Hochzeit

Hochzeit

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von stjerne am 11.01.2019, 8:35 Uhr

Das sehe ich aber anders!

Mir wäre es an Stelle der Braut wichtiger, dass meine Gäste kommen, als das wir ein dickes Geschenk bekommen.
Ich kenne zwar auch die Regel "Man schenkt in etwa in Höhe der Kosten, die man verfuttert", aber die gilt in meinen Augen nur da, wo der Gast sich das auch leisten kann.

Einer unserer Gäste hat uns damals nur 15€ geschenkt, damit war er wirklich der sparsamste, aber er war jedenfalls da. Das war uns am wichtigsten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.