keine Bilder mit unseren Trauzeugen. Der Fotograf machte 2 Aufnahmen: einmal wir mit Kindern und einmal wir alleine...

Mein Vater hat unsere Hochzeit nicht mehr mitbekommen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.