Februar 2020 Mamis

Februar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cheesecake91 am 16.06.2020, 17:02 Uhr

Trauer um Mutter

Hallo Miteinander,

meine Mama ist vor einer Woche ganz plötzlich und unerwartet im Alter von 55 Jahren gestorben. Sie hatte keine Vorerkrankung. Sie war einfach von einen auf den anderen Tag nicht mehr da.
Seitdem läuft mein Leben eigentlich nur noch nebenher. Ich kann nicht realisieren, dass sie nie mehr wieder kommt. War sie doch letzte Woche Samstag noch zum Kaffee trinken zu Besuch.
Ich muss auch ständig daran denken, dass meine Maus (3 Monate) ihre Oma nicht mehr kennen wird. Meine Mutter hatte sich so sehr darüber gefreut endlich Oma zu werden und jetzt das

Ich bereue es auch sehr, dass ich nicht mehr Fotos gemacht habe. Ich weiß nicht wie ich mit meiner Trauer umgehen soll, und habe auch Angst, dass meine Kleine davon nen Knacks abbekommt.
Ich weiß nicht wie ich ohne meine Mutter leben soll. Wie soll ich Mama sein, wenn ich selbst meine Mama brauche?

 
10 Antworten:

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Jayzi am 16.06.2020, 18:34 Uhr

Erstmal möchte ich dir mein ausdrückliches Beileid aussprechen. Es zerreißt mir das Herz so etwas zu lesen. Ich persönlich kann dir an dieser Stelle nur ganz viel Kraft wünschen. Man mag sich kaum vorstellen, wie das für dich sein muss.

Hast du vielleicht überlegt eine Mutter-Kind-Kur zu machen? Das ist mir spontan gerade eingefallen.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft. Fühl dich gedrückt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Mackie am 16.06.2020, 20:02 Uhr

Das tut mir wirklich furchtbar leid. Meine Mutter ist 65 und seit die Kinder da sind ist unser Verhältnis noch inniger geworden. Sie ist ein wichtiger Teil unserer Familie und auch sehr wichtig für die Kinder. Ich will mir gar nicht erst vorstellen wie es wäre plötzlich ohne sie zu sein. Also mein aufrichtigstes Beileid!

Es tut sicher verdammt weh aber irgendwann wird es etwas weniger wehtun. Und nach noch längerer Zeit wird es sogar nur noch ein bisschen wehtun, wenn du an sie denkst. Stattdessen werden dich die schönen Erinnerungen mit Freude erfüllen und dich wirst dich auch daran erfreuen, die schönen Erinnerungen mit deinen Kindern zu teilen und ihnen von ihrer Oma zu erzählen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Cheesecake91 am 16.06.2020, 23:31 Uhr

Vielen Dank für die Worte.

Eine Kur wäre vielleicht nicht schlecht. Aber ich glaube nicht, dass das mit so einem kleinen Baby möglich ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Aylin91 am 17.06.2020, 4:55 Uhr

Das tut mir so leid mein beileid ich wünsche dir gaaaaaanz viel Kraft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Schneeglöcken am 17.06.2020, 10:00 Uhr

Mein allerherzlichstes Beileid!
Ich verstehe dich so gut, ich habe vor knapp 2 Jahren meinen Vater verloren, das hat mir auch erstmal den Boden unter den Füßen weggezogen.
Ich kann dir nur sagen, nimm dir die Zeit zu trauern, mit der Zeit wird es leichter. Hab kein schlechtes Gewissen, deine Tochter bekommt davon mit Sicherheit keinen psychischen Knacks.
Mit der Oma aufwachsen wird sie trotzdem. Halt auf andere Weise. Du wirst ihr von der Oma erzählen, ihr werdet das Grab besuchen, du wirst ihr Fotos zeigen, du wirst in dir selbst und in deiner Tochter die ein oder andere Ähnlichkeit mit deiner Mutter entdecken.
So wird sie auf diese Weise immer noch da sein, auch wenn ihr sie mit dem Auge nicht mehr sehen könnt. Sie wird immer ein Teil eures Lebens sein.
Alles Liebe für dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Aniek am 17.06.2020, 13:16 Uhr

Liebe Cheesecake91,

mein aufrichtiges Beileid für deinen schweren Verlust.
Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit.

Ich hoffe sehr, dass du jemanden hast, der dir in dieser schweren Lebenslage zur Seite steht und dich auffängt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Erika28 am 17.06.2020, 19:45 Uhr

Ich hab tränen in den Augen... es tut mir so leid das zu lesen. Ich wünsche dir auch viel Kraft!
Wegen deiner Tochter kann ich nur zwei Dinge sagen:
- sie wird es nicht anders kennen und deshalb auch nie “eine/die“ Oma vermissen. Es wird ihr nach ihrem befinden nichts fehlen. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen.
-solange du für sie da bist wird sie keinen knacks davon tragen.
Alles liebe für dich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Cheesecake91 am 18.06.2020, 13:43 Uhr

Hallo,

Danke für deine Worte.

Natürlich wird meine Tochter sie nicht vermissen, sie kann sich ja nichtmal an sie erinnern. Und das finde ich sehr traurig genauso wie es traurig ist, dass meine Mama sie nicht aufwachsen sehen wird.
Sie hat sich immer so sehr auf ein Enkelkind gefreut mit dem sie Weihnachtsplätzchen backen kann. Dazu kam es jetzt nicht mehr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Ally01 am 03.07.2020, 21:51 Uhr

Hallo aus dem März-Bus!

Erstmals tut mir dein Verlust sehr leid. Ich bin leider in der gleichen Situation...
Mein Entbindungstermin wäre der 4.3. gewesen.
Am 8.2. hatte mein Vater plötzlich einen schweren Schlaganfall. Am 10.2. hatte ich einen Blasensprung und anschließend einen Kaiserschnitt. Am 11.2. hatte ich dann Geburtstag. Am 12.2. ist mein Papa verstorben, er ist nicht mehr wach geworden nach dem Schlaganfall. Er war 67 Jahre und nie krank.
Wir wohnten im selben Haus und er war de beste Opa für meine Große, den es gibt. Er hat sich so auf unsere zweite Tochter gefreut und beim Umbau des Kinderzimmers wie immer vollen Einsatz gezeigt. Am 7.2. haben wir Nachts noch gesprochen und ein paar Stunden später war er plötzlich weg.

Ich wünsche dir viel Kraft!

Liebe Grüße,
Ally

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Trauer um Mutter

Antwort von Cheesecake91 am 08.07.2020, 20:55 Uhr

Hallo,

Das tut mir sehr Leid. Ich wünsche dir auch viel Kraft! Vielleicht erkennst du später einige Charaktereigenschaften oder Ähnlichkeiten deines Vaters in deinem Kind wieder.

Man fragt sich ständig, warum sowas ausgerechnet einem selbst passieren muss. Meine Mutter wollte so viel noch machen mit ihrem Enkelkind.

Einerseits freue ich mich jeden Tag, dass ich meine Tochter habe und wie sie sich entwickelt. Und auf der anderen Seite bin ich so traurig, dass meine Mama das alles nicht mehr sehen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wo Ersttrimester-Screening im Mutterpass eintragen?

Hallo, ich habe von der Pränataldiagnostik-Praxis zusammen mit dem Befundbericht einen Aufkleber mit dem Ergebnis des Ersttrimester-Screenings bekommen, den ich in meinen Mutterpass einkleben sollte. Kann mir jemand von euch sagen, auf welcher Seite im Mutterpass der ...

von Cajetana, 20. SSW 15.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Ein + bei Eiweiß im Mutterpass

Hallo, ich hab mal eine Frage in die Runde. Ich habe in meinem MuPa gesehen das ich bei der letzen Untersuchung ein kleines + bei Eiweiß hatte. Kann mir jemand von euch sagen, was das bedeutet bzw hat das auch noch ...

von Lou_85, 17. SSW 10.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Mutter kind kur

Bin seit Mittwoch im ostseebad wustrow kurklinik. Es ist Traumhaft. Jeden Tag über 30grad. Kann ich wirklich nur jedem empfehlen. Der Zeitpunkt für die kur ist super. An die Übelkeit denk ich fast garnicht dran. Werd hier richtig verwöhnt. Lg ...

von babymv, 11. SSW 07.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Heute fa termin gehabt / mutterpass bekommen

Der frauenarzt ist sehr zufrieden Das baby ist größer und weiter als er gedacht hat.das herz schlägt kräftig Wir wurden vordatiert um 1 woche,also bin ich heute 11 woche. Den mutterpass habe ich heute auch bekommen und eine ...

von endless_love, 11. SSW 21.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Mutterpass

Ein Hallo an die werden Mamis Ich bin Neu hier und wollte mal wissen wie das bei euch ist. Ich hatte letzte Woche meine zweite US Untersuchung ich hab das Herzchen gehört und bin vor Glück in Tränen ausgebrochen da ich leider auch schon ...

von Lou_85, 9. SSW 17.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Muttertagsgrüße

Hallo zusammen, Ich melde mich auch mal wieder hier...Bin zur Zeit gut beschäftigt mit meinen 3 Kids. Lese aber zumindest immer mal wieder hier. Heute wollte ich euch einen schönen Muttertag wünschen Vor allem den Mamis, die das ...

von Schnullertante 10.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Bin ich eine gute Mutter?

Hallo, Meine kleine ist heute 3 Wochen alt. Ich genieße die Zeit sehr, aber mich plagen auch viele Unsicherheiten. Ich habe irgendwie Angst/Sorge ihr nicht genug Liebe zu geben. Sie ist sehr brav und weint wenig, aber sie ist seit mehreren Tagen sehr unruhig, macht Geräusche ...

von Erika28 26.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Innerer oder äußerer Muttermund

Vorab: mein Schleimpropf ist vor 2-3 Tagen abgegangen und meine Hebamme meinte der Muttermund ist 2-3 cm auf. Heute meinte mein FA der Muttermund wäre noch zu? Meinte er vllt den inneren Muttermund? Im Mutterpass steht: „P 1.5 Död CK 1/2 ganz weich, kein Druck Mein FA ...

von Kathy75, 38. SSW 06.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Muttermund offen...

Hallo ihr lieben Heute muss ich mir auch mal was von der Seele schreiben... Nun ja ich war im Krankenhaus da ich seid Tagen öfter mal ein ziehen im Bauch habe und heute dann etwas Flüssigkeit verloren hab, da ich mir nicht sicher war ob das jetzt Urin oder fruchtwasser ...

von Linda1105 09.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Plötzlich Mutter und Hausfrau

Hey, ich melde mich sehr selten, schaue aber regelmäßig rein. Heute muss ich dann aber auch mal was los werden... Ich habe bereits im Mai 18 einen Sohn bekommen und habe mich bis dahin nie als Mutter und Hausfrau gesehen. Ich bin immer gerne zur Arbeit gegangen und konnte mir ...

von Anna2605, 37. SSW 07.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mutter

Die letzen 10 Beiträge im Forum Februar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.