Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von claudia2406 am 06.11.2009, 21:31 Uhr

nachtschreck???

hola frauen,

schon mal erlebt? unser sohni ist gerade schreiend aufgewacht, geschrien ohne ende, uns beide stellenweise entgeistert angeschaut. ging fast 10 minuten und ich habe ihn gar nicht beruhigen können. habe dann in meiner not eine flasche gemacht und dann hat er wieder geschlafen. hunger war es ehr nicht. ben hat ja um acht erst sein fläschchen bekommen. könnte doch sowas gewesen sein, oder was denkt ihr?

grüße

claudia & ben

 
3 Antworten:

Re: nachtschreck???

Antwort von minime23 am 06.11.2009, 21:33 Uhr

Ja klar also ich denke mal schon das er schlecht geträumt hat das hat meiner auch manchmal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nachtschreck???

Antwort von guinan am 06.11.2009, 21:35 Uhr

Klingt sehr danach!

Ich kenne das von meinen beiden Jungs! Schreien und toben, Mama und Papa wegstoßen, wenn sie beruhigen wollen.

Bei meinem Älteren hat Belladonna D6 geholfen. 1 Globuli und er wurde gleich wieder ruhig.

Bei meinem Jüngeren half nur, Licht anmachen und warten, bis er richtig wach wird. Dann lief er immer eine Runde in der Wohnung, legte sich wieder hin und schlief wie ein Engel.

LG
Bettina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

mh

Antwort von Liebemaus am 06.11.2009, 21:46 Uhr

das haben meine 2 kids alle beide bis 5 jahre gemacht, fast jedne abend, dann hörte es größenteils auf, nur noch ab und an wurden die dann wach, bin gespannt wie es mein 3. kind macht (17 monate)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.