August 2018 Mamis

August 2018 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von minime2017, 27. SSW am 15.05.2018, 18:19 Uhr

FA Termin und Töchterchen enttäuscht

Hallo Mädels, hatte heute FA Termin. Letzte mal würde gesagt wir machen heute zum ersten Mal CTG. Weil mein Töchterchen unbedingt mal mit wollte hab ich gedacht dann hört sie was und kann was sehen. Naja hatte beim letzten Mal extra gefragt ob das nicht zu früh ist fürs ctg und sie meinte Nein nein.
Tja angekommen, WC und CTG Raum u d dann kommt die Helferin und sagt die hätten sich vertan erst nächste mal. Töchterchen traurig. Dann halbe Stunde gewartet zur Ärztin rein eben untersucht Ultraschall 2 Min wenn überhaupt. Mein Töchterchen durfte nicht mit auf der liege sitzen weil sie danach noch meine Nieren gucken wollte wegen den Beschwerden. Also stand sie doof daneben konnte kaum was sehen. Zudem lag Prinzessin so das sie ihr Gesicht nicht mal zeigen wollte. Die Ärztin hat nichts gesagt nicht mal gesagt wo Beinchen und arme oder so sind ein Foto ausgedruckt und es ihr in die Hand gegeben. Dann hätte ich sie besser noch in der Kita spielen lassen können. Fand ich nicht so doll.
Größe und Gewicht hat sie auch nicht gemessen erst wieder nächste mal als Töchterchen gefragt hat ob das Baby schon do groß ist wie ihr Linial. Tja dafür zahlt man dann 145 € Ultraschallparket.
Niere rechts war übrigens leicht gestaut aber noch ok.
Das einzige positive an dem Termin heute war das ich 400gr „abgenommen“ habe und nicht zugenommen nachdem anschiss letzte mal


Sorry irgendwie enttäuscht und schlecht drauf heute und musste mal raus.
Wie ist bei euch so????

 
4 Antworten:

Re: FA Termin und Töchterchen enttäuscht

Antwort von soanaz2, 26. SSW am 15.05.2018, 19:42 Uhr

Hallo Minime2017,

Das tut mir leid dass dein Termin heute so verlaufen ist
Finde es nicht toll wie deine Ärztin drauf war....gerade weil deine Tochter dabei war hätte sie ein bißchen was zum Ultraschall erzählen können...
Hoffe das mit der Niere wird wieder besser!

Hab nächste Woche Termin und auch so ein "Ultraschallpaket" dazu gebucht; bislang hat sie jedes Mal ausgemessen und sich Mühe beim Schallen gegeben.....denke aber auch dass es daran liegen könnte weil ich Gestationsdiabetis habe und man da ja das Gewicht/ Größe des Kindes im Auge behalten muss.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FA Termin und Töchterchen enttäuscht

Antwort von PinaGolightly, 25. SSW am 16.05.2018, 9:01 Uhr

Hallo Minime2017,
das tut mir leid für dich und deine Tochter, dass der Termin so unbefriedigend war. Für die werdende große Schwester war es sicher enttäuschend, so gar nichts sehen zu können oder erklärt zu bekommen. Wirklich schade, dass die Ärztin da nicht einfühlsamer war. Vor allem verstehe ich nicht so ganz, wieso 145€ für ein Ultraschallpaket verlangt werden, wenn es dann weder einen etwas ausführlicheren Schall noch Bilder gibt. Denn die 3 ausführlichen Ultraschalluntersuchungen sind ja eh Teil der Mutterschaftsrichtlinien und werden von den Krankenkassen bezahlt, die 145€ wären dann ja demzufolge extra für alle anderen Untersuchungen.
Mein Frauenarzt hatte mir im allerersten Gespräch angekündigt, dass er nicht ständig schallen wird, wenn es bei den großen Untersuchungen keine Auffälligkeiten gibt (3D-Ultraschall etc. macht er z.B. gar nicht). Der Mehrwert zusätzlicher Ultraschalluntersuchungen bei normal verlaufender Schwangerschaft und auch die Frage wie viel Stress das tatsächlich für's Baby ist, ist ja unter Experten recht umstritten. Für mich war das ok, allerdings hab ich dann bisher doch zu jedem Termin einen Ultraschall und ein Bild bekommen (obwohl alles unauffällig ist), außerhalb des 1. großen Schalls und des Organscreenings war es zwar nicht besonders lange, aber immer mit ausführlichen Erläuterungen. Und wenn man dann wie gesagt eine Ärztin hat wie du, die extra ein nicht ganz günstiges Ultraschallpaket anbietet und somit ja nichts gegen zusätzliche Untersuchungen zu haben scheint aus professioneller Hinsicht, und dann wird nur so kurz geschallt, ohne Erläuterungen und es gibt kein Bild, finde ich das ehrlich gesagt ziemlich fragwürdig.
Zum Organscreening hatte ich meinen Partner dabei, für ihn ist es das 1. Kind und mein Arzt hat ihm ganz ausführlich alles erklärt, was darstellbar war. Zudem hat er mich ermuntert, mal meinen Sohn mit zum Termin zu nehmen - ich hoffe wirklich, dass das dann anders läuft als bei dir...
Vielleicht könntest du deine Tochter ja zum nächsten / 3. großen Ultraschall nochmal mitnehmen, da wird sicher ausführlicher geschallt, CTG geschrieben etc., aber ich kann gut verstehen, wenn ihr da nicht noch einmal Lust drauf habt... Echt schade...und immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich die Ärzte das handhaben.

Ich hoffe, dass sich die Stauung deiner Niere nicht verschlimmert, "3x-auf-Holz-klopf"

Liebe Grüße
Pina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FA Termin und Töchterchen enttäuscht

Antwort von Aconite, 28. SSW am 17.05.2018, 7:34 Uhr

Leider sind die FAs alle so unterschiedlich. Finde es trotzdem ganz schön frech, wenn man so ein Paket anbietet und dann noch so labberig den Ultraschall durchführt, selbst, wenn ein kleines Kind dabei ist, was sich ja verständlicherweise bissl was erhofft. Da muss ich mich halt mal zusammenreißen als Arzt, auch wenn ich das jeden Tag mache. Ich weiß nicht, manche sind echt so berufsgelangweilt...
Meiner ist auch so kurz angebunden und wenn man mal was fragt, kommen immer so ultraschlaue überantworten, aus denen ich eh nicht schlau werde.
Es ist auch meine erste Schwangerschaft und wenn ich mich nicht viel im Internet schlau gemacht hätte, hätte mich sonst niemand aufgeklärt, z.b. was ernährung betrifft. Und dann muss man sich aber anhören, von Internet hält er nix. Tja, ist halt meine infoquelle, ohne die ich vieles bis heute nicht wüsste.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FA Termin und Töchterchen enttäuscht

Antwort von PinaGolightly, 25. SSW am 17.05.2018, 11:52 Uhr

Haha - "berufsgelangweilt" finde ich sehr schön in diesem Zusammenhang, kannte ich noch gar nicht

Da hab ich mit meinem Frauenarzt ja einen echten Glücksgriff gemacht, ich hatte mit extra noch einmal einen neuen gesucht, nachdem ich positiv getestet hatte. Meine vorige FA war ok, aber eben auch immer eher kurz angebunden und pragmatisch. Ich dachte mir, wenn ich da so regelmäßig aufkreuzen muss, wünsche ich mir eigentlich etwas mehr. Dass es geklappt hat - tja, Glück gehabt wie gesagt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Fa. Termin geschafft

Juhu heute morgen unsere süsse gesehen hat am Daumen genuckelt und alles ist tip top. 1050 gramm 39 cm

von Anna ivf 1, 27. SSW 07.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Hatte auch wieder Termin mit Zuckertest

Hey ihr lieben. Gestern hatte ich wieder Termin bei der Ärztin. Es ist wie es immer ist, unfreundlich ohne Ende, geht auf keine Fragen und Ängste ein... Werde mich jetzt auch bei der Klinikleitung beschweren, langsam reicht es mir. Die ...

von SiFi86, 24. SSW 27.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Außer der Reihe Frauenarzt Termin 🙄

Hab so gar keine Lust dahin aber was muss das muss. Blutdruck ist zu hoch aber seit tagen und soll da jetzt einmal hin da auch wassereinlagerungen hinzukommen soll ich es lieber abklären

von Anna ivf 1, 25. SSW 22.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Heute Termin zur feindiagnostik und schon nervös

Heute nachmittag hab ich endlich den ersehnten Termin zur feindiagnostik und hoffe dass alles in Ordnung ist nach der lungenembolie im Januar. Und wir hoffentlich heute das endgültige Outing bekommen, tendenz bei drei Ultraschalls bis jetzt Mädchen aber nicht zu hundert Prozent ...

von Owl6, 23. SSW 21.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Juhu morgen termin

Wer hat noch Termin morgen bin so gespannt wie gross sie ist und schwer und ob noch alles I. O ist nach dem schweren Sturz Freitag. Ich denke aber ja trotz blauem Fleck am Bauch und am Bein sie ist fleißig am strampeln ...

von Anna ivf 1, 24. SSW 15.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Heute Termin gehabt :-)

Hi Mädels, Ich durfte heute wieder meine Maus bestaunen :-) plus kleinen Zuckertest... Mit Maus No 3 ist alles bestens ca 29 cm groß und 500g schwer. Turnt durch den Bauch und liegt gerade quer. Ich bin gespannt ...

von Mira90, 24. SSW 14.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Termin Feindiagnostik

Hallo ihr Lieben! Auch ich war heute beim Feindiagnostiker Meine Maus ist 28 cm groß und wiegt 540 gr. Wie immer war sie wieder wahnsinnig aktiv, aber am Ende konnte der Arzt alles messen. Bis heute war sich meine Frauenärztin ...

von dea23, 23. SSW 14.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

FA Termin

Hallo Ihr Lieben, Auch ich hatte heute einen FA-termin, der kleinen Maus geht's super alles in Ordnung sie wiegt jetzt 500g, größe konnte leider nicht gemessen werden da sie sehr tief im Becken lag und die Füße übern Gesicht hatte

von Jenny888, 23. SSW 13.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Noch jemand Termin am 16.4

Hab gerade festgestellt das ich wieder Termin hab am 16.4 um halb neun bin so beruhigt von freitag da ich ja im kh wahr wegen meinem schweren Anfall das alles I. ...

von Anna ivf 1, 24. SSW 12.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Auch Termin gehabt

Guten Abend ..... Heute hatte ich nach 4.langen Wochen auch einen Termin mit Organscreening .....Bin jetzt 20+4 Ssw .....Soweit war alles unauffällig, bis auf ...

von Babytraum2019 09.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Termin

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2018 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.