April 2019 Mamis

April 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sonnenschein2202, 19. SSW am 23.11.2018, 21:50 Uhr

Ringelröteln

Im Kiga unserer Tochter ist ein Fall von Ringelröteln aufgetreten und ich habe keinen Schutz dagegen
Jetzt darf unsere Tochter 2 Wochen nicht in den Kiga, anschließend muss ich wieder zur Blutkontrolle, um zu kontrollieren, ob ich mich infiziert habe.
Wenn man im Internet nachliest, wird einem Angst und Bange um unser Baby!
Drückt bitte die Daumen!

 
5 Antworten:

Re: Ringelröteln

Antwort von beyondthemaze am 24.11.2018, 8:12 Uhr

Puh! Ich verstehe dich gut. Ich war auch in dieser Situation. Mehr als hoffen und Blutkontrolle kann man nicht machen, das ist kaum auszuhalten.

Ich hatte nur durch Zufall rausgefunden dass in der KITa Ringelröteln grassieren, es gab keinen Aushang und keine Infos seitens des Kindergartens, obwohl die Infektion da schon mehr als eine Woche bekannt war.
Das fand ich unverantwortlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ringelröteln

Antwort von zitronenmama, 22. SSW am 24.11.2018, 8:34 Uhr

Ich drücke dir feste die Daumen!

Hoffen wir mal, dass dein Schutzengel gute Dienste leistet!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ringelröteln

Antwort von Jacky840611, 20. SSW am 24.11.2018, 10:08 Uhr

Ich drücke dir auch ganz fest die Daumen.

Es wird sicher alles gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ringelröteln

Antwort von liwei, 18. SSW am 24.11.2018, 12:34 Uhr

Hey. Nicht in Panik geraten. Wie immer stehen im Internet hauptsächlich Katastrophen. Ich hatte mich bei meiner 2 Schwangerschaft mit ringelröteln in der Schule (bin Lehrerin) angesteckt. Und mein doc meinte auch, so schlimm wie es immer heißt ist das auch nicht. Kind bekommt ja nicht zwangsläufig alles was du hast. Ich drück dir trotzdem sehr die Daumen, dass weder du noch deine Tochter such angesteckt haben. Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ringelröteln

Antwort von Sonnenschein2202, 19. SSW am 24.11.2018, 14:54 Uhr

Vielen lieben Dank für eure aufmunternden Worte!
Bleibt nur abzuwarten und zu hoffen, dass alles gut ist!

Hoffe euch geht es allen gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Wahrscheinlich Infektion mit Ringelröteln :,(

Bin total durcheinander und weiß nicht wohin mit meinen Gedanken. Mir ist auch klar dass ihr nicht helfen könnt, aber ich muss mich einfach mal ausheulen. Seit ein paar Tagen ist mein Jüngster schlapp und maulig, gestern fiel mir ein heller Ausschlag auf, dachte es wären ...

von beyondthemaze, 10. SSW 12.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ringelröteln

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.