August 2018 Mamis

August 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Arielle88, 9. SSW am 06.01.2018, 18:04 Uhr

Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Hallo, wir fliegen am Freitag in Urlaub und da ich auch vorher schon einen etwas empfindlichen Magen hatte, habe ich bisher bei längeren Autofahrten oder Flügen immer Reisetabletten genommen. Aber wie ist es jetzt, welche darf man denn noch nehmen, bzw. geht es überhaupt? habt ihr da Erfahrungen?

 
7 Antworten:

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von r. am 06.01.2018, 18:44 Uhr

guck mal bei emryotox.de

da auf mediakmente gehen. da erhälst du ausführliche infos die vertrauenswürdig sind!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von Hannah79, 10. SSW am 06.01.2018, 18:51 Uhr

Hallo,

ich lebe momentan nahezu 24 Stunden mit Vomex A Retard. Die sind auch für Reiseübelkeit. Für die Schwangerschaft haben sie - wie nahezu alle Medikamente! - keine offizielle Zulassung. Aber es ist dennoch das Mittel der Wahl bei schwangerschaftsbedingter Übelkeit, es wird von sämtlichen Ärzten und auch von www.embryotox als unbedenklich in der Schwangerschaft eingestuft (es sei denn man hat die Gefahr vorzeitiger Wehen).
Von daher empfehle ich dir Vomex A.

Gute Reise!
Hannah

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von Aconite am 06.01.2018, 18:58 Uhr

Es gibt von der Firma S.O.S reiseübelkeitstabletten auf ingwerbasis. Wenn's was natürliches sein soll...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von Bliblablub, 11. SSW am 06.01.2018, 21:44 Uhr

In meiner 2 Schwangerschaft war vomex quasi mein lebenselexier, von der 7 woche bis zur Geburt. Ohne ging garnichts.... Alles in Ordnung, kannst du nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von NessiMaus, 10. SSW am 07.01.2018, 0:01 Uhr

Mal eine Frage: Bist du davon müde geworden? Immer wenn ich Vomex genommen habe bin ich nach einer halben Stunde ins Bett gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von Arielle88 am 07.01.2018, 9:30 Uhr

Super, danke für eure Antworten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tabletten gegen Reiseübelkeit erlaubt?

Antwort von Bliblablub, 11. SSW am 07.01.2018, 10:40 Uhr

Ja, schon. Aber alles ist besser als 15 x täglich erbrechen zu müssen. Jetzt in meiner 3 Schwangerschaft nehme ich agyrax, das macht nicht müde und Übelkeit kommt kaum auf. Gott sei Dank... Nach zwei schlimmen Hyperemesis Schwangerschaften ist diese unter Agyrax wirklich angenehm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Mannose Tabletten

hey ihr Lieben ich hoffe euch gehts einigermaßen gut... wollte mal eure Meinung zum einnehmen von Mannose Tabletten gegen Blasenentzündung wissen. Ich nehme seit einem Monat diese Tabletten prophylaktisch da ich ständig mit Blasenentzündungen zu tun habe. Seit ich diese ...

von Silvie3010, 6. SSW 30.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tabletten

Kaffee am Morgen erlaubt???

Hallo Mädels, ich leiste mir ja einen Kaffee am Tag und bislang dachte ich auch, dass bis zu 3 Tassen (also 300mg Koffein) am Tag erlaubt sein. Jetzt habe ich aber im Netz gelesen, dass amerikanische Forscher ganz von Koffein in der Schwangerschaft abraten, da das Kind ...

von Cora0580 08.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   erlaubt

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.