Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mamavonhier am 01.11.2009, 18:55 Uhr

Muss mal jammern

Hey

ich bin ich im Prinzip stille leserin, ab und an kommen von mir Beiträge und antworten auf einige tue ich auch. Aber halt nciht sooooo oft.

Aber heute muss ich mal jammer. Weiß sonst nicht wo.

Meine große wird im Dezember 6, die kleine ist 3. Und seit der Geburt der kleinen hab ich schmerzen in der Leiste. So dachte ich es jedenfalls. Bis ein 3/4 Jahr später mir gesagt wurde, nach dauer rennerei von Ärzten, Sie haben einen Beckenschiefstand. Ich schiebe es denn dann mal auf die Geburt 06. Die lütte kam in 1 1/4 std mit 4240 gramm und 37 cm Kopfumfang zu Welt.

Anfang der Wehen war der Muttermund auf 2-3 cm auf. Sowie 2 Wochen davor auch. Also der Rest kam echt in den 1 1/4 std.

Dann war ich irgendwann beim sehr guten Physio. Der renkte das alels wieder ein. Über wochen war ich in Behandlung. Dann war ruhe. Bis vor 10 Wochen. Da war ich wegen des Nakcen bei der Massage und nach der Massage konnte ich nicht aufstehen. Da war unten Im Lendenwirbelbereich ein schmerz. Ging nix. So, also nciht nur Massage auch einrenken. Ok. Dann war ruhe.

So und seit ein paar Tagen hab ich wieder so fürchterliche Schmerzen. Ich kann kaum laufen, sitzen, liegen ohne Schmerzen. Es sei denn, ich nehme Schmerzmittel. Da aber auch die 'starken'. PMC, IBU? Nix. Novalgin. Sprich Novaminsulfon.

Ich mag nimmer mehr. Das tut so weh. CT was damals gemacht wurde ergab aber auch nichts.

Ich bin so heilfroh, wenn jetzt gleich die Tablette anschlägt und endlich mal sitzen und co OHNE schmerzen bzw fast ohne schmerzen funktioniert.

Aber son leben mit dauer schmerzen und Schmerzmitteln ist schon blöd.

Ich musste es einfach mal los werden. Danke...

Lg
Svenja

 
5 Antworten:

Re: Muss mal jammern

Antwort von Katzenschlumpf am 01.11.2009, 19:12 Uhr

Hallo,

ich bin echt geschockt! Ein Physiotherapeut dart niemals einrenken, das darf nur ein Chiropraktiker (Arzt). Das klassische Einrenken ( ein Ruck und Knacks) ist schädlich für die Gelenke. Die Bänder leiern aus und es kommt immer schneller zu erneuten Blockaden.
Ich empfehle dir zum Osteopathen oder einem Manualtherapeuten zu gehen, der mal deine Beckenbodenmuskulatur auf Verspannungen überprüft.

Liebe Grüße und gute Besserung,
Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Muss mal jammern

Antwort von mamavonhier am 01.11.2009, 19:18 Uhr

Ups, hab nur Physio geschrieben.

Nein, der Mann hat die Zusatz Ausbildungen. Ok, bis auf Chiropraktiker, das ist er nicht. Aber er hat die ganzen Zulassungen. Betreute auch den Eishocky Team bei uns in der stadt. 1. Liga.

Ich kenn es ja alles. Weiß ja was sache ist. Nur heute tut es einfach weh... 6 Ärtze, 1 Klinikum und 1 Sportmediziner haben nie was gefunden. Aber nunja...

Wollt einfach nur mal jammern...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

welches eishockeyteam?

Antwort von Keksraupe am 01.11.2009, 19:28 Uhr

*neugier*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Muss mal jammern

Antwort von mamavonhier am 01.11.2009, 19:56 Uhr

Grizzly Adams Wolfsburg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hiiiiiiiiiiihihihihihihihihi

Antwort von Keksraupe am 01.11.2009, 20:00 Uhr

die grizzlys... hihihihihi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.