März 2020 Mamis

März 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mala28 am 16.03.2020, 13:30 Uhr

Frage zum Muttermund

Hi ihr Lieben,

merkt ihr Wehen immer? Harter Bauch merk ich schon aber keine Wehen vorallem nicht dass ich sie verarmen muss.
Letzte Woche war gbh nicht mehr da.
Heute schon 1,5 bis 1,8 sagte sie offen...nicht ganz 2.

Jetzt frag ich mich ob man das nicht merkt. Was ist denn wenn das weiter aufgeht und ich dann wirklich wehen bekomme. Mich weiß ja gar nicht ob sich vorher nix getan hat. Im Auto oder so wollt ich mein Kind nicht kriegen

Lg

 
2 Antworten:

Re: Frage zum Muttermund

Antwort von bluemchen1307 am 17.03.2020, 9:08 Uhr

Hallo Mala!

Bei mir war es so, dass ich ab und zu einen harten Bauch hatte. Aber Wehen könnte ich jetzt nicht sagen. Zusätzlich hatte ich ab ca. der 32. Woche immer wieder ein Stechen in der Scheide. Als ich dann in der 36. Woche beim FA war, war der MM 2 cm offen. Er meinte dann nur, dass ich sicher nicht mehr bis zum Termin komme. Ich habe dann genau bei 37+0 ziemlich rasch entbunden. Allerdings war die erste Geburt auch schon sehr flott.

Spürst du auch manchmal ein Stechen?

Liebe Grüße und alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage zum Muttermund

Antwort von Mala28 am 17.03.2020, 15:43 Uhr

Ja ein Stechen hab ich sehr oft. Meine Hebamme rief mich auch heut an sie sagte sie rechnet auch dass es schnell geht. Es ist meine 3 ssw...die letzte vor 14 Monaten. Und dass der Muttermund zügig auf gehen wird. Sie kommt morgen und dann besprechen wir wann ich am Besten ins KH fahre.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Muttermund fingerdurchlässig (ca1cm)

Hatte heute in der Klinik eigentlich nur Kontrolltermin und musste aber dann hier bleiben.. Mein Gebärmutterhals ist bei knappen 9mm und ein ziemlicher Trichter und mein muttermund fingerdurchlässig also knapp 1 cm offen.. Außerdem sind wieder einige wehen da. Sie sind sich ...

von Michelle1003, 32. SSW 17.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Muttermund

Plazenta vor dem Muttermund

Hallo ihr lieben , Ich bin die Bianca 34 Jahre alt und in der 20. Woche schwanger . Hatte gestern meine Untersuchung bei meiner Ärztin und da stellte die Ärztin fest das bei mir die Plazenta direkt vor dem Muttermund ist. Jetzt muss ich nun Alle 2 Wochen zur Untersuchung ...

von Biancaendres 10.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Muttermund

Weicher Muttermund

Hallo ihr Lieben, bin nun 38+2. war gestern beim FA dieser sagte das die Plazenta ok ist, Fruchtwasser noch viel da ist. Das Baby wohl gut drückt und der äußere Muttermund weich ist aber der innere geschlossen. Die kleine ist jetzt bei 3100g ca. Jetz meinte er ok dann ...

von Lissy2018, 39. SSW 23.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Muttermund

Ab wann öffnet sich der muttermund? :)

Bin jetzt ZT12 freitag / samstag sollte mein ES sein. Ich habe jetzt mit mumu fühlen angefangen. Hab das vorher nie gemacht und gestern lag der plötzlich ganz anderes, war weich und offen. Jetzt schon? Zerwixschleim ist gaanz wenig. Man merkt, dass es in wenigen tagen soweit ...

von Drachenzauber 10.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Muttermund

Ab wann öffnet sich der muttermund? :)

Bin jetzt ZT12 freitag / samstag sollte mein ES sein. Ich habe jetzt mit mumu fühlen angefangen. Hab das vorher nie gemacht und gestern lag der plötzlich ganz anderes, war weich und offen. Jetzt schon? Zerwixschleim ist gaanz wenig. Man merkt, dass es in wenigen tagen soweit ...

von Drachenzauber 10.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Muttermund

Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.