Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lexdex am 27.06.2012, 7:39 Uhr

Was würdet Ihr machen??? Ehe-Problem...

Hallöchen!
Ich weiß nicht, wie ich es meinem Mann noch näher bringen soll- habe schon "alles" versucht (leise und lauter, erklärend etc.)
Es geht darum, das er oft nicht richtig aufpaßt, auf die Kids- z.B. vorgestern mit Ihr im Zimmer war und plötzlich steht sie auf der steilen Wendeltreppe (Sie ist 2 und nicht treppensicher und die Treppe, wie gesagt, sehr steil)...Er hat noch nicht mal gemerkt,das sie nicht mehr hinter ihm war.
Ein paar Sekunden vorher habe ich ihn gefragt, ob sie bei ihm ist und das hat er bejaht.
Er schaut halt nicht richtig, denkt keinen Schritt weiter...
Ich bin jedesmal geschockt.
Nächstes Beispiel:
er benutzt immer DeoSPRAY und das in einem Maße, das sogar mir die Luft wegbleibt-er nebelt die ganze Bude damit ein
Unsere Kinder haben beide chronische Bronchitis, Allergien usw. da ist das ja nicht gerade förderlich.
Aber er macht einfach nicht das Fenster auf,nach dem Sprühen
Auch da hilft alles nichts!! Vorhin mußte der Große gleich danach aufs Klo und saß dann in dem Nebel-grrrr.

Was würdet Ihr machen??
Bitte jetzt keine destruktiven Kommentare- mir ist das halt wichtig...

Danke und gvG!
LD

 
25 Antworten:

Treppe ist einfach: beibringen!!!!

Antwort von SiJoJoFrAl am 27.06.2012, 7:42 Uhr

bring ihr bei, wie sie sicher alleine runterkommt, evtl rueckwaerts auf dem Bauch quasi. Oder stehend vorwaerts.

Deo: Schild an den Spiegel?? Oder alle Deos auf den Balkon in eine schattige Ecke, dann wird nur dort gesprueht? Oder im Schlafzimmer....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppe ist einfach: beibringen!!!!

Antwort von Heidschnucke am 27.06.2012, 7:44 Uhr

warum benutzt er keinen Deoroller etc?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich würde mir wohl das Deo verbieten lassen?

Antwort von xIntirax am 27.06.2012, 7:46 Uhr

Also Heidschnucke ehrlich...*kopfschüttel*

Ich würde auch raten, eine andere Ecke dafür zu nutzen.

Tja und Trepper kann man einem Kind beibringen, mein rutschten gern auf dem Po runter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich würde mir wohl das Deo verbieten lassen?

Antwort von Heidschnucke am 27.06.2012, 7:48 Uhr

wenn doch die Kinder chronisch krank sind. Er soll ja nicht aufs Deo verzichten, aber die gibt es doch in mehreren Varianten. Oder halt woanders sprühen gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich würde mir wohl das Deo verbieten lassen?

Antwort von schnuffel35 am 27.06.2012, 7:54 Uhr

Heidschnucke hat recht mit dem Roller.
Ich hab auch Asthma (allerg.) und nehm nur Deo Roller.
Für die Kids wäre es besser.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von hormoni am 27.06.2012, 8:09 Uhr

Hm - ich würde mich ggf um ein Treppengitter bemühen und dieses anbringen. Dann brauchst du zumindest wegen der Treppe keine Ängste mehr ausstehen.

Über manche Dinge muss man gekonnt drüber hinweg sehen. Wir Frauen sind auch nicht perfekt.

Was den Deo-Geruch angeht:

Hat er kein Männerparfüm und benutzt stattdessen Deo als Ersatz?

Hier wäre dann des Rätsels Lösung ein Männerparfüm. Da reichen 2 Hübe und "vernebelt" wird nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich würde mir wohl das Deo verbieten lassen?

Antwort von Osterhase246 am 27.06.2012, 8:13 Uhr

wenn meine kinder "chronische Bronchitis, Allergien usw" hätten, würde ich deoSPRAY verbieten. dafür gibts deoroller, wie schon erwähnt. das spray geht sicher nicht über meine kinder....und wenn ein mann das von allein nicht versteht, muss man es eben aussprechen. schlimm genug, dass er nicht mal DIE einsicht hat. (es geht hier nur um spray, nicht um lebensnotwendige dinge)

und wegen aufpassen....tja, da ist jemand nicht sehr "begabt".

den bekommst du nicht geändert glaube ich. da hilft nur, selber mit aufpassen. blöd, ich weiß. wenn das problem treppe geklärt ist, weil sie es selber kann, hat man noch tausend andere beispiele nehm ich an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von Osterhase246 am 27.06.2012, 8:16 Uhr

ich überlege gerade, wo der das alles hinsprüht, wenn es danach SO nebelt....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von biggi71 am 27.06.2012, 8:31 Uhr

das sind doch kleinigkeiten - sowas wie : die offene zahnpastatube, wer ist dran mit spülen, hast du müllbeutel besorgt.....
was machst du, wenn mal richtig große probleme auf euch zukommen?

treppe: dem kind beibringen wie es sicher runter bzw. hoch kommt. ansonsten: treppenschutzgitter!!

deo: ins schlafzimmer stellen - dort kann er nebeln

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppe ist einfach: beibringen!!!!

Antwort von Lexdex am 27.06.2012, 8:36 Uhr

Da hat er keine "Lust" drauf... :-((
LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von lirena am 27.06.2012, 8:37 Uhr

ich würd ihm das Deo auf den Balkon stellen ;-) soll er dort sprühen....fertig.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von Lexdex am 27.06.2012, 8:39 Uhr

Entschuldige mal bitte, die Gesundheit meiner Kinder ist doch keine Kleinigkeit!!!
Und das ist ja auch was Regelmäßiges- Deo benutzt er schließlich jeden Tag...
Von der offenen Zahnpasta wird man jedenfalls nicht krank!
LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von lirena am 27.06.2012, 8:42 Uhr

er könnte sich auch in seinem Auto einnebeln... ne ganz klar ich würd ihm das Deo wegstellen und statt dessen einen Deo-Roller hinstellen wenn er keine Einsicht hat...sowas geht ja gar nicht..es geht um die Gesundheit der Kinder!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Treppe ist einfach: beibringen!!!!

Antwort von hormoni am 27.06.2012, 8:46 Uhr

Dann wecke die Lust.

Ich kenne kein Kind, auf den eine Treppe nicht eine magische Anziehungskraft ausübt.

Rutsch mit ihm die Treppe runter. Das kann ganz viel Spaß machen!!!

LG

h

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von mamavonhier am 27.06.2012, 8:46 Uhr

Also wenn der vater meiner kinder so leichtsinnig mit ihnen umgehen würde, so aaaaaaa ich angst bekäme, würde ich die partnerschaft überdenken. Zumindest wenn alles nicht fruchten würde... Aber jedem sind andere sachen wichtig und jeder hat andere meinungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von hormoni am 27.06.2012, 8:46 Uhr

Hat er kein Männerparfüm?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

“das“ sollte es heißen...

Antwort von mamavonhier am 27.06.2012, 8:47 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von desire am 27.06.2012, 8:49 Uhr

Ihr macht euch Probleme...

1. Treppenschutz
2. Fenster auf sonst fliegen die Nebler raus

Fertig.

Das wird ein erwachsener Mann wohl fertigbringen...oder wie alt ist er??? 19? Dann würd ichs ja irgendwo noch verstehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

..an alle...

Antwort von Lexdex am 27.06.2012, 8:56 Uhr

Vielen Dank schon mal für die Antworten..
Wir haben einen Treppenschutz, aber den kriegt sie auf... ;-pp
Sie geht auch täglich diese Treppe, aber sie ist trotzdem noch nicht sicher dabei!!
Deoroller verweigert er- das Fenster zu öffnen wird gerne "vergessen"..
Männerparfum nimmt er nicht.
LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet Ihr machen??? "Ehe"-Problem...

Antwort von biggi71 am 27.06.2012, 9:01 Uhr

wenn deine kinder tatsächlich davon krank werden, dann sollte er auf deo zum sprühen verzichten! oder eben ins schlafzimmer gehen.
für mich ist es eine kleinigkeit, denn es gibt ja lösungen!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

an dich

Antwort von biggi71 am 27.06.2012, 9:03 Uhr

kauf ein treppengitter das sie nicht aufbekommt .... gibt welche!!
stell die sprüher ins schlafzimmer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an dich

Antwort von hormoni am 27.06.2012, 9:05 Uhr

und besorg ihm Männerparfüm. Dann gehört der übermäßige Deosoray-Gebrauch bald der Vergangenheit an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: an dich

Antwort von Lexdex am 27.06.2012, 9:06 Uhr

Ja,danke.
Sie ist halt "technisch" begabt ;-p
Wenn sie ein paar Mal sieht, wie es geöffnet wird, dann kann sie es auch bald.
LG!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bei bestimmten gittern glaube

Antwort von biggi71 am 27.06.2012, 9:11 Uhr

ich das nicht. da können die kleinen hände nicht drumfassen. egal wie begabt sie ist - sie wird es vom kraftaufwand nicht schaffen.
erkundige dich doch mal in einem fachgeschäft!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei bestimmten gittern glaube

Antwort von Lexdex am 27.06.2012, 9:13 Uhr

Ja, mache ich-danke Dir!
Lg!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.