Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bubumama am 10.11.2009, 20:20 Uhr

neuer Job, aber noch in Elternzeit - was ist zu beachten?

Hallo,

mal eine etwas komische Frage.
Ich hatte einen Minijob und bin dann schwanger geworden. Jetzt bin ich eben in Elternzeit. Ich habe aber nie schriftlich festgelegt, wie lange ich Elternzeit nehmen will. Ich habe nur mal so gesagt 1-2 Jahre auf jeden Fall. Schriftlich habe ich das nie gemacht.

Wie sieht es denn nun aus, wenn ich während der Elternzeit einen anderen 400 Euro Job annehmen würde? Darf ich das? Muss ich den vorherigen Job kündigen?
Ich mein, zurück in den vorherigen Job will ich eigentlich nicht mehr, zur Not würde ich es aber auch tun.

melli

 
1 Antwort:

Re: neuer Job, aber noch in Elternzeit - was ist zu beachten?

Antwort von teddy.666 am 10.11.2009, 20:23 Uhr

einfach was an die alte firma in kurzer form schreiben und warten bis antwort zurück ist. wenn sie sagen ok, dann darfst du, ansonsten würde ich die finger weglassen, bevor ich nachzahlen müsste...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.