Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von susu75 am 27.06.2012, 21:26 Uhr

leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

welche Symptome es gab???

 
23 Antworten:

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von Kater Keks am 27.06.2012, 21:28 Uhr

Ich habe eine Unterfunktion und kann dir sagen, das man es bei mir durch die Gewichtszunahme bemerkt hat und das ich ständig schlapp und müde war, obwohl ich nachts gut geschlafen habe.


Ich nehme seit dem Tabletten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von fsw am 27.06.2012, 21:28 Uhr

Unruhe,Zittern...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von Baby_2011_Xx am 27.06.2012, 21:29 Uhr

ich hatte mal ein!! Symptome hatte ich aber keine,
hat man nur bei einer Kontrolle beim Arzt eben festgesttelt.
Wurde dann mit einem Homöopathischen MIttel behandelt und weg war sie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von Suse345 am 27.06.2012, 21:29 Uhr

Meine Schwester hatte es ,sie war müde ,antriebslos,nahm zu.Sie bekam Tabletten und jetzt ist es besser

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von Marisol28 am 27.06.2012, 21:29 Uhr

Ich, und ich habe keine symptome gemerkt, kam bei Routineuntersuchung raus. Ist aber minimal bei mir. Musste mal l-thyroxin einnehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von susu75 am 27.06.2012, 21:30 Uhr

nunja, "müde und mehr Gewicht" kann ich mit dienen, aber es gab ja auch ne Schwangerschaft und ein immer durstiges Stillkind :-( Da hilft wohl nur der Gang zum Arzt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von biggi71 am 27.06.2012, 21:31 Uhr

welches mittel?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von pflaumenbaum am 27.06.2012, 21:32 Uhr

Ich habe entgegen aller Lehrbücher Herzklopfen und Herzrasen und Konzentrationsschwierigkeiten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@fsw

Antwort von Kater Keks am 27.06.2012, 21:32 Uhr

Deine benannten Symptome sind doch aber eher die für eine Überfunktion...ode irre ich mich da?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Du kannst Zero pnnen

Antwort von Steffi528 am 27.06.2012, 21:32 Uhr

sie ist "Schilddrüsenspezialistin" und kennt sich recht gut damit aus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: leidet jemand an einer Schilddrüsenunterfunktion und kann mir sagen

Antwort von PaulaJo am 27.06.2012, 21:32 Uhr

Halt doch mal endlich dein dummes unwissendes Mundwerk.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Du kannst Zero pnnen

Antwort von susu75 am 27.06.2012, 21:33 Uhr

oh super! Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @fsw

Antwort von fsw am 27.06.2012, 21:33 Uhr

hmmm...eher nicht.Hatte ich bei starker Unterfunktion.Antriebsschwäche,Müdigkeit kannte ich auch mal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @fsw

Antwort von Kater Keks am 27.06.2012, 21:37 Uhr

Okay.....das wußte ich nicht...ich kenne mich dann immer total müde und antriebslos.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Oh darf ich diesbezüglich einsteigen?

Antwort von Milochen am 27.06.2012, 21:43 Uhr

Ich hab seit langer Zeit das Gefühl dass meine Schilddrüsen nicht so arbeiten wie sie sollen. Habe SChubweise ebenfalls dolle Müdigkeitserscheinungen und Antriebslosigkeit- Depressionen o.Ä. kann ich sicher ausschließen.
Vor einigen Jahren wurden meine SChilddrüsen geschallt, weils vom Hals her so dick aussieht
Meine Frage nun: Geht die Feststellung via Bluttest und wäre es im Fall das eine Unterfunktion vorhanden ist, nicht bei der Blutabnahme in den VU (Schwangerschaft) entdeckt worden?
Ich bin ja echt kein Arztgehertyp und drück mich doch sehr gern

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @fsw

Antwort von fsw am 27.06.2012, 21:44 Uhr

Ja,das kenne ich auch von vor langer Zeit.Zur Zeit habe ich es gut im Griff.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh darf ich diesbezüglich einsteigen?

Antwort von angie7884 am 27.06.2012, 21:45 Uhr

in der SS wird der TSH bestimmt,meiner war zu hoch,musste L-Thyroxin nehmen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh darf ich diesbezüglich einsteigen?

Antwort von fsw am 27.06.2012, 21:45 Uhr

Kann sein,das darauf in einer Schwangerschaft einfach nicht getestet wird.Es macht der Hausarzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh darf ich diesbezüglich einsteigen?

Antwort von susu75 am 27.06.2012, 21:50 Uhr

ich fange auch wegen jeder Kleinigkeit an zu heulen, was aber auch zum Symptomkomplex passt, der sich bei Übernächtigung einstellt :-) Ebenso wie verminderste kognitive Leistungsfähigkeit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hmm also wenn der im Mutterpass vermerkt wird, dann hab ich den nicht bekommen.

Antwort von Milochen am 27.06.2012, 21:54 Uhr

Hmm, ich glaub ich sollte das vlt. doch auch mal abchecken lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hmm also wenn der im Mutterpass vermerkt wird, dann hab ich den nicht bekommen.

Antwort von angie7884 am 27.06.2012, 21:57 Uhr

ja,auf jeden Fall.Einmal Blut abnehmen,TSH und freie also f3 und f4 Werte und dann weißt du bescheid.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby_2011_Xx

Antwort von taram am 28.06.2012, 9:38 Uhr

Eine Schilddrüsenunerfunktion ist mit Homöopathie nicht zu heilen, schon gar nicht mit einer einzigen Behandlung. Die Schilddrüse produziert Hormone, welcher der Körper definitiv braucht und man muss seine Hormone regelmäßig nehmen. Was du hier schreibst ist der absolute Schwachsinn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh darf ich diesbezüglich einsteigen?

Antwort von taram am 28.06.2012, 9:43 Uhr

Symptome:

Frieren - da die SD den Eisenspeicher leert - leerer Eisenspeicher - unreine Haut
Haarausfall - Haare wie Stroh
Herzrasen/Herstolpern
Schreckhaft
totale Konzentrationschwierigkeiten und Vergesslichkeit
ich verschlucke mich an meinem eigenen Speichel
Muskelschmerzen
Depressionen - kann aber auch durch Eisenmangel kommen
und da habe ich garantiert noch welche vergessen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.