*
Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Blutung nach Ausschabung mal schwächer mal stärker normal?

Liebe Lalilu,

dasist völlig normal. Das Blut sammelt sich und entleert sich gesamt, wenn Sie aufstehen.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 15.03.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Blutung nach Untersuchung ist das normal

Hallo Frau Höfel, Ich bin mit meinen Nerven am Ende und hoffe sie können mir helfen oder beruhigen . Bin in der 28.ssw und war heute zur Kontrolle beim Arzt da ich eine Gebärmutterhals Verkürzung habe . Zuerst hat er mit dem Ultraschall und dann mit dem Finger getastet . Es ...

von Sabrina87 14.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Sind so lange Blutungen nach Abort normal?

Liebe Frau Höfel, ich habe seit 27. April Blutungen, erst sehr schwach, mittendrin wieder stärker, seit ein paar Tagen wieder etwas schwächer. In der ersten Woche hatte ich unglaubliche Schmerzen, auch nachts. Meine FA meinte, das wären Wehen gewesen, wir gehen also von ...

von Julietta Stone 16.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Wie lange stärkere Blutung nach natürlichen Abgang normal?

Liebe Frau Höfel, Ich hatte mich nach der Diagnose MA (Entwicklungsstand ca. 6.SS Woche, Feststellung kein Herzschlag 10.SSW) für das Warten auf den natürlichen Abgang entschieden. Jetzt am Mittwoch (Beginn 11. SSW) morgen erschien nach wehenartigen Krämpfen der ...

von Ciara 01.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Erste Blutung nacg Kaiserschnitt extrem stark - normal

Hallo, ich hatte vor 15 Monaten einen Notfallkaiserschnitt. Bis auf dieTatsache, dass die innere Narbe noch immer geschwollen ist, schien immer alles ok. Ich habe vor 4 Tagen das erste Mal wieder meine Regel bekommen - ich habe bis 1 Woche vor Regelstart noch gestillt. Die ...

von Vanes77 25.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Blutungen und Schmerzen nach Geburt normal?

Hallo liebe Frau Höfel, Ich habe vor circa 12 Wochen meinen Sohn zur Welt gebracht. Das sich nach einer Geburt, ich hatte einen Dammschnitt und mein Sohn wurde mit Saugglocke geholt, der Geschlechtsverkehr wieder einoendeln muss ist mir klar, aber heute Nacht hatte ich ...

von Antoniaaa27 18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Tägliche minimale Blutung bei Ektopie normal?

Liebe Frau Höfel, Bei mir wurde eine Ektopie diagnostiziert. Bin jetzt bei 7+0 und habe eigentlich jeden Tag zumindest einen beigen Ausfluss am Toilettenpapier. Dieses passiert aber nur beim Abwischen. Nach dem Stuhlgang oder wenn ich Nießen muss hab ich auch desöfteren ...

von Deichdeern 27.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Sind meine Blutungen normal?

Hallo! Mein Sohn ist 19 wochen alt und ich habe immernoch durchgehend blutungen mal frisch aber auch leichte schmierblutungen. Als er 3 Monate alt war, bin ich zum Frauenarzt aber sie meinte im ultraschall ist nichts zu sehen und es soll so langsam aufhören. Er ist fast 5 ...

von Yuay89 20.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Pille abgesetzt wegen Schwangerschaftsanzeichen, Blutung normal?

Guten Tag, Ich hätte da mal eine frage und hoffe Sie können mir weiter helfen, unzwar... ...Ich nehme seit ca 6 Monate die Pille jubrele komplett durch, hatte keinerlei zwischenblutungen oder sonstiges, habe jetzt seit über einer Woche Schwangerschaftsanzeichen wie zb. ...

von jayjay3 09.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Sind Blutungen 3 Wochen nach einer Fehlgeburt normal?

Hallo ich Kate vor ca 3 wochen eine Fehlgeburt. Ich War rechnerisch in der 9. Woche. Bei meiner letzten Kontrolluntersucung hatte die FA festgestellt, dass nur eine lere Fruchthöhle vorhanden ist und sie hat mir nahe gelegt dies nochmal in der Klinik kontrollieren zu lassen. 2 ...

von Cor 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

kurze blutung bei fehlgeburt normal?

Sehr geehrte Frau höfel, Entschuldigen sie bitte wenn ich sie erneut störe. Hatte nun am gestrigen sonntag meinen abgang. Festgestellt in der 10 ssw kein embryo mehr vorhanden und bei 13 ssw abgegangen. Denke ich zumindest. Hatte gestern 2 bis 3 starke krämpfe als ich zur ...

von jessica_nbg 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Blutung

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.