Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dth0106 am 05.07.2012, 14:41 Uhr

Schulfahrt versaut

Ich bin ja so geladen.
Mein Sohn ist gerstern auf Schulfahrt gefahren für 3 Tage und sie sind heute schon wieder da weil es einen Novovirus gab der 11 Kinder angesteckt hat und so haben die Lehrer beschlossen nach Hause zu fahren....
Und jetzt erfahre ich doch das 3 Kinder Monaga und Dienstag krankgeschrieben waren wegen Novovirus und die sind gestern echt mitgefahren....ich weiß nicht auf wen ich mehr wütend sein soll auf die Schule die nicht nach ner Gesundschreibung verlangt hat oder auf die Eltern die so handeln....Mensch echt zum Kotzen.....
Bin so sauer sorry fürs auskotzen!

LG

 
7 Antworten:

Re: Schulfahrt versaut

Antwort von desire am 05.07.2012, 14:44 Uhr

Manche Eltern sind so verantwortungslos...mir fehlen jedesmal die Worte.

Und jetzt bitte kein blablubb mit Arbeiten müssen und so...kranke Kinder besonders so hoch ansteckende gehören ins Bett bzw. nachhause!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulfahrt versaut

Antwort von dth0106 am 05.07.2012, 14:48 Uhr

das sehe ich genauso....und eine Mutti ist selbst Tagesmutter und hat noch Montagmorgen bei FB gepostet wie schlimm die Nacht war und das Ihr Sohn Magen Darm hat... und mich hat sie dann angenölt weil ich gesagt habe das es ja sicher bis Mittwoch nicht weg ist wegen der Fahrt....
Als ob ich es geahnt habe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulfahrt versaut

Antwort von desire am 05.07.2012, 14:48 Uhr

Kein Nachdenken dass sich andere anstecken können....
Was soll man da auch gross zu sagen? Schlimm solche "Erwachsenen".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulfahrt versaut

Antwort von mf4 am 05.07.2012, 14:49 Uhr

Oh wie fies und so schade für die Kinder, die sich gefreut hatten und nun krank sind oder werden :(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulfahrt versaut

Antwort von Steffi528 am 05.07.2012, 14:57 Uhr

Norovirus ist kein "Schnupfen", das zum Thema Arbeiten.

Das ist wirklich nicht schön, wobei man den Virus auch schon haben und verteilen kann, bevor man es merkt, aber wer sich bewußt ist, das das Kind Norovirus hat, sollte sich bis nach der Ansteckungsphase von anderen Leuten fern halten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*Augenroll*

Antwort von Mutti69 am 05.07.2012, 15:15 Uhr

Bei uns läuft grad die 3. (!) Runde Scharlach duch den Kindergarten. Jetzt ist auch eine Mutter krank...

Ich kann es auch nicht nachvollziehen. Kranke Kinder sollten zu Hause bleiben und grade bei Norovirus müssen die Kinder zunächst 2 Tage beschwerdefrei sein, bevor sie wieder in Kindergarten oder die Schule dürfen.

Blöd für euch!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Augenroll*

Antwort von kati1976 am 05.07.2012, 15:17 Uhr

das ist ja echt blöd

ich kann eltern auch nicht verstehen die ihre kranken kinder zur schule oder in den kiga schicken

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.