August 2007 Mamis

August 2007 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Josie am 03.02.2009, 15:25 Uhr

Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Marika hat meine blau-grauen Augen.
Doch in letzter Zeit meine ich, besonders bei Sonnenlicht, einen Grün-Schimmer zu erkennen.
Michael hat grün-braune Augen.
Ob sich die Farbe jetzt noch ändern kann?

Welche Augenfarbe haben Eure Mäuse und von wem?

LG Mona

 
9 Antworten:

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von Caro345 am 03.02.2009, 17:13 Uhr

Emil hat die Augen von mir, dunkelbraun, aber unfairerweise viiiiel längere Wimpern.

A hat blau-graue, bin mal gespannt, ob vielleicht das Schantall seine kriegt

Ich glaub ja nicht, dass sich die Augenfarbe jetzt noch ändern kann, weiß es aber auch nicht genau. Bei so blau-grau-grünen Augen hat man es doch oft, dass das so changiert, je nachdem, was man anhat, welcher Himmel grad ist usw. Find das immer total schön...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von lona666 am 03.02.2009, 19:48 Uhr

Ich glaub, mal irgendwo gelesen zu haben, das sich die Augenfarbe bis zum 2. Geburtstag ändern kann!

Aber ich hoffe auch, das Hannah ihre blauen Augen behält!!!




LG Ilona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von lavilja am 03.02.2009, 19:54 Uhr

also je dunkler die augenfarbe desto früher steht sie fest.... bei hellen bzw blauen augen kann sich das bis zum dritten lebensjahr noch verändern.... also nicht so, dass sie jetzt von hellblau auf ganz dunkelbraun wechseln, aber dünkler werden können die augen dennoch...

adriano hat ja ganz eisblaue augen, sie sind so geblieben... nives hatte anfangs zwar auch blaue augen aber eher ein dünkleres blau, nicht das eisige... irgendwann hab ich hellblaue flecken auf einer seite entdeckt, die andere war immernoch blau... so sind ihre augen "fleck für fleck" ;) dunkler geworden... ich kann ihre augenfarbe gar nicht beschreiben - also wenn sie ins licht schaut hat sie noch viel blau, aussenrum ist alles blau, ansonsten hat sie eher grünlich, und eben diese braunen flecken drin (wobei in einem auge mehr als im anderen)... ich weiss gar nicht was ich bei ihr im pass dann mal angeben soll :-D

ach ja, ich hab grau-blaue und mein schatz hat braune... leider haben wir solch schöne augen wie bei adriano nicht nochmal hingekriegt :-D

kreso hat sich schon immer ein blondes, blauäugiges mädchen bekommen - da bekommt er einen blonden blauäugigen sohn, und als dann endlich das blonde mädchen da ist hat es keine blauen augen :-) da müssten wir noch einen versuch starten :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von reblaus am 03.02.2009, 20:36 Uhr

Bei Ingvar änderte sie sich von 2 3/4- 3 Jahre von blau in grün.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von Spock1 am 03.02.2009, 20:38 Uhr

Hallo Mona,

meine Mädels haben beide dunkelblaue Augen, aber bei Liliane ist jetzt vor einem Jahr oder so ein wenig grün dazu gekommen, also so ein grüber Ring um die Pupille (und das dann mit etwa 7 Jahren). Und wenn ich so zurückdenke, war das bei mir ganz genauso.

Daß die Augen sich jetzt aber noch völlig ändern, also plötzlich von blau zu braun wechseln, halte ich dann doch eher für unwahrscheinlich.

Viele Grüße,

Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von Frogqueen am 03.02.2009, 22:47 Uhr

ich weiß von mir selber, dass ich bis ich 4 oder so war, blaue augen hatte und sie sind jetzt komplett grün. von daher :-) mia hat auch nen grünstich von mir mit drin :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von jotasi am 03.02.2009, 22:51 Uhr

Bei meinem Großen war es damals so, dass er strahlend blaue Augen hatte, nachdem das dunkle Neugeborenen-Blau verschwunden war. Als er sie mit einem Jahr immer noch hatte, freute ich mich, da ich damals irgendwo gehört hatte, dass sich die Farbe nach dem ersten Geburtstag nicht mehr ändert. Na ja, falsch informiert und zu früh gefreut. Als er so eineinhalb, zwei Jahre war, wurde die Augenfarbe blasser und ging ins Grau-Blaue über. Das blieb dann eine ganze Weile so. Irgendwann wurden die Augen noch grauer, bekamen dann einen Grünstich (als er so etwa fünf war), und nun hat er ganz grüne Augen. Wie ich!
Bei meiner Tochter stand die Augenfarbe sehr viel früher fest. Sie hatte auch erst strahlend blaue Augen, die dann so mit eineinhalb ins Blau-Graue wechselten, und so ist es dann geblieben. Wie bei meinem Mann. Allerdings wechselt die Farbe bei ihm je nach Lichteinfall auch mal ins Grünliche, aber bei normalem Licht sind sie blaugrau.
Ich bin jetzt auf jeden Fall gespannt, wie es sich bei unserem Jüngsten entwickelt...
Liebe Grüße

Saskia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von Kritzi am 03.02.2009, 23:36 Uhr

Hab auch mal gelesen...bis zum 2.Geb.
Scheint wohl nicht ganz zu stimmen, was man hier so gelesen hat
Alena hat mom jedenfalls noch blaue Augen - von Oma meinerseits u Opa papaseits.
Wir, K & ich, haben jedenfalls beide grün-graue Augen. Daher bin ich schon gespannt, ob Alena auch noch diese Farbe bekommt !?!?!?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ob sich die Augenfarbe jetzt noch ändert?

Antwort von celina-23 am 04.02.2009, 9:17 Uhr

Hallo!

Marko hat hellblaue Augen und ich dunkelbraune. Elisa hatte das erste Jahr blaue, aber jetzt sind sie auch dunkelbraun.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2007 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.