Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Delale, 40. SSW am 12.02.2020, 11:22 Uhr

Verzweiflung

Hallo alle zusammen,

Ich bin wirklich langsam am verzweifeln, habe das Gefühl ich bleibe für immer schwanger . Bin heute in die 40.ssw gekugelt und es tut sich wirklich garnichts, ausser das es mir beschissen geht so drum und dran. Ich beneide alle Mamis die es inzwischen geschafft haben und kuscheln dürfen. Für mich heisst es nur noch abwarten und abwarten.

 
6 Antworten:

Re: Verzweiflung

Antwort von kleineBlume89 am 12.02.2020, 11:48 Uhr

Ich kann dir so gut nachfühlen. Am Freitag hab ich ET und nix passiert Es ist zum Verrückt werden. Aber leider bleibt uns nix anderes übrig als Abzuwarten. Auch wenn es schwerfällt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verzweiflung

Antwort von sandy0881, 39. SSW am 12.02.2020, 12:00 Uhr

So ging es mir in der zweiten Schwangerschaft.
Und was bekam ich dann immer von meinem Arzt zu hören als ich drüber war sogar?
Sie sind ja erst soundsoviel Tage über Termin.
Herzlichen Dank auch, sind sie schwanger oder ich habe ich mir immer gedacht.
Und dann bei ET+8 wo ich wegen der Überweisung zur Einleitung dann da war kam dann ja es ist ja jetzt besser die Schwangerschaft zu beenden.
Witzbold echt.
Solange alles ok ist wird da auch niemand vorher was machen.
Es ist nervig Ich weiß und ich drücke die Daumen das dein Baby sich vllt am Wochenende doch auf den Weg macht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verzweiflung

Antwort von FrauTuedl am 12.02.2020, 12:52 Uhr

Hallo aus dem März Bus.

Ich will dich mal etwas aufbauen.

Mein erster Sohn kam 2 Wochen wegen blasensprung zu früh. Die Geburt war alles andere als toll und endete in einem Kaiserschnitt.

Mein 2ter ging gebau 1 Woche drüber.
Bei ihm fing die wehen einfach abends ohne Vorankündigung an. Hatte vorher nie wehen auf dem ctg.
Bei ihm war es eine sehr schöne Geburt ohne Schmerzmittel und ohne große Hilfe. Trotz das er knapp 4 Kilo wog und ich recht klein bin.

Also gib deinem Schatz Zeit auch wenn man einfach nicht mehr Kugeln mag.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verzweiflung

Antwort von Schneeglöcken, 40. SSW am 12.02.2020, 15:26 Uhr

Ich verstehe dich so gut. Ich bin gestern in die 40. Woche gekugelt und habe ein ähnliches Posting verfasst.
Warten, warten, warten. Was anderes können wir leider nicht tun. Drück dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verzweiflung

Antwort von AniNani, 40. SSW am 12.02.2020, 15:28 Uhr

Huhu!

Ich bin heut auch in die 40. SSW gekugelt und kann deine Gedanken absolut nachvollziehen. Zumal meine Hebi am Montag bei der Akupunktur sagte, es würde wohl bald soweit sein... hab aber keine Wehen oder überhaupt das Gefühl, dass es bald losgehen könnte.

Ich versuche, entspannt zu bleiben und mich noch so gut es geht zu erholen. Püppi wird schon kommen, wenn sie Bock hat. Aber so richtig gut kriege ich meine Tage nicht mehr rum, alles ist vorbereitet, die Wohnung blitzt und blinkt, Chaotische Unterlagen sind sortiert...

Liebe Grüße und noch ein bisschen Geduld und allen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verzweiflung

Antwort von orchidea86 am 12.02.2020, 15:57 Uhr

Halli hallo,

Auch aus eigene Erfahrung beim ersten Kind hab ich am ET ein CTG gemacht, nichts gespührt und dabei zeigte das Gerät bereits starke Wehen. Ab dem Moment als mir die FÄ gesagt hat:"Aber sie wissen dass sie Wehen haben?", erst dann hab ich überhaupt was gespührt..Und mein MuMu war bereits 4cm.offen...Am nächsten Abend (also 40+1) kamm mein Sohn auf die Welt. Aber was ich in kurz Sagen will-nicht bei allen taucht ein Gefühl im voraus auf, dass es bald los geht. Vorwehen und B.H.Kontraktionen hatte ich auch keine vorher. Gar nichts. Spazierte und ging überall hin als ob ich gar nicht schwanger war.. :p Also, geniesse noch die Tage in die Du noch schwanger bist, kann auch sein dass Du das nacher vermisst ;) Es wird alles gut!Drücke die Daumen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.