Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen

Frage von eleanora - 15.03.2019

Hallo, habt ihr vielleicht Ideen, wie ich unser Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen könnte? Welche Schlafmöglichkeiten gibt es ? Es sollte noch eine Sitzmöglichkeit geben für 4 Personen. Nach vielen Suchen wäre ein Schrankbett mit Couch die beste aber die teuerste und somit nicht realisierbare Lösung. Welche Erfahrungen habt ihr, wo schläft ihr? Wir brauchen beide gute Matrazen, da Rückenprobleme vorhanden. Ih bitte um die Ideen und Vorschläge! Danke!

Re: Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen

Antwort von shinead - 15.03.2019

Habt ihr mal im Internet nach Schrankbetten gesucht? Bei ebay hat man auch das ein oder andere Schnäppchen machen. Gute gebrauchte gibt es bestimmt auch in eurer Nähe. Wenn ihr auf gute Matratzen angewiesen seid, wäre das tatsächlich die beste Lösung.

Wenn das Wohnzimmer groß genug ist, kann man auch einen Schlafbereich optisch abtrennen.

Habt ihr eine ausreichende Deckenhöhe (und handwerkliches Geschick) wäre ein Bett unter einem Podest möglich:
https://www.youtube.com/watch?v=i4IstXkVGmo

Re: Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen

Antwort von Tai - 15.03.2019

Eine Freundin und ihr Mann haben, als die Söhne Teenies wurden, ihren Schlafplatz auch ins Wohnzimmer verlegt.
Sie haben sich in einem Möbelhaus eine sehr gute, ausziehbare Couch mit gutem Rost und guter Matratze gekauft. Leider muss man dafür einiges bezahlen.

Diese Couch ist tagsüber eher nur Deko, denn gesessen wird auf dem Ecksofa gegenüber. Meine Freundin meint, sie möchte nicht dort schlafen, worauf immer wieder Besucher sitzen.

Wenn euer Wohnzimmer groß genug ist, könntet ihr den Schlafbereich mit normalem Ehebett auch abtrennen. So haben es andere Freunde gemacht.

Re: Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen

Antwort von Felica - 16.03.2019

Alternativ, Schlafbereich in die Höhe verlegen wenn Raum hoch genug. Dann könnte die Couch unter die Schlafebene.

Oder umgekehrt. habe auch schon Modelle gesehen wo ein Podest gebaut wurde. Auf dem Podest dann die Couch, darunter das bett auf Rollen. Kann dann tagsüber unter das Podest und zum schlafen wird es herausgerollt. Vorteil, mit etwas Geschick kann man das auch selbst bauen.

https://www.pinterest.de/pin/175358979218980754/?lp=true

Re: Elternschlafzimmer ins Wohnzimmer verlegen

Antwort von pepe13 - 24.04.2019

Hallo,
eine Freundin hat sich für Ihr Wohnzimmer so ein Boxspringsofa gekauft. Das geht
über Eck. Für die Nacht werden beide Seiten zusammen geschoben und man hat
dann ein 1,80 m Bett.

LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.