April 2018 Mamis

April 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Enya_Loona am 18.09.2018, 19:57 Uhr

Milchpulver wechseln?

Hallo Mädels...

Emma ist ja schon seit Beginn an ein Flaschenkind. Nun hat sie seit Beginn an auch immer wieder mal gespuckt. Dachte mir nie was dabei weil es halt recht wenig war und sie auch immer sehr gestrampelt hat (dachte das käme vll unter anderem davon). Nun haben wir vor knapp 3 Wochen begonnen von Pre auf 1 umzustellen. Hat auch alles gut geklappt. Bis vor ein paar Tagen hat sie morgens die erste Flasche noch Pre bekommen und den Rest des Tages dann die 1 (weil ich das restliche Pulver nicht weg schmeissen wollte). Seit ein paar Tagen bekommt sie nun nur noch die 1 und das spucken ist viel öfter und auch mehr geworden, teilweise auch richtig schwallartig. Jetzt denke ich mir das es vll die ganze Zeit schon an der Nahrung gelegen hat. Sie bekommt bisher Bebivita.

Meine Frage ist nun, habt ihr Vorschläge welche Marke ich am besten nehmen sollte? Gibt es da eine die als besonders magenfreundlich gilt oder ähnliches? Ich musste mich diesbezüglich nie so informieren weil die Große auch schon Bebivita bekommen hat und da lief alles prima also dachte ich bei der kleinen klappt es sicher auch. Nun ja, Pustekuchen. Jetzt muss wohl doch eine andere Marke her. Würde dann auch erst mal wieder auf Pre zurück gehen. Bin über jeden Tip dankbar.

 
7 Antworten:

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von susafi am 18.09.2018, 20:56 Uhr

Ich hatte damals gute Erfahrung mit Bebivita gemacht, gerade was die Spuckerei betraf. Nicht sehr hilfreich, was?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von AugSep16 am 18.09.2018, 21:02 Uhr

Hm, ich kenne mich nicht mit den verschiedenen Herstellern aus, aber warum gibst du ihr denn nicht einfach weiter hin die Pre? Was anderes ist ja eigentlich nicht nötig.
In der Theorie wird ja das spucken weniger um so dickflüssiger die Nahrung wird. Von daher hätte sie eigentlich mit dem Wechsel von pre zur 1er weniger spucken müssen. Aber vielleicht vielleicht liegt ihr die 1er auch einfach zu schwer im Magen wenn sie sich so viel bewegt und spuckt deswegen mehr. Ich würde einfach bei der pre bleiben und nicht unbedingt wechseln. So einen Wechsel sollte man ja auch schleichend machen. Das ist sicher auch nicht so toll, vor allem wenn du das vielleicht ein paar mal machen musst bis du beim "richtigen" hersteller gelandet bist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von Baby 2018 am 18.09.2018, 21:14 Uhr

Jap da kann ich mitreden....
Meine kleine hat ja auch schwallartig gespukt und uns hat die ärztin Aptamil AR1 verschrieben vorher hatte ich Aptamil 1....
Meine söhne sind beide mit Aptamil 1 gross geworden ohne je einmal zu spucken...
Und als ich in denn ferien war ist mir die milch für knapp 2 tage ausgegangen da habe ich HUMANA AR 1 gekauft das war auch sehr gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von Baby 2018 am 18.09.2018, 21:20 Uhr

Ach ja die Milch AR egal welche Marke ist dickflüssiger als die anderen damit es im magen bleibt deswegen möchte ich dich dran erinnern das du auch grössere Sauger kaufst sonst mag die kleine nicht saugen...
Wir haben ja avent flaschen und da haben wir schon grösse 4...
Ssooo das wars von mir...
Viel glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von Mina1986 am 19.09.2018, 16:05 Uhr

Hey

Ich habe von Anfang an Hipp Combiotik Pre und bin damit sehr zufrieden.

Vielleicht wird es damit besser ?
Eine Packung kostet 11.95 Euro

Oder vllt fragst du deine Hebamme, ob sie dir Proben geben kann.
Hat sie bei mir gemacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von Enya_Loona am 20.09.2018, 0:15 Uhr

Ich hab keine hebamme Der Preis spielt aber keine Rolle also für mein Kind ist mir nichts zu teuer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchpulver wechseln?

Antwort von Mina1986 am 20.09.2018, 14:27 Uhr

Den Preis habe ich dir zusätzlich geschrieben damit du ungefähr weisst was sie kosten.
Ich weiss für unsere Kinder ist nichts teuer!

Meine Hebamme hatte mir damals so verschiedene Marken ( auch AR Sondernahrung) gegeben damit ich testen kann.
Deswegen dachte ich es wäre cool.
Aber ich wusste nicht, dass du keine hast
Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Frauenarzt wechseln 24 SSW

Hallo alle zusammen Bin schon lange stille Mitleserin und nun habe ich eine Frage. Aktuell bin ich in der 24 Ssw (23+3) .. Feindiagnostik US war vor über eine Woche. Baby gesund und zeitgerecht entwickelt

von AprilKekschen, 24. SSW 13.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

Hamsterrei bei windeln und Milchpulver

Bei uns sieht es so Mau aus mit Windeln und Milchpulver, Dm ist fast leer gekauft und unsere 2 Rossmanns sehen auch nicht besser aus Ich möchte ja stillen ,hab aber natürlich die Befürchtung das es nicht funktioniert , jetzt überlege ich ob ich vorsichtshalber Milchpulver ...

von Freiwildgirl912, 35. SSW 16.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Milchpulver

Frauenärztin wechseln?

Hallo, bisher war ich eigentlich zwischendurch immer mal wieder stille Mitleserin. Jetzt möchte ich mich doch an euch wenden.. Wir erwarten unser erstes Kind und ich habe das Gefühl bei meiner Frauenärztin absolut nicht gut aufgehoben zu sein.. Wenn ich eure Beiträge lese ...

von Orbilm, 23. SSW 16.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

Frauenarzt wechseln?

Hallo ihr Lieben, hat jemand von euch Erfahrung mit einem Frauenarztwechsel in der Schwangerschaft? Ich kenne meine Frauenärztin schon sehr lange, meine Mutter ist auch dort. Schon als ich von Privatver auf normale Krankenkasse wechseln musste, habe ich eine deutliche ...

von LadyFly, 19. SSW 26.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

Windeln wechseln

Hey, guten Morgen! :-) Ich liege gerade noch neben meinem tief schlummernden Sohnemann und dachte, ich frag mal, wie das bei Euch so läuft. Er wird jetzt abends schon recht früh müde. Seit den letzten drei, vier Tagen fordert er es ein zwischen halb acht/ acht hingelegt zu ...

von Marzipan2015 27.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

hier auch mal: wechselnde Schwangerschaftsanzeichen?

Hallo zusammen, ich bin ja eigentlich im Mai 2016 Forum, mit Termin 2.5. aber ganz nah beim April :-) Ich möchte euch gern auch mal etwas fragen, da ich verunsichert bin (ich hatte 2 FGs, deshalb bin ich wohl auch so verunsichert): Geht es euch auch so, dass die ...

von EinTraumWirdWahr, 7. SSW 09.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

Frauenarzt wechseln

Hallo ihr Lieben, ist noch Platz im Aprilbus? Ich lese seit einiger Zeit immer fleißig mit. Ich finde es ist einfach nur schön und auch leider manchmal traurig über die Entwicklungen eurer Schwangerschaften zu lesen. Ich würde gerne den Frauenarzt wechseln. Ich ...

von kuddelmuddel83 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   wechseln

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.