Silke Westerhausen

Placenta accreta - Auswirkung auf Folgeschwangerschaft/-geburt

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Hallo,
ich hatte nach meiner ersten Geburt eine Plazentalösungsstörung. Es wurde nach der Geburt 75min gewartet und alles Mögliche versucht (Akupunktur, Injektion in die Nabelschnur, Drücken auf den Bauch), da sich die Plazenta aber dann immer noch nicht löste, musste ich in den OP, bekam eine Spinalanästhesie und die Plazenza wurde manuell gelöst. Diagnose: Placenta accreta.

Es war meine erste Geburt. Ich hatte zuvor keine Operationen an der Gebärmutter, keine Ausschabungen, keine Fehlgeburten. Die SS trat gleich im ersten Zyklus ohne Verhütung ein. Es ist also ein Rätsel, warum ich diese Placenta accreta hatte.

Eigentlich würde ich mir ein 2. Kind wünschen. Ich frage mich nur, welche Folgen diese Placenta accreta dafür hat. Muss ich davon ausgehen, dass es nun für mich schwieriger ist, schwanger zu werden? Habe ich ein höheres Fehlgeburtsrisiko? Falls ich schwanger werde und die SS bestehen bleibt, ist anzunehmen, dass ich wieder eine Placenta accreta habe? Ist das Risiko erhöht, dass es eine schwerere From (zB inaccreta) wird?

Sind die Risiken geringer, wenn zwischen den beiden Schwangerschaften mehr Zeit vergeht?

von SilverNight am 22.05.2020, 10:46 Uhr

 

Antwort auf:

Placenta accreta - Auswirkung auf Folgeschwangerschaft/-geburt

Hallo,

Natürlich gibt es auch Plazentalösungsstörungen ohne Operationen/Ausschabungen.

Gab es bei der Plazentalösung und Ausschabung keine Probleme können Sie ganz normal schwanger werden und auch ein höheres Fehlgeburtsrisiko ist nicht zwingend zu erwarten - empfohlen wird mindestens ein Jahr mit einer erneuten Schwangerschaft zu warten,unabhängig von der Lösung.

Es gibt ein Wiederholungsrisiko einer Plazenta accreta bzw Lösungsstörungen - ob eine Plazenta increta oder percreta zu erwarten ist kann Ihnen niemand sagen - dies ist aber sehr unwahrscheinlich,da dies seltene Formen einer festsitzenden Plazenta sind.

GRüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 22.05.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Stefan Kniesburges und Hebamme Silke Westerhausen

Schwangerschaft nach Placenta accreta

Guten Abend, ich habe 2015 meine Tochter geboren. Direkt nach der Geburt hatte ich eine Sickerblutung und einen Hb von 5,9. Im Wochenbett hatte ich eine Sturzblutung mit einem Hb von 4,6. Es wurde eine Ausschabung vorgenommen und ich habe 2 Bluttransfusionen erhalten. Es ...

von Ally721983 12.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Placenta Accreta Wiederholungsrisiko?

Hallo, am 6.1.18 kam mein erstes Kind innerhalb von 3,5 Stunden auf natürlichem Weg zur Welt. Ich hatte eine Placenta Accreta (dies konnte vor Geburt nicht festgestellt werden) - ich habe bei/kurz nach der Geburt 4-4,5 l Blut verloren. Ich hatte meine Tochter 5 Minuten auf ...

von Chrissi1985de 08.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Angst vor Geburt da Placenta accreta

Hallo, Kurz zu meiner Vorgeschichte: ich hatte die letzten 4-5 SS-Wochen immer wieder Blutungen (viel hellrotes Blut mit dunklem Blutklumpen) und war mehrmals im KH. Keiner wusste wo es herkommt oder ob es sich um eine vorzeitige Plazentalösung handelt. In SSW 40+2 kam meine ...

von Chrissi1985de 03.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Placenta accreta, Geburt

Placenta accreta - Erneute Schwangerschaft

Liebes Beratungsteam Bei meinem zweiten Kind (beides natürliche Geburten) war meine Plazenta festgewachsen, was vorher nicht diagnostiziert wurde. Als sich die Plazenta nach 15min nicht gelöst hatte, wurde sofort eine manuelle Plazentalösung / Currettage durchgeführt. Ein ...

von pregnant 26.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Plazentareste nach Ausschabung bei Placenta accreta

Hallo, ich habe vor 9 Wochen spontan entbunden und hatte eine unentdeckte Placenta accreta. Nach der Geburt hatte ich direkt eine Ausschabung. Danach war eigentlich alles ok, Wochenfluss normal, nach 6 Wochen hatte ich die erste Regel wieder und die Nachsorge beim FA war ...

von Amy00 10.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Placenta Accreta - Abtragung des Myometriums bei Ausschabung?

Guten Tag, einige Wochen nach der Entbindung meiner Tochter wurden bei mir Plazentareste in der Gebärmutter festgestellt. Nach der daraufhin erfolgten Ausschabung konnte die Blutung nicht gestoppt werden, so dass am selben Tag nochmals eine Ausschabung erfolgte. Mir wurde ...

von winterwunder123 11.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Noch eine Frage zur Placenta accreta

Liebe Experten, ist eine Placenta accreta bei Zustand nach Sectio nur dann gefährlich, wenn es gleichzeitig eine Placenta previa ist oder sonst auch? Eine Placenta previa liegt bei mir nicht vor, aber möglicherweise eine Placenta accreta in der Nähe der alten Narbe. Ich ...

von Murmel880 06.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Placenta accreta

Kaiserschnitt oder spontane Geburt?

Guten Tag, Ich bin aktuell in der 35ssw. Vor ein paar Tagen hatte ich ein Gespräch zur Geburtsplanung in meiner wunschklinik. Leider kam ich trotz intensivem Austausch noch immer zu keiner Entscheidung. Zu meinem Problem: Vor zwei Jahren habe ich meinen Sohn spontan ...

von Katiekate 20.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Nach 7Monaten immer noch Schmerzen mit Geburtsverletzung! Narbe korrigieren?

Guten Tag. Meine kleine wollte einfach nicht raus! Es wurde die kleine Saugglocke angesetzt, nichts passierte also wurde zusätzlich mehr Platz mit einem Schnitt gemacht. Nichts passierte. Dann kam die große Saugglocke. Zum Schnitt welcher gemacht wurde, Riss ich zusätzlich ...

von Nadineh87 16.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Geburtsplanung

Liebe Experten! Ich soll zur Geburtsplanung wegen etwas höherem Blutdruck und meinem Alter (Ü40). Es wurde empfohlen, vor Termin einzuleiten. Nun bin ich aber nicht sicher, in welcher von zwei Kliniken ich entbinde, wegen der aktuellen Situation kann man ja vorab keine ...

von Sim-o 13.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Geburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.