Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kati84 am 08.04.2011, 17:24 Uhr

vielleicht ein Luxusproblem

Hallo an alle,

wahrscheinlich werdet ihr mich gleich schlagen, wenn ich euch schreibe, das ich mir Sorgen mache, ob mein Baby zu lange schläft;-)

Meine Kleine(8 Wochen) schläft seit einiger Zeit sehr viel am Tag und auch in der Nacht muss ich nur 1x stillen.
Sie wird zu den Mahlzeiten wach, dann stille ich sie und meistens schläft sie nach einer Wachphase von ca. 1 Stunde wieder ein.
Dann ratzt die Maus auch meistens ihre 3-4 stunden weg.

Meint ihr das ist zu viel? Oder schläft sie so lange, weil sie vielleicht grad einen Wachstumsschub durch macht?

Gruß Kati

 
3 Antworten:

Re: vielleicht ein Luxusproblem

Antwort von Engel123 am 08.04.2011, 17:31 Uhr

meine hat am Tag auch immer soviel geschlafen...aber nachts musste ich mehr ran zum stillen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vielleicht ein Luxusproblem

Antwort von die_echte_Miss am 08.04.2011, 17:58 Uhr

genieß es einfach solange es dauert, dass ändert sich....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vielleicht ein Luxusproblem

Antwort von Mama87 am 08.04.2011, 18:28 Uhr

Ich denke nicht das es zuviel Schlaf ist :-)
Mein Sohn (fast 5 Wochen alt) schläft zwar nicht ganz so viel, aber nachts schläft er zweimal hintereinder 4 std so dass ich auch nur einmal stillen muss. Tagsüber meldet er sich so alle 3-3,5 std zum stillen und schläft dazwischen meistens 2-2,5 std.
Aber das kann sich auch immer ganz schnell ändern :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.