April 2017 Mamis

April 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Conny_89, 34. SSW am 05.03.2017, 1:22 Uhr

schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Hey Mädels,

Lieg gerade mal wieder wach und muss das einfach los werden ich habe mich eigentlich immer für eine relativ starke Frau gehalten aber gerade denke ich dass ich ein mega Weichei bin und wie ich eine Geburt schaffen soll.
Zum einen habe ich jetzt oft nachts so schlimme Albträume dass ich danach wie ein kleines Kind licht anmachen muss und lange nicht schlafen kann. Wenn mein Freund da ist ist es besser aber er ist fast nur am Wochenende da und dieses ausnahmsweise auch nicht
Und dann habe ich manchmal nachts solche Schmerzen wenn der kleine im Bauch randaliert, ich dachte echt ich halte was aus, ich nehme nie Schmerzmittel oder ähnliches, aber hab schon das Gefühl mein ganzes Inneres ist voller blauer flecke.
Hoffentlich entdecke ich bei der Geburt stärken die ich bis jetzt nicht kenne sonst wird das nix

Hoffe ihr schlaft besser, viele liebe Grüße

 
10 Antworten:

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von babybruder, 34. SSW am 05.03.2017, 1:44 Uhr

....kann dich beruhigen...mir geht es auch so...habe mir meine Hand gerade wieder schienen und mit einem Eispack wegen Karpaltunnelsyndrom verkleistern müssen:-((((((....dann sind wir zusammen wach....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Conny_89 am 05.03.2017, 1:59 Uhr

Zum Glück ist morgen Sonntag, da is es nicht so schlimm wenn man platt ist

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von kleineMimi92, 34. SSW am 05.03.2017, 9:39 Uhr

Glaub mir ich habe auch Angst vor den Schmerzen ist sogar mein 2.Mal und weiß schon was aif mich zukommt. Nur ich hatte PDA und spürte die Geburt hauptsächlich garnicht!!! Werde es wieder nehmen obwohl ich es doch spüren will...Mal sehn.
Meine Maus ist vie viel Ruhiger geworden Nachts weiss auch nicht warum ich wach werde vl Wetterumstellung !!!!!
Ich liege seit 3:00 Ca. wach bis 5 dan schliefe ich bis 7. Mit kleinkind ist auschlafen nicht so der Fall.
Alles Gutr bis dahin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Marleen 85, 36. SSW am 05.03.2017, 13:15 Uhr

Meine Nacht war auch mal wider schrecklich ganze Nacht nicht geoennt und jetzt Tod müde , ich habe seid paar Tagen extrem verstopfte Nase , man darf ja auch nichts nehmen und was man nehmen darf , zB Salzlösung bringt 0 dazu die ständigen klogänge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Casper93, 36. SSW am 05.03.2017, 13:52 Uhr

Die verstopfte Nase hab ich seit Beginn der sws. Voll nervig...
Das ist auch so ein Symptom, worauf ich mich freue, wenn es nach der Geburt vorüber ist.

Konnte diese Nacht ausnahmsweise mal ganz gut schlafen. Aber dafür hab ich die Nacht vorher nur von ctgs und Diagnosen unterversorgung und Einleitung geträumt...

Diese träume sind aber wohl normal.

Dass die kleinen ruhiger werden und die Bewegungen sich verändern ist völlig normal. Der Platz wird weniger. Auch das fruchtwasser wird weniger. Deswegen sind die kleinen auch viel eingeschränkter.

Es irritiert mich auch. Aber solange man sie ab und zu spürt, ist alles gut. Nur die großen Tritte etc die bleiben jetzt halt aus...
Kurz vor der Geburt sammeln Sie auf Kräfte für die "große Reise". Das ist wohl auch normal...

Es wird schon gut gehen...
Nicht mehr lange und wir haben einen guten Grund sowieso keine Nacht mehr durchschlafen zu können

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Estepona, 37. SSW am 05.03.2017, 14:56 Uhr

Ich schlafe auch keine Nacht mehr durch. Muss ständig aufs Klo und brauche teilweise ewig bis ich wieder einschlafen kann. Dazu dieses nervige Kribbeln in den Händen teilweise so schlimm dass ich meine Hände morgens erstmal kneten muss damit ich sie bewegen kann.

Das mit den Kindsbewegungen kann ich so nicht bestätigen. Ganz im Gegenteil. Die Kleine schiebt sich durch den Bauch, tritt und hat ständig Schluckauf. Liegt vielleicht am Landstrich. Den Mädels vom Schwimmen die soweit sind wie ich geht es nämlich genau so wie mir macht die Landluft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Ja1977, 35. SSW am 05.03.2017, 15:14 Uhr

....du siehst du bist nicht alleine

Von meinen Nächten erzähle ich gar nicht erst, bin so platt....

Gönn dir auch mal nicht so stark zu sein wie gewohnt. Das macht Alls um einiges leichter. Erst recht nach der Entbindung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von luisa-sophie, 34. SSW am 05.03.2017, 15:49 Uhr

Ein paar haben hier von verstopfter Nase geschrieben.
Ich leide selber seit 5 Wochen daran.
mein FA hat mit grünes Licht für Nasivin Sensitiv 0,05% gegeben! Wirkt 100% !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: schlimme nächte - bin ich so ein Weichei?

Antwort von Marleen 85, 36. SSW am 05.03.2017, 16:20 Uhr

Jeder sagt was anders schon sehr nervig mir wurde gesagt nur das Emser Nasenspray und das bringt 0 macht es sogar noch schlimmer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hypertones (Meer)Salzwasserspray gegen verstopfte Nase

Antwort von red_apple am 07.03.2017, 15:12 Uhr

Hyperton bedeutet, dass der Salzgehalt etwas höher als in isotoner Kochsalzlösung ist, also etwas höher, als im menschlichen Körper. Der leicht höhere Salzgehalt sorgt dafür, dass Wasser aus den geschwollenen Nasenschleimhäuten "gesaugt" wird und diese dadurch abschwellen: Die Nase wird frei.

Gibt's in der Apotheke oder z.b. auch bei dm.

Mir hilft's super beim Schnupfen in der Schwangerschaft!

Dadurch, dass nur Salz drin ist, ist es ohne Nebenwirkung für's Kind. Wie die Nase darauf bei Dauergebrauch reagiert, weiß ich allerdings nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Blöde und unruhige Nächte :(

Hallo Ihr Lieben, Meine Nächte sind der Horror und für meinen Mann gleich mit. Er schläft keine Nacht mehr vor halb vier..... Ich wälz mich hin und her, bin total unruhig, erzähle irgendwelche Geschichten, steh auf, Lauf rum. Heute Nacht hab ich wohl gesagt: so - wir ...

von ulfundtina, 34. SSW 27.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Schlaflose Nächte

Hallo ihr lieben, ich wünsche allen ein frohes neues Jahr Ich habe seit 3 Nächten kaum ein Auge zu bekommen, bzw wenn ich geschlafen habe bin wegen höllischen Schmerzen aufgewacht. Die Schmerzen fühlen sich an wie ...

von Evi101, 24. SSW 04.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Bescheidene Nächte

Habt ihr eigentlich auch so ätzende Nächte? Ich stille Mikey nur zum Einschlafen und Nachts. Wir hatten phasenweise tolle Nächte, wo er bis 3 Uhr durch schlief. Zur Zeit ist er aller 30 Minuten wach und das zieht sich die ganze Nacht durch.

von susafi 04.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Die Nächte

Sind Eure Nächte auch gerad so anstrengend? Der Kleine hier brüllt jetzt seit etwa vier Wochen fast jede Nacht im Schlaf, meist mehrmals. Er wird davon meistens nicht wach, es ist aber so laut, dass wir nicht schlafen können. Selbst wenn mein Mann oben im Gästezimmer schläft, ...

von IrisHamburg 09.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

schlaflose Nächte

Hallo ich schreib hier zum ersten mal. Aber ich muss das mal loswerden ... bin in der 29 sww. Erste Schwangerschaft. Seit einigen Nächten kann ich nicht schlafen ich kenne das gar ...

von walja_u, 29. SSW 09.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

durchwachte Nächte

Guten Morgen! Sagt mal schlaft ihr zur zeit auch so schlecht wie ich? Erstmal brauch ich ewig zum einschlafen obwohl ich müde bin. ...und dann wache ich nach 1-2 Stunden Schlaf andauernd auf, und das die ganze Nacht. Ich muss auch nicht nachdenken oder grübeln. ..bin wach ...

von Leca, 12. SSW 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Schlaflose Nächte

Hallo Mädels, vielleicht gehts einigen von Euch auch wie mir: Abends, so vor 21 Uhr, bin ich manchmal totmüde, Wenn ich dann ins Bett gehe,ob nun wegen der Müdigkeit schon vor 21 Uhr oder meistens doch später, bin ich plötzlich hellwach, ich denke über alles mögliche nach ...

von Trine-Bine, 12. SSW 08.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Wie sind eure Nächte so?

Guten morgen, Mädels! Seit 4 Tagen ca sind meine Nächte echt besch....!! Ich Schlaf nicht mehr durch, denn ich muss jetzt schon 1x auf die toi (meistens zwischen 3-5 Uhr), dann weiß ich nie wie ich liegen soll, mir tut schon alles weh und ich heute zb hab ich geträumt das ...

von Sam019, 5. SSW 23.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nächte

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.