Abnehmen in der Stillzeit?

Obst und Früchte
Viele Mütter möchten die eventuell noch vorhandenen Extrapfunde aus der Schwangerschaft gerne ganz schnell los werden. Gerade in der Stillzeit ist es jedoch keine gute Idee, gezielt abzunehmen.

Erstens braucht Ihr Körper nach der Geburt Reserven für sich und die Milchbildung. Zweitens bedeutet gezieltes Abnehmen: Ihr Körper greift seine Fettreserven an. In denen befinden sich jedoch immer auch eingelagerte Schadstoffe. Werden die jetzt in größerem Umfang freigesetzt, gelangt auch mehr davon in die Milch - und damit zu Ihrem Baby. Erst recht, wenn Frauen in der Stillzeit so sehr abnehmen, dass sie weniger wiegen als vor der Schwangerschaft.

Auch wenn es schwerfällt: Am besten ist es, wenn Sie sich ein wenig gedulden. Tatsächlich kann das Abnehmen in der Stillzeit von ganz alleine recht schnell gehen. Voll stillende Mütter nehmen mitunter innerhalb einiger Wochen schon mehrere Kilo ab. Es gibt auch Frauen, die nehmen schon in den ersten Wochen reichlich ab; ein paar Kilo bleiben aber danach erst einmal hängen. Diese verschwinden dann meistens, wenn die Stillzeit komplett vorbei ist.

Grundsätzlich gilt daher: Alles, was von alleine purzelt, ist okay. Aber bitte steigen Sie nicht auf eine Diät um oder ernähren sich einseitig, um Kalorien zu sparen. Ihr Körper braucht gerade in der Stillzeit eine ausgewogene Ernährung mit (etwas) mehr Kalorien, Kohlenhydraten, Vitaminen etc. Denn das Stillen und der wenige Schlaf sind schon anstrengend genug für Sie.

Aus Erfahrung weiß ich, dass keine Mutter es so richtig gerne hört, aber es stimmt nun einmal: Ihr Körper hat sich 40 Wochen lang damit beschäftigt, Neues zu bilden und wachsen zu lassen. Genauso lange dauert es, bis er die Reserven aus der Schwangerschaft wieder verbraucht hat. Gönnen Sie sich doch ruhig diese Zeit, um wieder ganz zu sich zu kommen!

Stephanie Helsper

Weitere Themen:

Hebammentipps - gesucht, gefunden ...!

Hebammentipps von A - Z:

Unsere Tipps von der Hebamme:
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.