März 2020 Mamis

März 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von jessiexboux  am 29.06.2019, 8:50 Uhr

Heißhunger Attacke

Hey ihr lieben
Gestern Abend als ich mit meinem Partner im Bett lag und wir gerade einschlafen wollten um ca halb 12 saß ich plötzlich senkrecht im Bett und meinte wir müssen nach MC Donalds fahren ich habe richtig Hunger auf Nuggets und Pommes mit schön viel Ketchup
Gesagt getan wir sind hin und ich habe mein essen bekommen
Ob das nun an einer möglichen ssw lag oder an was anderen weiß ich noch nicht. Dazu kommt verstärkte Bauchschmerzen und ziehen im Unterleib & langsam ziehen in den Brüsten aber meistens nur Abends möglich?

 
7 Antworten:

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von Nicoles82 am 29.06.2019, 8:52 Uhr

Wäre alles etwas früh. Denke das ist Einbildung was aber eine Schwangerschaft nicht ausschliesst. Ich habe die ersten ganz minimalen Zeichen immer ab es +9 gemerkt. Leichtes Ziehen im Unterleib und Brüste etwas entpflichtet aber hab das eben auch manchmal als pms.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von jessiexboux am 29.06.2019, 9:27 Uhr

Ja ich bin jetzt ES +9

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von jessiexboux am 29.06.2019, 9:28 Uhr

Anzeichen können ja ab der Einnistung auftreten und die war ja schon

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von Nicoles82 am 29.06.2019, 9:36 Uhr

Ich glaube daran leider nicht. Das hcg beträgt im Blut minimal nach Einnistung und erst wenn es etwas höher ist, kann der Körper es merken. Heißt aber nicht, das es nicht geklappt hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von Kuschelwundertüte am 29.06.2019, 14:43 Uhr

Ich kann jetzt nur von mir sprechen, aber ich konnte auf so was nie was geben. Das waren immer auch Anzeichen für PMS. Und die fing bei mir meist bereits an ES+3/4 an.
Ich bin heut ES+16 und durfte ja schon positiv testen. Aber bis auf Übelkeit (die sich bei mir leider nicht nur auf den morgen beschränkt ) und ein bisschen ziehen im Unterleib, habe ich bisher keine Anzeichen. Das einzige, was sogar anderen schon auffällt, ist die Müdigkeit. Sogar die Nachbarn haben schon gefragt, ob alles in Ordnung wär, da ich so erschöpft aussehe. Ich hab es erstmal auf die Hitze geschoben. Sie haben's mir abgekauft.

Aber soweit ich mich an meine erste SS noch erinnern kann, kommen die Heißhungerattacken erst später.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von großerbruder 2009 am 29.06.2019, 18:47 Uhr

Also bei meiner ersten Schwangerschaft wusste ich es auch schon ein paar Tage früher. War an einem Sonntag spazieren und wollten bzw. Musste danach unbedingt Lakritze essen. Die esse ich sonst auch, aber nicht so sehr wie an dem Tag.
Bin extra mit Bus zu nem späti ( der hatte leider nichts) und dann zur nächsten tanke gelaufen. Als ich wieder zu Hause war, wusste ich, dass ich Schwanger sein muss. Und nächsten Tag konnte ich dann positiv testen hat bis dahin leider 2 1/2 Jahre gedauert.

Hoffe beim nächsten Kind dauert das hibbeln nicht so lange.

Es könnte bei dir also etwas bedeuten oder auch einfach ein gemeiner Streich vom Körper sein.
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Heißhunger Attacke

Antwort von jessiexboux am 29.06.2019, 19:17 Uhr

Dankeschön! :)
Mal abwarten ich werde morgen oder Montag mal testen das ist dann kurz vor ausbleiben.
Ich hoffe für dich auch das es bei deinem zweiten Kind das Hibbeln nicht so lange ist aber so lange es am Ende gesund doch klappt ist alles werten der Welt wert
Wir probieren es nun 3 Monate mal schauen wann es klappt


Ich drücke die Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.