April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maikäferchen2017 am 25.08.2020, 6:23 Uhr

Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Guten Morgen,
man, was für eine Nacht... Abstände von alle 2 Std. fand ich ja schon nicht schön, konnte da aber recht gut mit umgehen. Seit 2 Nächten schläft unser Kleiner (heute genau 20 Wochen) aber sowas von unruhig und kommt ungefähr jede Std., spätestens alle 1,5 Std. zum Trinken. Hinzu kommt, dass er, seit er sich so flott drehen kann, immer öfter zum "kuscheln" kommt. Kullert dann zu mir rüber und vergräbt sein Gesicht in meinem Körper. Ansich total süß, bekomm aber kaum noch ein Auge zu, weil ich immer nur am gucken bin, ob er Luft bekommt. Ich glaub, ich hab gar keine Tiefschlafphase mehr

Wie sieht's bei euch gerade aus?

 
8 Antworten:

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Susann1985 am 25.08.2020, 8:23 Uhr

Guten Morgen,

Bei uns sind die Nächte bisher noch gut. Sind aber auch erst in der 17 Woche ;) kommt so 2-3 mal die Nacht zum trinken.
Die schlafmenge tagsüber (sehr wenig, deshalb häufig schlecht drauf) und das abendliche einschlafen, macht uns mehr Probleme. Aber das kann ja schon bald ganz anders aussehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Tamara W. am 25.08.2020, 9:03 Uhr

Bei uns ist es derzeit so lala. Vorletzte Nacht ist sie um 1 um 3 zum Stillen gekommen hat aber von 3-5 gequengelt und gequatscht dann ist sie wieder eingeschlafen bis 6 dann tagwache, ich konnte da nicht mehr schlafen war also von 3 uhr wach . Da sind so sager dann wie "leg dich hin wenn sie auch schläft am Tag" echt zum wenn sie dann den ganzen Tag nur quengelt und jammert und nicht schlafen möchte oder kann nd wenn sie dann mal unterm tag schläft dan sind es nur so power-näpchen derzeit von 15-20 min. Ich hab halt keinen ein und ausschalte Knopf und kann dann sofort einschlafen wenn sie schläft. , letzte Nacht ist sie aber dann echt wieder ein Engel gewesen von 20 Uhr bis 1 dann kurz stillen dann erst wieder um 5 und dann haben wir bis halb 8 geschlafen (so lange hab ich seit 2 Monaten nicht mehr geschlafen ). Die kleine ist aber ansonst derzeit echt anstrengend, sie quengelt echt meistens von früh bist spät (und das nervt echt, ist oft so ein dahin Gejammere). Wenn sie mal kurze gute Phasen hat 2-3 mal am Tag für 1/2 bis std. Dann quaselt sie viel und spielt gerne auch mal alleine, rechtliche Zeit will sie nur getragen werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Schneewittchen30 am 25.08.2020, 9:10 Uhr

Bei uns wird es gerade wieder besser. So von 20-4.30 ist Ruhe, dann wacht Maggie auf braucht eine Flasche und schläft dann wieder ein. Meike schläft meist komplett durch, wenn überhaupt quakt sie einmal kurz rum, lässt sich aber mit Nuckel gleich wieder beruhigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Yourie am 25.08.2020, 9:37 Uhr

Hier auch
Nächte echt sehr bescheiden! Alle 1-2 Stunden wird aufgewacht und nichts hilft außer an de brust. Bin ein wandelnder zombi. Wir sind 17 Wochen.. Hoffe es ist bald überstanden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von CranberriePig am 25.08.2020, 10:54 Uhr

Ooohja die Nächte sind schrecklich.. die Tage waren auch nicht wirklich besser, aber mittlerweile wissen wir wie wir ihn zum schlafen bewegen können, seitdem ist er Tagsüber super drauf.

Abends fängt er schon an zu weinen wenn man ihm nur die Windel wechselt, weil er nicht ins Bett will. Das zieht sich dann immer 1-2h und dann schläft er erschöpft ein weil er sich nicht mehr wach halten kann. Wie schön war es, als er noch an der Brust eingeschlafen ist...
Schläft dann totaaaal unruhig und wir sind von 2x nachts trinken zu 5x nachts nuckeln/trinken gekommen + ein paar mal umdrehen, weil er noch nicht von Bauch auf den Rücken zurück kommt. Um 4, spätestens 6 Uhr ist die Nacht dann vorbei weil es ja so lustig ist die Wohnung im halbdunklen zu begutachten, Tagsüber ist das aber totaaaal langweilig.^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von San89dra am 25.08.2020, 11:24 Uhr

Bei uns sind die Nächte gerade sehr unterschiedlich. Sie ist aber generell zur Zeit häufiger zum stillen wach oder weil mal wieder die Schlafposition nicht passt. Das Einschlafen geht im Moment aber überraschend gut.
Am Tag ist es absolut anstrengend. Sie ist zur Zeit auch am Tag sehr müde. Schläft aber nur bei mir, wenn ich sie ins Bett bringe ist sie nach 5 Minuten wieder wach. Und sie ist unglaublich quengelig und meckert sehr viel rum. Sie lässt sich nur schwer bespaßen oder alleine ablegen. Sie ist schon 22 Wochen, laut ET 20 Wochen. Ich dachte eigentlich, dass der Schub jetzt mal aufhört. Oder fängt der nächste schon wieder an?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Sammy24.04.20 am 25.08.2020, 13:07 Uhr

Ei uns ist es ein mix, mal kommt er nur 2x die Nacht und mal jede Stunde. Momentan sind wir beide wieder krank. Tags hatten wir richtig große Probleme mit schlafen legen bzw mit der Müdigkeit. Da war denn eine Stunde schreien am Stück nichts. Heute zum Beispiel schläft er wieder alle 1,5 - 2 Std ein und das ohne Probleme.

Ich freue mich schon auf die erste Nacht wo ich durchschlafen kann wenn ich es noch kann xD

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sind eure Nächte auch gerade so bescheiden?

Antwort von Louisa16 am 25.08.2020, 13:56 Uhr

Zum Glück ist hier alles beim Alten, trotz Zähnchen die gerade durchbrechen Im Schnitt alle 2 Std stillen und direkt weiterschlafen
Der Große hatte zwei nicht so gute Nächte
Das schlaucht schon

Halte durch! Was anderes bleibt dir eh nicht übrig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Blöde und unruhige Nächte :(

Hallo Ihr Lieben, Meine Nächte sind der Horror und für meinen Mann gleich mit. Er schläft keine Nacht mehr vor halb vier..... Ich wälz mich hin und her, bin total unruhig, erzähle irgendwelche Geschichten, steh auf, Lauf rum. Heute Nacht hab ich wohl gesagt: so - wir ...

von ulfundtina, 34. SSW 27.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Schlaflose Nächte

Hallo ihr lieben, ich wünsche allen ein frohes neues Jahr Ich habe seit 3 Nächten kaum ein Auge zu bekommen, bzw wenn ich geschlafen habe bin wegen höllischen Schmerzen aufgewacht. Die Schmerzen fühlen sich an wie ...

von Evi101, 24. SSW 04.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Bescheidene Nächte

Habt ihr eigentlich auch so ätzende Nächte? Ich stille Mikey nur zum Einschlafen und Nachts. Wir hatten phasenweise tolle Nächte, wo er bis 3 Uhr durch schlief. Zur Zeit ist er aller 30 Minuten wach und das zieht sich die ganze Nacht durch.

von susafi 04.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Unruhige Nächte...

Seit 2 Tagen bzw Nächten bekommt Krümel kaum ein Auge zu. Er darf dann zu uns ins Bett, möge darüber denken, wer will, was er will... Für uns ist es das richtige... Wenn wir merken, dass wir sonst in der Nacht mindestens stündlich laufen müssten, darf er bei uns schlafen. Aber ...

von Casper93, 19. SSW 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Alltag, tv und mal wieder Nächte

Meine kleine ist jetzt 1 Jahr und 4 Monate, die Nächte sind echt ein Graus zur Zeit. Keine Ahnung ob sie zahnt oder ein schub dran ist .Oder halt das warme Wetter obwohl ich das nicht denke weil es nachts ganz angenehm ist. Sie ist am Stück 7- 8 Stunden wach bei der Hitze gehen ...

von Marleen 85 24.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Nächte extrem unruhig

Hallo! Wir sind schon etwas am verzweifeln. Unser Junge schläft seit ca 3 Wochen massiv unruhig. Wenn er den Schnuller ausspuckt, jammert er, ist weinerlich und hört auch nicht auf, bis wir wieder laufen. Er war immer recht ausgeglichen in der Nacht, bis auf die 2x Flaschi ...

von luisa-sophie 29.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

wie sind eure Nächte? gibt's jemanden der gut durchschlafen kann?

Hey leute, Also die Nächte machen langsam echt keinen Spaß mehr, ich reiße mich am Tag extra zusammen, kein mittagsschläfchen, versuche viel draußen zu machen und bewege mich auch ordentlich und bin trotzdem nach 3 oder 4 Stunden wach :( Jetzt lieg ich topfit im Bett und weiß ...

von Conny_89, 37. SSW 28.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Hey Mädels, Lieg gerade mal wieder wach und muss das einfach los werden ich habe mich eigentlich immer für eine relativ starke Frau gehalten aber gerade denke ich dass ich ein mega Weichei bin und wie ich eine Geburt schaffen soll. Zum ...

von Conny_89, 34. SSW 05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Die Nächte

Sind Eure Nächte auch gerad so anstrengend? Der Kleine hier brüllt jetzt seit etwa vier Wochen fast jede Nacht im Schlaf, meist mehrmals. Er wird davon meistens nicht wach, es ist aber so laut, dass wir nicht schlafen können. Selbst wenn mein Mann oben im Gästezimmer schläft, ...

von IrisHamburg 09.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

schlaflose Nächte

Hallo ich schreib hier zum ersten mal. Aber ich muss das mal loswerden ... bin in der 29 sww. Erste Schwangerschaft. Seit einigen Nächten kann ich nicht schlafen ich kenne das gar ...

von walja_u, 29. SSW 09.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.