Februar 2019 Mamis

Februar 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Romi24, 9. SSW am 30.06.2018, 17:26 Uhr

:(

Ich habe seit heut Mittag total starke Blutungen. Hell rot. Ohne Gewebe. Wir fuhren natürlich sofort ins Krankenhaus. Dort sah der Arzt mein Krümel, auch noch mit Herzschlag und nichts auffälliges was auf eine fehlgeburt hindeuten würde. Trotzdem sagte er sind die nächsten Tage entscheidend... entweder es hört wieder auf oder es nimmt ein schlechtes Ende..
Ich bin fix und fertig und weiß nicht was ich machen soll, noch dazu wären wir morgen in den Urlaub gefahren.
Nach so langem kämpfen wurden wir nach dem 5ten Versuch der künstlichen Befruchtung (3 icsi und 2 kryo ) endlich schwanger und nun habe ich eine riesen Angst dass alles schon wieder vorbei ist..
Weiß Grad nicht weiter. Der Arzt meinte er sieht am Ultraschall dass die blutung von der Seite der gebärmutter kommt und vom gebärmutterhals. Hatte sowas schon jemand und alles ging gut ???

 
12 Antworten:

Re: :(

Antwort von Fuchshase, 10. SSW am 30.06.2018, 17:33 Uhr

Oh nein das darf doch jetzt nicht wahr sein
Zum Glück geht's Krümelchen noch gut! Ist der Urlaub trotzdem möglich? Wäre gut zur Ablenkung, wenn eh abgewartet werden muss...
Hast du aktuell Schmerzen?
Drücke dir alle Daumen und Zehen dass alles bleibt wos hin gehört!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Romi24, 9. SSW am 30.06.2018, 17:44 Uhr

Wir würden nach Italien fahren. Sind hin und her gerissen was wir machen sollen.
Ich habe wirklich so starke Angst dass der Krümel nicht bei uns bleiben will. :(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von ausviermachfünf am 30.06.2018, 18:38 Uhr

Oh nein!

Ich weiß es klingt abgedroschen und schxxx aber versuche Ruhe zu bewahren. Ich hatte bei meiner Tochter oft Blutungen, Davon 1 Sturzblutung in der 11. Woche. Ich hab mich im Moment auch wahnsinnig gemacht, aber als ich gesehen habe, dass alles gut war, war ich wieder beruhigt.

Du bleibst hier sitzen! Ist das klar!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Puenkel am 30.06.2018, 18:54 Uhr

Was für ein schreck!! Sollst du denn irgendwie liegen oder sowas? Dann würde ich nicht unbedingt fahren. Vielleicht ist es nur ein Hämatom?
Ich drücke euch so die Daumen, dass alles gut ist! Schon mal gut, dass ihr auch das Herz noch habt schlagen sehen!! Wann musst du denn wieder hin?
Alles Liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Puenkel am 30.06.2018, 18:55 Uhr

Was für ein schreck!! Sollst du denn irgendwie liegen oder sowas? Dann würde ich nicht unbedingt fahren. Vielleicht ist es nur ein Hämatom?
Ich drücke euch so die Daumen, dass alles gut ist! Schon mal gut, dass ihr auch das Herz noch habt schlagen sehen!! Wann musst du denn wieder hin?
Alles Liebe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Sissizoe am 30.06.2018, 19:13 Uhr

Oh nein was für ein Schreck Ich weiß gar nicht so richtig was ich sagen soll
Ablenkung wäre natürlich gut mit dem Urlaub. Halt dann mehr Entspannung im Urlaub!
Kommt ja auch drauf an wie weit ihr runter fahrt....
Ich drücke dir die Daumen, dass alles wieder gut wird! Wir halten dich und deinen Krümel hier fest

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Romi24, 9. SSW am 30.06.2018, 19:16 Uhr

Er meinte schon dass ich viel liegen soll und das mit dem Urlaub ich hab keine Ahnung. Klar würden wir sofort nach Hause fahren wenn etwas ist, aber denke dass wir absagen werden...es ist leider noch nicht besser geworden. Es kommt richtig helles rotes wässriges Blut.
Klar beruhigt es ein kleines bisschen dass das Herz noch geschlagen hat und alles soweit entwickelt war wie es sollte, aber wenn endlich diese blutung aufhören würde könnte ich vll etwas positiver denken

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Kinderglück2015 am 30.06.2018, 19:47 Uhr

Das könnte tatsächlich vom Gebärmutterhals kommen. Ich würde an deiner Stelle den Urlaub absagen und die Füße hochlegen.
Drück dir die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Puenkel am 30.06.2018, 20:41 Uhr

Ich würde den Urlaub absagen und ruhe dich schön aus, lass dich von deinem Mann pflegen. Vielleicht hilft auch Magnesium?!
Nicht dass du später dir Gedanken machst, ob du alles richtig gemacht hast, weißt du?
Ich denke an dich und hoffe es wird schnell besser

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von may_butterfly, 9. SSW am 30.06.2018, 23:10 Uhr

Hallo Romi, ich habe bei meiner letzten Schwangerschaft in der 8. SSW Blutungen bekommen und meine Hebamme hatte mir Marmor D6 / Stibium D6 aa von Weleda empfohlen (das ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Haut- und Schleimhautblutungen.) Ich bin am dritten Tag der Blutung zum FA gegangen und da hatte sich leider herausgestellt, dass der Embryo erst 2 mm groß war - die Entwicklung hat also bereits sehr früh aufgehört, so dass es mir zwar nicht geholfen hat, aber Dein Krümel ist ja zeitgemäß entwickelt und es deutet nichts auf eine Fehlgeburt hin - also wäre es vielleicht einen Versuch wert.
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass alles gut geht. < 3
LG Jo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von ichwarsnicht, 7. SSW am 01.07.2018, 7:43 Uhr

Hey,
das ist erstmal ein Schock,aber so pauschal wie der Arzt es formuliert hat, würde ich es nicht sehen. Ich hab in den Schwangerschaften so oft Blutungen gehabt, auch über viele Wochen hinweg. Einmal beginnend in der 6.SSW, in der 13.Ssw und einmal sogar in der 19.SSW.
Klar, es gibt keine Garantie, aber dass dein Kleines gut entwickelt ist, ist das Wichtigste.
Nur Mut, es wird bestimmt alles gut. Unter diesem Umständen würde ich auch nicht nach Italien fahren.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: :(

Antwort von Fenna, 13. SSW am 01.07.2018, 9:00 Uhr

Hallo
Ich habe seit drei Wochen schmierblutungen,es fing mit hellroten Blutungen an,jetzt noch dunkle schmierblutungen,mit meinem krümel ist alles in Ordnung und das ist die Hauptsache,woher die Blutungen kommen kann mir auch kein Arzt sagen!Es gibt aber sehr viele Frauen die Blutungen haben/hatte und es ist nichts passiert!Sei gedrückt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.