Januar 2022 Mamis

Januar 2022 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ronja420, 29. SSW am 02.11.2021, 18:09 Uhr

Großer Ultraschall, bisschen verunsichert

Hallo zusammen, heute war ich beim großen Ultraschall und durfte endlich auch eine 3D-Aufnahme von unserem Schatz bewundern leider konnte mein Mann nicht mit, da er noch nicht voll geimpft ist und keine Zeit für einen Testtermin blieb, also war stattdessen meine Mama mit. War für sie auch sehr emotional. Meine FÄ meinte, die Kleine sei etwas "Speckig", aber geschätztes Gewicht von 1040gr und Größe bei knapp 36,5 cm empfinde ich normal bis sogar etwas zierlich
Was mich und auch die FÄ überrascht hat war das CTG - ich hatte nämlich Wehen! Sie fragte mich auch ob ich Schmerzen hätte oder was merken würde, aber nichts dergleichen. Deswegen konnte ich auch normal arbeiten gehen nach dem Termin. Ausser dem CTG war ja alles gut. Muss am Freitag noch mal kommen, ob dann alles ruhig ist. Sie meinte das kann auch von den Kindsbewegungen kommen, da die kleine sehr aktiv ist... Aber verunsichert bin ich dennoch

 
3 Antworten:

Re: Großer Ultraschall, bisschen verunsichert

Antwort von Lockenmaedchen, 31. SSW am 02.11.2021, 18:51 Uhr

Ohhhh schön! Das war bestimmt toll für deine Mama

Speckig? Ich war auch vor 2 Wochen da und meine Maus hatte 1100gr. Da hat meine Ärztin aber nix zu gesagt. Denke auch, dass das im Rahmen ist. Und, witzig: Ich hatte beim CTG auch Wehen und hab es nicht als solche empfunden Mir hat sie dann Magnesium verordnet und meine Hebamme Bryophyllum von Weleda. Damit ist es schon viel besser geworden.

Toi toi toi :))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Großer Ultraschall, bisschen verunsichert

Antwort von Schneewittchen30, 32. SSW am 03.11.2021, 7:30 Uhr

Übungswehen kann man auch auf dem CTG sehen, solang der Muttermund zu und der GMH lang genug ist, ist das erstmal nicht weiter schlimm. Das mit den Kindsbewegungen ist auch richtig, wenn das Kind sehr viel gegen das Gerät tritt/boxt etc. kann das manchmal als Wehe gedeutet werden. Im Übrigen merkt man nicht jede Übungs- oder Senkwehe, theoretisch wird der Bauch dabei hart und man merkt eine Art ziehen oder schieben (schwer zu beschreiben), praktisch gibt es viele Wehen die einfach so durchgehen ohne dass man sie wahrnimmt, vorallem wenn das Kind zeitgleich rumtobt.

Ich kenn immer viele die fragen woran sie eine "echte" Wehe merken. Es klingt echt doof, aber man kann es wirklich nicht beschreiben. Du merkst einfach wenn es los geht.
Ich hatte ja bei K3 wirklich lange Zeit frühzeitige Wehen, so lange, dass ich echt Angst hatte nicht mehr zu erkennen, wann die Geburt wirklich los geht. Im Nachhinein weiß ich, man merkt es trotzdem. Geburtswehen sind einfach anders.
Es gibt diesen komischen Trick, man solle sich ins warme Wasser legen, echte Wehen werden dann stärker, Übungswehen lassen nach. Praktisch kann ich das nicht bestätigen, ich hab K2 als Wassergeburt bekommen wollen, aber sobald ich im Wasser lag hab ich selbst die Presswehen nicht mehr gespürt. Also sorry, leider hab ich keinen wirklichen Rat für dich. Aber die Ärzte werden schon wissen, ob das bedenklich ist bei dir.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Großer Ultraschall, bisschen verunsichert

Antwort von Tinaa24 am 03.11.2021, 19:50 Uhr

Hallo

Also ich hatte heute mein 3 US bei 29+2 und meine kleine wiegt circa 1380g aber von „speckig“ war nicht die rede sie meinte alles in der Norm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Ultraschall 8 + 5 mit Herzschlag

Heute war ich endlich beim Ultraschall. Es ist alles zeitgerecht entwickelt (2 cm) und auch ein Herzschlag war zu sehen! ET ist der 26.01..Ich bin soooo glücklich!Ich habe bis auf Brust- und gelegentliches Unterleibsziehen keinerlei ...

von haka13, 9. SSW 21.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Ultraschall 9+4

Hallo zusammen war heute wieder bei meinem FA. Das Herzchen hat geschlagen, unser kleines ist Zeitgerecht entwickelt und hat viel getanzt. Mein FA ist sehr zufrieden. Ich bin sehr glücklich darüber In 4 Wochen ist der nächste Termin. ...

von boymom21, 10. SSW 21.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Ultraschallbild

Huhu ihr lieben, Gestern hatte ich wieder einen Termin bei meiner Frauenärztin und es sieht alles supi aus :) Nun sitze ich hier am Ultraschallbild und finde irgendwie schaut das komisch aus. Bei meiner Tochter war dieser Schatten (oder was auch immer) nie zu ...

von Mamimitherz2013, 11. SSW 21.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

1. Ultraschall

Ihr Lieben, Ich hatte heute meinen ersten Ultraschall bei 5+4 in der KiWu-Klinik. So früh, weil ich eine ELSS und drei FG hinter mir habe. Außerdem sollte ich heute auch eine Infusion gegen meine erhöhten Killerzellen bekommen. Und was soll ich sagen: Ich bin auf dem ...

von Miss V, 6. SSW 02.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Endlich das erste Ultraschallbild ❤

Nachdem es mir die letzten Tage echt dreckig ging, bin ich umso glücklicher jetzt endlich das erste Ultraschallbild zu haben Die Frauenärztin war auch ...

von Elanya 17.05.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Verunsichert

Hallo ihr lieben, Ich bin eher eine stille Mitleserin, mein Mann und ich haben bereits 2 Kinder und nun bin ich aktuell wieder Schwanger (5+3). Vor über 3 Jahren habe ich die Pille abgesetzt, nichts ist passiert, wir haben einiges an Therapie mit Hormonen durch und der ...

von SunnyX, 6. SSW 14.05.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Verunsichert

Huhu Ich weiß nicht so ganz wohin mit meinen Sorgen Ich habe gestern mittag einen Schwangerschaftstest gemacht, weil ich mich ein wenig komisch gefühlt hatte und dachte ich würde etwas ganz zartes auf dem Test erkennen. Dabei verhüte ich mit der Hormonspirale. Heute morgen ...

von MamasKeks 01.05.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   verunsichert

Doppler Ultraschall

Hi, hat die Frauenärztin bei euch nach dem 2 großen Ultraschall nochmal einen Termin gegeben für ein Doppler Ultraschall obwohl es keine Auffälligkeiten gab? Oder gehört das bei euch in der Praxis einfach noch zur Untersuchung dazu? Und würdet ihr das machen? Eigentlich wäre der ...

von ZuzuHz313, 24. SSW 26.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Gestern Ultraschalltermin, absoluter Horrortag 😔

Guten Morgen Ich hatte gestern einen Termin zum Ultraschall und wusste noch nicht was wieder auf uns zukommt... Das Herz schlägt zwar und der Krümel hat heftig getanzt ist aber in 2 Wochen nur 1,3 cm gewachsen und wurde somit 1 Woche zurückdatiert. Bin jetzt also erst in der ...

von Nina1712, 12. SSW 10.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Ultraschall bei Schmerzen

Hallo ihr Lieben. Ich bin in der 13ssw und habe seit einer Woche starke Schmerzen. Da wir im Urlaub waren konnte ich heute erst zum Frauenarzt. Jetzt bekomme ich gerade einen Zettel unter die Nase gehalten ich soll den Ultraschall mit 40€ selber zahlen. Bei einem ...

von Juni.Mama2018, 13. SSW 28.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Ultraschall

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2022 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.