Dr. med. Stefan Kniesburges

Warum ist mir seit der geburt schwindelig? Warum grundlos lachkrise dann weinen?

Antwort von Dr. med. Stefan Kniesburges

Frage:

Hallo,
Ich bin ganz neu hier. Ich hoffe das ich hier richtig mit meinem Problemen bin.

1. Mein Sohn jetzt fast 2 monate alt. Seit der geburt (per Kaiserschnitt) ist mir hin und wieder mal schwindelig. Gestillt habe ich fast nur 1 woche dann wurde meine milch weniger, mein sohn wollte nicht mehr weil sehr wenig milch kam, habe ich aufgehört zu stillen. - wenn ich mich zu schnell bewege etc. Oder oft wenn ich einkaufen bin meistens in den Läden. Kann garnicht mehr shoppen/einkaufen etc. Weil ich mich nicht richtig umschauen kann, weil mir schwindelig ist und oft mich nicht konzentrieren kann. Und ich habe das gefühl, dass das mit dem Schwindel immer mehr wird.

2. Meistens zuhause wenn ich mich mit meinem Mann unterhalte und er mir was sagt, fange ich unnötig grundlos an zu lachen (lachkrise) anschließend geht es weiter mit weinen. Warum das ganze?

Ich hoffe sie können mir weiterhelfen.

von HamzaninAnnesi am 15.11.2017, 23:11 Uhr

 

Antwort auf:

Warum ist mir seit der geburt schwindelig? Warum grundlos lachkrise dann weinen?

Hallo,
leider können wir keine Ferndiagnosen stellen. Schwindel kann sehr viele Ursachen haben. Die Stimmungsschwankungen könnten z.B. auf eine postpartale Depression hinweisen. Das ist aber nur eine Vermutung, keine Diagnose. Bitte wenden Sie sich an Ihren Haus- oder Frauenarzt, die dann eine weitegehenden Abklärung Ihrer Beschwerden einleiten können.

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 17.11.2017

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.